Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Serversicherung unter Windows Server 2008 x64

Mitglied: SarekHL

SarekHL (Level 3) - Jetzt verbinden

26.03.2009, aktualisiert 06:51 Uhr, 4242 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich wollte gerade auf meinem neu aufgesetzten Server 2008 das Sicherungsprogramm aktivieren und bin etwas erschrocken. Es scheint jetzt nicht mehr möglich zu sein, nur den Systemstatus zu sichern. Stattdessen will das Programm gleich das ganze Laufwerk C sichern, was ich ja gar nicht will. Es läßt sich aber nicht aus der Sicherung herausnehmen, da "Volumes, die eine Betriebssystemkomponente enthalten" nicht ausgeschlossen werden können.

Kennt jemand ein geeignetes (möglichst kostenfreies) Backupprogramm, das auf Server 2008 x64 läuft und mit dem ich in der Lage bin, frei auszuwählen, was ich sichern möchte und was nicht? Es muß allerdings die Möglichkeit bieten, den Systemstatus (also Konfiguration der Serverdienste, Inhalt des ActiveDirectory und so weiter) zu sichern. Das "alte" Sicherungsprogramm vom Server 2003 wäre ideal, aber das kann ich wohl schlecht auf dem Server 2008 installieren


Danke im Voraus,
André
Mitglied: education
26.03.2009 um 07:37 Uhr
[url=http://www.server-2008-blog.de/2007/11/sicherung-von-windows-server-200 ...] beschreibung[/url]

ich denke mal da wirst du alt aussehen mit kostenlos. wenn du noch einen 2003 server in betrieb hast lass den die arbeit machen das er es dir sichert.
ansonsten bleibt nur der weg über kostenpflichtige software. Acronis kann ich dir entfehlen hab gute erfahrung mit hotline und der funktion bzw den sichern dort.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
26.03.2009 um 07:43 Uhr
TrueImage ist ein gutes Programm, keine Frage.

Aber warum macht Microsoft so einen Mist und verschlechtert seine Programme? Die Serversicherung in Server 2003 war doch ok ...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.03.2009 um 21:43 Uhr
Moinsen! Ich würde mich da nicht auf Aussagen zu RCs verlassen. [Zum Beispiel geht die Sicherung auf Netzlaufwerke auch, was der Artikel verneint].
Natürlich geht das noch (wenngleich auch das Backup verglichen mit 2003 erstaunlich gewachsen ist): Kommandozeile:
wbadmin.exe START SYSTEMSTATEBACKUP -backuptarget:d:
Macht ein Systemstatebackup nach d:
Steht alles in der Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
26.03.2009 um 21:47 Uhr
Ja, habe ich auch probiert. Das Ergebnis ist immer noch 11 Gigabyte groß, weil (so steht es auf einer WebSite) eine ganze Menge DLLs etc. mit eingebunden werden. Das brauche ich aber gar nicht, ich möchte nur alles sichern, was mit Einstellungen zu tun hat (inkl. des AD) ...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.03.2009 um 23:07 Uhr
Auf einem 2003er ist das bei uns 650MB groß, bei einem 2008er 7,5 GB - so ist das halt. Ein Backup von c: hat hingegen 12,5 GB. Du siehst, da wird schon was weggelassen.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
26.03.2009 um 23:13 Uhr
Schon ... aber ich möchte so eine Sicherung wie beim 2003er ...

Für das tägliche Backup steht nur ein USB-Stick zur Verfügung, da sollten Daten und Systemstatus drauf. Momentan ist allein der Systemstatus größer als der Stick.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.03.2009 um 23:22 Uhr
So ist das Leben - keine Chance mit 2008 ein solch kleines Systemstatebackup zu bekommen. Kannst es ja mal zippen, das Ding. Und am Backupmedium wird es ja wohl kaum scheitern können.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Problem mit Windows Serversicherung unter Server 2012

gelöst Frage von stormhunter1Backup3 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit der Sicherung eines Windows 2012 Standard Servers auf dem Exchange 2013 läuft mittels ...

Windows Server

Windows Server 2012 - Probleme mit der Serversicherung..

gelöst Frage von KMUCenterWindows Server11 Kommentare

Hallo Leute, Wir haben seit kurzem einen Root Server bei Hetzner Wir haben Windows Server2012 darauf laufen. Aber mittlerweile ...

Windows Server

Fehler bei Serversicherung Server 2012r2

Frage von sk7519Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Server 2012r2 Standard Server mit zwei Virtuellen Maschinen (Terminal Server und Domain Controler). ...

Windows Server

David 10 unter Windows Server 2008 R2 x64

gelöst Frage von JuckieWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand von euch David 10 (Tobit Software) unter Windows Server 2008 R2 x64 im Einsatz? Falls ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 47 MinutenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 4 StundenCPU, RAM, Mainboards3 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 18 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...