Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kann man die Serversicherung unter SBS Essential problemlos löschen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: A.Senna

A.Senna (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2015, aktualisiert 13:39 Uhr, 686 Aufrufe, 5 Kommentare

Moin,

ich möchten die Partitionen auf unserer System-Festplatte verändern. Über die SBS Essential-Bordmittel geht das leider nicht. Man kann sich zwar Acronis u.a. kaufen, doch die kosten für eine einmalige Veränderung 450 € und mehr (oder kennt jemand ein billigeres Programm, mit dem man unter SBS Partitionen vergrößern und verkleinern kann).

Auf der Festplatte sind in einer zweiten Partition (D:\) die Sicherungen der einzelnen Clients in ..\ServerFolder\Clientcomputersicherungen. Ich will jetzt wie folgt vorgehen:

1. Sicherung für alle Clients abschalten
2. das benannte Verzeichnis löschen
3. Patition D:\ löschen
4. Systempartition (C:\) vergrößern
5. Partition D:\ wieder einrichten
6. Sicherung der Clients wieder einschalten

Meines Erachtens müsste das klappen oder hat jemand bedenken? Das Risiko, dass während dieser Prozedur ein Client die Gräthsce macht, nehme ich in Kauf. Es ist sehr unwahrscheinlich, da ich es am WoE machen werde, zu einer Zeit also, zu der keiner der Clients läuft.

Schon mal vorweg Danke für Eure Tipps.

AS
Mitglied: keine-ahnung
26.01.2015 um 11:48 Uhr
Hi,

ich kenne jetzt den essentials nicht ... und man kann gerne darüber diskutieren, welchen Sinn Clientsicherungen machen . Aber prinzipiell sollte das so gehen, wie Du Dir das vorgenommen hast.

Einen kleinen, unbedeutenden Zwischenschritt würde ich zwischen 1. und 2. noch einschieben ... den Server selbst sichern. Ist aber nur für Weicheier .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
26.01.2015 um 11:50 Uhr
Hallo,

Zitat von A.Senna:
(oder kennt jemand ein billigeres Programm, mit dem man unter SBS Partitionen vergrößern und verkleinern kann).
Dein Internet deiner Wahl ist voll davon....

keiner der Clients läuft.
Nimm GParted. Starte deinen SBS damit, verkleinere D: um die Größe um welches dein C: wachsen soll. Verschiebe D: nach hinten. Vergrößere C:. Fertig. SBS im abgesicherten Modus starten, CHKDSK auf deine Platten anwenden, SBS wieder Normal starten. Wochenende...

Natürlich ist eine Datensicherung VOR der Aktion selbstverständlich für den fall der fälle....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: A.Senna
26.01.2015 um 13:00 Uhr
Hast Du GParted schon mal unter einem Server-Betriebssystem ausgeführt? Ich habe zuletzt zwei Freeware/Shareware Programme installiert (Namen müsste ich raussuchen), die dann aber mit dem Hinweis aus das Server-Betriebssystem ihren Dienst verweigerten. Wenn ich auf die Downlaodseite schaue, steht dort explizit kein Seversystem.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 26.01.2015, aktualisiert um 13:39 Uhr
Hallo,

Zitat von A.Senna:
Hast Du GParted schon mal unter einem Server-Betriebssystem ausgeführt?
Warum sollte ich? Von ein Server OS geschweige denn von Windows habe ich nicht geredet. Ich schrieb:
Starte deinen SBS damit
und damit ist dann das Linux mit den GParted gemeint gewesen....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: A.Senna
26.01.2015 um 13:40 Uhr
Ok, ich dachte GParted ist einfach nur ein Programm, dass unter SBS läuft.

Danke für die Hilfe. ich mache mich am WoE dann mal dran.

AS
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Serversicherung ist weg (5)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows SBS 2011 Essential für Arbeitsgruppe - wie? (21)

Frage von Goldhamster zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 Essentials - Was bei mehr als 25 User? (2)

Frage von soluter.de zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 Essentials (6)

Frage von Blackhawk76 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...