Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nach Serverumzug - PING Befehl geht an frühere Addresse

Frage Netzwerke

Mitglied: bytetix

bytetix (Level 2) - Jetzt verbinden

12.12.2010, aktualisiert 12:16 Uhr, 3947 Aufrufe, 14 Kommentare

Hi Leude,

hatten gestern Serverumzug. Soweit verleif alles korrekt - bis auf 1 Server. Der Server ist mit seiner NEUEN IP super im Netz anzupingen, RDP usw. geht alles. Nur mit dem Namen erreiche ich diesen nicht. Es ist also ein DNS Problem.

Was mir aufflällt: Wenn ich versuche den Server mit seinem Namen (hat sich nicht geändert) anzupingen, kommt das REPLY Paket von seiner alten IP Addresse (also altes Subnetz) und das kann nat. nicht funktionieren, da er ja nicht mehr im alten Netz ist.

Was ich schon probierte:
- DNS Dienst neustart am Server
- flushdns
- tracert den Servername: geht über mehrere Stationen bis nur noch timeouts kommen. Bei funktionierenden Servern (also allen anderen) gehts nur ab zum DG und fertig (1 Hop)
Genauergesagt geht tracert auch zu diesem Default Gateway, aber von dort WEITER. Denke da könnte der springende Punkt liegen oder?

Ich denke man erkennt recht deutlich WO das Problem liegt. Leider bin ich noch am suchen, wie ich es lösen kann. Wenn einer was weiß bitte melden. DANKE!

Gruss
bytetix
Mitglied: CresCent
12.12.2010 um 12:25 Uhr
hallo,

noch ne kurze frage,

hat der server vorher ne manuelle ip gehabt und hat jetzt ne neue manuelle ip bekommen?
hast du aufm dns server den alten (die alte dns zuweisung zur ip gelöscht?)

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.12.2010 um 12:35 Uhr
Hi,

definiere mal SERVERUMZUG?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: bytetix
12.12.2010 um 12:35 Uhr
Hi,

ja - er hatte vorher ne statische alte IP und jetz ne statische neue IP.

DNS Server: Der neue DNS Server ist ein Cisco Device. Der alte DNS Server war ein DC. Auf den DC hat aber leider nur das Domain Controller Team Zugang. Ich hatte auch schon die Vermutung das es daran liegen könnte, kann es aber leider mit meinem Admin Acc. nicht prüfen.

sonst noch ne Idee?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.12.2010 um 12:37 Uhr
Ja:

DNS Server: Der neue DNS Server ist ein Cisco Device. Der alte DNS Server war ein DC. Auf den DC hat aber leider nur das Domain Controller Team Zugang. Ich hatte auch schon die Vermutung das es daran liegen könnte, kann es aber leider mit meinem Admin Acc. nicht prüfen.

Sag den Typen die sollen die IP im DNS ändern ... :/

VG
Bitte warten ..
Mitglied: bytetix
12.12.2010 um 12:39 Uhr
Leude,

möglicherweise habe ich es. Mir fiel ein, das es ja noch Nslookup gibt!

Wenn ich Nslookup eingebe, sehe ich das als Serveraddresse der alte DC eingetragen ist. Ich denke das wird das DC Team am DC selbst umtragen müssen. Wie seht ihr das?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.12.2010 um 12:41 Uhr
Zitat von bytetix:
Leude,

möglicherweise habe ich es. Mir fiel ein, das es ja noch Nslookup gibt!

Wenn ich Nslookup eingebe, sehe ich das als Serveraddresse der alte DC eingetragen ist. Ich denke das wird das DC Team am DC
selbst umtragen müssen. Wie seht ihr das?

Sagte ich ja schon

VG
Bitte warten ..
Mitglied: bytetix
12.12.2010 um 12:43 Uhr
Also ihr seid euch da auch ziemlich sicher oder? Nicht das ich jetz am heiligen Sonntag die feinen Herren vom DC Team nerve, und dann wars das garnicht^^
Bitte warten ..
Mitglied: Razalduria
12.12.2010 um 13:07 Uhr
Viel eher solltest Du schauen welcher DNS-Server an den Clients eingestellt ist...

Wenn die nämlich noch immer den alten DNS eingetragen haben, ist es kein Wunder, wenn sie eine Antwort vom alten DNS (mit veralteten Einträgen) bekommen, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: bytetix
12.12.2010 um 13:09 Uhr
Ich mit meinem Laptop Client kriege doch wenn ich im neuen Netz mit DHCP bin (also auch am neuen DNS usw) das gleiche Ergebnis. Der neue DNS ist wie gesagt ein Cisco Device und der stellt sich auch ordentlich ein.
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
12.12.2010 um 13:25 Uhr
Was passiert wenn Du ping IP Adresse machst?

Was passiert wenn Du NSLOOKUP Servername oder Servername.domainname.endung eingibst z.B. auf einem Client?

das gleiche auf den anderen Servern?

Hast Du die DHCP Eintraege alle nachgefasst?

Die DNS auf den Servern als AD muessen auf jeden Fall funktionieren.

Wenn Du 2003 Server im Einsatz hast dann schau genau ob er die IP Adressen wirklich uebernommen hat. Mit Ipconfig -all

Die DNS Eintraege auf den Servern kontrollieren ob alle wirklich auf die neue IP zeigen.

MFG

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: Snuffchen
12.12.2010 um 13:34 Uhr
Hast du denn auch den A-Record des Servers auf dem DNS-Server angepasst?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.12.2010 um 13:57 Uhr
Ich versteh den Sinn nicht warum ihr als DNS nen CiscoDevice benutzt wenn ihr doch nen Server mit AD und DNS im Einsatz habt?!

Dennoch noch mal die Frage: Was verstehst du unter SERVERUMZUG?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: bytetix
12.12.2010 um 19:27 Uhr
Hallo,

das DC Team musste noch einen DNS Eintrag am DC geraebiegen. Läuft alles bestens. Vielen Dank für eure tips!
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.12.2010 um 19:39 Uhr
Zitat von bytetix:
Hallo,

das DC Team musste noch einen DNS Eintrag am DC geraebiegen. Läuft alles bestens. Vielen Dank für eure tips!

Wie wir es sagten ...

VG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Ping und Telnet "Befehl nicht gefunden" (7)

Frage von D1Ck3n zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst PdfFactory defekt - Windows 10 Profil reparieren - wie geht das? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...