Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Serverkonzept für weiterführende Schulen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: IchHalt

IchHalt (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2008, aktualisiert 13.08.2008, 5777 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,
Ich soll in meiner Abteilung eine neues Serverkonzept für weitergehende Schulen zusammenbasteln. Es gibt zwar schon ein bestehendes konzept, jedoch soll ich das ganze neu ausarbeiten. Von Anfang an bis zum ende. Fallen euch irgendwelche coolen features ein, die man in so ner Weiterführenden Schule brauchen kann? Das ganze soll auf Windows Server 2008 basieren. Denke ich habe soweit schon alles im Kopf, wie ich das mache.
An Serverrollen habe ich bis jetzt Active Directory, nen File Server und nen DNS-Server. Der Server soll nich als Exchange oder Druckserver eingesetzt werden...

Gruß und dank.
Mitglied: HightopOne
12.08.2008 um 20:11 Uhr
Hallo,
Ich selber arbeite als System und Netzwerk Administrator an einer Gesamtschule in Hamburg. Vor gut 8 Monaten hat man sich bei uns an der Schule nach einem totalen Server Crash,der durch die unfähigkeit der Server Firma zustande kam,dafür entschieden,das Netz in die eigene Hand zu nehmen und dabei haben wir uns für die Musterlösung Baden Württemberg entschieden.

Weitere infos sind hier zu haben http://lehrerfortbildung-bw.de/netz/

Im großen und ganzen ist es sehr einfach Hand zu haben und vereint so ziemlich alle einzelnen Konsolen unter einem Programm,was wiederum die Administration vereinfacht und einem sehr viel arbeit abnehmen kann.

Es gibt zudem Lehrern die Möglichkeit sofort auf einzelne oder ganze Klassenräume zuzugreifen und kann auch darüber Rechner sperren oder auch das I-net,etc.

Das Problem aber bei dieser Lösung ist,dass der Support seitens Baden-Württemberg eingestellt wurde,da andere Bundesländer nach deren Ansicht ihr eigenes Projekt in diese Richtung entwickeln sollen.

Das heißt,wenn es mal an einer stelle hingt oder hackt,dann stehen wir so ziemlich alleine da und das ist nun nicht ganz so toll,dennoch aber halte ich es für eine sehr gute Lösung und mehr bedarf es eigentlich auch nicht an einer Schule.

Wenn es so etwas für w2k8 geben sollte ist es ein sehr gutes Zeichen und ich denke es wird auch in naher Zukunft sehr viel anklang finden,vor allem dann,wenn der Support nicht Bundesland abhängig gemacht wird.
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
12.08.2008 um 20:39 Uhr
Hallo,


Das Problem aber bei dieser Lösung ist,dass der Support seitens Baden-Württemberg eingestellt wurde,da andere Bundesländer nach deren Ansicht ihr eigenes Projekt in diese Richtung entwickeln sollen.

zur Verteidung von BaWü muss man aber sagen, dass dies nicht das Problem ist. Es geht leider schlicht und einfach um Geld...

Hier mal ein Link zur Mailingsliste der Linux-Musterlösung, gilt aber für die Windows genauso:
http://lml.support-netz.de/pipermail/paedml_linux/2008-May/006494.html

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: IchHalt
12.08.2008 um 20:40 Uhr
hey HightopOne,
das konzept ist ja mal richtig cool... werde mir mal nen paar sachen da raus ziehen und in mein Konzept mit übernehmen^^ Wir sind bei uns für alle Schulen in der Stadt Hagen zuständig und dementsprechend würde das dann an allen weiterführenden Schulen nach und nach eingesetzt, die es in hagen gibt.

edit: wenn man dieses Tool nutzen will, muss man dafür zahlen? ich habe es zum Download gefunden und wollte es mal morgen auf der arbeit testen...
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
13.08.2008 um 06:52 Uhr
Wir verwenden an unserer Schule einen DomainController unter Windows 2003, einen Fileserver und einen ISA-Server.

Im (Haupt-)Computerraum ist das Programm INIS installiert. INIS ist ein Programm, das dem Lehrer ermöglicht, die Arbeitsplätze der Schüler zu steuern und zu kontrollieren. Über INIS werden auch die Schülerdaten im AD angelegt. Der zu INIS gehörende HD-Guard sorgt dafür, daß die Schüler an ihren Rechnern keine dauerhaften Veränderungen vornehmen können. Beim nächsten Neustart ist alles wieder im Ursprungszustand.

Auf dem ISA-Server läuft als ISA-Plugin der Schulfilter von Time-for-Kids. Er verhindert, daß die Schüler auf WebSites zugreifen, die für ihr Alter nicht geeignet sind.
Bitte warten ..
Mitglied: teacherwilli
07.02.2009 um 18:47 Uhr
Hallo,

hier ein Hinweis zu einem super Konzept für Schulen, welches an unserer Berufsbildenden Schule seit Jahren zuverlässig funktioniert und von allen Kollegen (auch NICHT-EDV-Lehrern!) hoch gelobt wird:

Unter www.schoolnettools.de wird dieses Konzept mit einfachst zu bedienenden Lehrertools beschrieben.
Die wichtigsten Lehrertools sind dabei
- MonitorRemote für Bildschirmübertragung und Fernsteuerung der Schüler - PCs
- FileTrans für das Dateimanagement und die Internetfreigabe

Riesiger Vorteil dieses Konzeptes ist, dass sich da jemand schon viel Gedanken gemacht hat, wie man eine enorme Entlastung für den Admin (sprich den betreuenden Lehrer) erreichen kann, die eigentliche Umgebung auf den Schüler-PCs ohne Verfremdung der Oberfläche oder wirrer Einschränkungen beibehält und zudem am Lehrerrechner einfachst zu bedienende Tools für alle Lehrer zur Verfügung hat.

Die Lizenzpreise richten sich übrigens an den bescheidenen finanziellen Mitteln der heutigen Schulen (und nicht wie bei anderen Anbietern an dem Budget von Großunternehmen)!!!


Diese Tools sind übrigens auch ideal für PC-Kabinette !!! Sehr empfehlenswert!

Und immer daran denken: Lehrer sind zum Unterrichten da und nicht zum administrieren von Netzwerken (was leider zu oft verkannt wird und als Nebentätigkeit unterschätzt wird!).

Viele Grüße

teacherwilli
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
Netzwerk für eine Schule
Frage von doch.nur.n.FuchsVirtualisierung2 Kommentare

Mahlzeit! Ich hab vor der Verschrottung einen alten FSC TX150 und ein paar Wyse V10 gerettet. Innen drinne arbeiten ...

Netzwerke
Bandbreite für Schule
gelöst Frage von PLinuxNetzwerke9 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich habe da mal die Frage wie man eine Schule am besten so ausstattet, das jeder ...

Weiterbildung
Neues Netzwerk für Schule
Frage von skysunWeiterbildung6 Kommentare

Guten Tag, ich würde gern in einer Schule eine Netzwerklösung einrichten. Am liebsten wäre mir eine auf Windows basierende ...

Windows Server
Schul IT Prüfungsuser und Netzlaufwerke
Frage von tobi-123Windows Server7 Kommentare

Hallo zusamme, ich bin bei uns in der Firma eigentlich für Netzwerk zuständig, aber durch Ausfall eines meiner Kollegen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 4 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 5 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 20 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte15 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...