Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Serverprofil versehentlich gelöscht

Frage Microsoft

Mitglied: 63977

63977 (Level 1)

11.04.2008, aktualisiert 21:12 Uhr, 4165 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich muss dazu sagen, dass ich wenig Ahnung habe. Habe versehentlich diverse Profile (alter Mitarbeiter) bei Active Directory gelöscht. Ich weiß, dass war total dämlich, also bitte dazu keine Kommentare. Das Problem ist nämlich, dass wir zwei der alten Konten doch noch benötigen würden. Jetzt haben wir auf dem Server allerdings diverse unbekannte Profile liegen. Meine Frage:

Kann ich diese Profile noch irgendwie verwenden oder müssen diese komplett neu angelegt werden? Wenn ja, wie. Die lokalen Profile bestehen noch (zumindest unter Dokumente und Einstellungen).

Wie gesagt, ich bin Laie, hab totalen Bockmist gebaut und schäme mich.

Vielen Dank
Mitglied: 60730
11.04.2008 um 12:24 Uhr
Hi,

zum einen - das passiert einem (nur einmal)

Zum andern, leider ist das nicht so ohne weiteres möglich, Jeder User bekommt eine SID, die nur für Ihn gilt. Außer dem Rat nach einem Backup zu suchen und das einzuspielen, kann ich dir nur den Tipp geben:

Konten "mit dem Verdacht "alter Mitarbeiter" immer zuerst deaktivieren und im Kommentar / Beschreibung dort das Datum einzutragen.
Erst nach 1 Monat - und nochmaliger Nachfrage in der Personalabteilung dann zu löschen.

"Teile" des Profils - wie Dokumente usw. kannst du reaktivieren, indem du dir zuerst Rechte auf den Ordner gibts und dich dann zum Eigentümer machst.

Wenn Ihr einen Exchange habt, auch da nur über Restore eines Backups, sonst ist der Mailordner futsch...
Bitte warten ..
Mitglied: 63977
11.04.2008 um 12:37 Uhr
ob die alten Mails futsch sind, ist eigentlich egal. Es geht nur darum, dass das Profil wieder "aktiv" ist und möglichst die alten Programme auch da sind, wenn man das Profil lädt. Hoffe, das war verständlich
Bitte warten ..
Mitglied: 63977
11.04.2008 um 12:47 Uhr
und noch eine Frage: Wie suche ich ein Backup bzw. wie stelle ich nur das Profil wieder her?
Bitte warten ..
Mitglied: fachinformatiker
11.04.2008 um 13:05 Uhr
möglichst die alten Programme auch da
sind, wenn man das Profil lädt.

Ähm, Programme werden in dem Profil gar nicht gespeichert, nur die Verknüpfungen.
Habe schon oft Anrufe bekommen "Das Programm geht nicht" wenn sich ein Mitarbeiter an einem PC anmeldet, wo ein Programm, dass er auf einem anderen PC nutzt, gar nicht installiert ist.

und noch eine Frage: Wie suche ich ein Backup bzw. wie stelle ich nur das Profil wieder her?
Papierkorb durchwühlen? Wenn du kein Backup gemacht hast, wo willst du suchen? Ich verstehe die Frage nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 63977
11.04.2008 um 13:36 Uhr
Backup ist natürlich gemacht. Aber welche Dateien sind es, die zum Profil gehören. Ich muss ja wissen, welche Dateien ich wiederherstellen muss.
Bitte warten ..
Mitglied: fachinformatiker
11.04.2008 um 14:43 Uhr
In welchem Ordner die Profile gespeichert werden, trägt man in den Profilen im Active Directory ein.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.04.2008 um 14:47 Uhr
In welchem Ordner die Profile gespeichert
werden, trägt man in den Profilen im
Active Directory ein.

Da aber der User nicht mehr im Ad zu finden ist und ich mich "weigere" den Tipp mit NTDSUTIL zu geben, sollte der Pfad des Profils selbsterklärend irgendwo in einer Freigabe \profil\%username% zu finden sein.

NTDSUTIL ist ein Werkzeug, dass man am besten zuerst mal in einer Testumgebung kennenlernt.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
11.04.2008 um 21:12 Uhr
Hallo hoppla,

aus deinem Post geht zwar nicht eindeutig hervor, ob du die User-Accounts oder das Profile-Verzeichnis gelöscht hast, aber ich gehe mal vom gelöschtem Account aus.

Du schreibst, daß die lokale Kopie des Profiles vorhanden ist - gut so. Um dieses Profil wieder zu erhalten, kannst du folgendermassen vorgehen:

1) Benenne (auf dem PC) das Default Profile um.
2) Kopiere das benötigte Profile in Default Profile.
3) Lege den User neu an, und melde diesen an dem PC an (er bekommt somit das Default Profile).
4) Abmelden, Default Profile löschen, umbenanntes Profile wieder in Default Profile zurück benennen.
5) Fertig.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ordner kann nicht gelöscht werden- keine Berechtigung (4)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Statischer DNS-Server wird nach Sekunden automatisch gelöscht (Windows 10) (8)

Frage von walterwhite zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Replication group gelöscht in DFSR (5)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange Admin gelöscht (5)

Frage von erdmelone zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...