Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

serverseitg gespeichertes Profil wird beim Anmelden kleiner

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: L4a-Shadow

L4a-Shadow (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2005, aktualisiert 17.11.2005, 3166 Aufrufe, 1 Kommentar

Situation: Ein NT 4 -Client von einer NT4 - Domäne in eine win2k3 - Domäne migirieren.
Dabei habe ich auf dem Win2k3 SBS Server im AD den Benutzer angelegt und sein, auf dem NT4 - Server gespeichertes Profil mittels Profil kopieren auf eine Freigabe auf dem Win2k3 SBS kopiert.

Nach dem kopieren ist der Ordner auch knapp über 700 MB groß.

Danach also aus der alten Domäne raus und in die neue rein.
Dem Benutzer wurde das kopierte Verzeichnis als Profil angegeben. Nachdem sich der Benutzer aber in der Domäne mit dem neuen Benutzernamen anmeldet, läd er ja wie erwartet das Profil ein. Nur leider nicht komplett.

Wenn man dann auf dem Server wieder in der Verzeichnis schaut, in dem seine Profildaten gespeichert sind, so hat dies nur noch eine Größe von knapp über 100 MB.

Habe den Vorgang schon 2 mal wiederholt und immer mit dem gleich Ergebniss.

Das seltsame ist, dass gesten ein anderer NT4 - Client problemlos ins AD übertragen und das Profil komplett geladen wurde. Allerdings war das Profil auch nur knapp 80 MB groß.

Hat NT4 da irgendwelche Einschränkungen in der Profilgröße?
Mitglied: 10545
17.11.2005 um 08:08 Uhr
Moin,

unabhängig vom eigentlichen Problem (wofür ich momentan auch keine Lösung habe) würde ich Dir dringend empfehlen, die <tt>Ordnerumleitung</tt> zu setzen!

Bei solchen Profilgrößen müssen die User ja ewig warten, bis sie eingeloggt sind
Ferner sorgen solche Profilgrößen (durch die Kopiererei) auch für starke Fragmentierungen auf den Platten (Client als auch Server) ? die Systeme werden immer langsamer.

Ferner solltest Du in Erwägung ziehen, den Clients mind. ein W2K zu spendieren, das läuft in der W2K3-Domäne sauberer.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...