Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Serverproblem

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Dillinger

Dillinger (Level 1) - Jetzt verbinden

12.01.2007, aktualisiert 11:52 Uhr, 3301 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, ich bin absoluter Linux und Netzwerk Neuling.
(gute Mischung ich weiss)

Ich hab SUSE Linux 10.1 mit 2 Netzwerkkarten installiert (eine zum Internet, eine zum Intranet), der Rechner soll als Server fungieren.
Es sind 2 Feste IP's vorhanden dank der T-Com.
Physische Trennung erfolgt durch nen Switch.

so soll Linux eine IP 62.153.x.x haben und ein Router 62.153.x.x+1

Bild:

Internet ---------- Switch ------ IP 1------ Linuxrechner ------------- Intranet
|
------------IP 2----- Router

Einstellung:

1. Netzwerkkarte: (zum Switch)
Firewall: Entmilitarisierte Zone
IP: 62.153.x.x
Subnet: lt. Anbieter

2. Netzwerkkarte: (zum Intranet)
Firewall: Interne Zone (nicht geschützt)
IP: 192.168.16.1
Subnet: 255.255.255.0

Problem ist: von aussen ist der Webserver auf dem Linuxrechner zu erreichen, jedoch komme ich vom Linuxrechner nicht ins Internet.

Anmerkung: vorher hatte der Linuxrechner kontakt zum Internet als der Router an der Stelle des Switch hing.

Was habe ich nicht beachtet, was fehlt?
kann mir noch jemand helfen?

Danke
Mitglied: Maik87
12.01.2007 um 10:47 Uhr
Ist deine Zeichnung wirklich Richtig? hängt der Router am Intranet und nicht zwischen Internet und Linuxrechner? Wenn es wirklich so sein sollte, wohin geht der Router denn?

Hast du auf dem Linuxkiste auch den DNS eingetragen?
Bitte warten ..
Mitglied: Dillinger
12.01.2007 um 11:00 Uhr
Der Router (WLAN) hängt am Switch (verschoben durch Formatierung). Er ist dazu um die Verbindung von ein paar WLAN Clients vorrübergehend aufrecht zu erhalten so lange der Server eingerichtet wird.
Hm, DNS Eintrag.

Also ich hab die IP1 als feste IP eingetragen, hab Host- und Domainnamen eingetragen und 3 Namesserver eingetragen.

Glaub hab ich, wo soll der denn stehen/ eingetragen werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
12.01.2007 um 11:22 Uhr
DNS=Nameserver!! Passt also.
Ich kenn mich so nicht mit statischen IPs vom Provider aus. Musst du deine IP fix setzen, oder bekommst du vom Provider immer die selbe IP von seinem System zugeweisen, wenn er deinen Benutzernamen erkennt?

Hast mal geguckt ob die Firewall dich überhaupt rauslässt? Also ob Post 80 etc auf sind?
Bitte warten ..
Mitglied: Dillinger
12.01.2007 um 11:30 Uhr
Ich glaub es lag am Gateway hatte da die IP vom Rechner drin.
Jetzt hab ich die Gateway IP vom Provider genommen und jetzt gehts.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
12.01.2007 um 11:52 Uhr
*fg* da hatte ich ja gedacht, das wirst du richtig haben. bissl ahnung haste ja!

das ist aber meistens so, je mehr man weiss, desto weniger fallen einem auf, da man viel zu kompliziert denkt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 R2 unbekannter unregelmäßiger Fehler (8)

Frage von soundso zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...