Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Serverumzug Schreibschutz

Mitglied: homermg

homermg (Level 2) - Jetzt verbinden

27.02.2013 um 12:22 Uhr, 1631 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hey Leute,

vielleicht habt ihr ja eine Idee.
Ich plane einen FileServer Umzug, das heißt alter Server 2003 wird gebackupt und auf einem 2008R2 wiederhergestellt.
Soweit so gut. Jetzt wollte ich vor dem Backup natürlich alle Useren die Schreibrechte entziehen. Das Problem ist das sind ein haufen Ordner mit verschiedenen Guppenberechtigungen also alles per Hand druchgehen ist einfach zuviel Arbeit. und ich könnte dabei auch Ordner übersehen da die Berechtigungsgruppen teilweise auf den Unterordner andere sind.
Hat jemand eine Idee wie ich das am besten machen könnte?

VG
Mitglied: Ravers
27.02.2013 um 12:28 Uhr
Moin,

äääh, Frage: warum willst du den Usern die Schreibberechtigung entziehen?
Am Wochenende Backup machen und auf den neuen Server wiederherstellen - gut ist.
Warum willst du erst den Schreibschutz entfernen und später wieder eintragen? Nix zu tun??

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
27.02.2013 um 12:29 Uhr
Moin,

dass Meiste wurde Dir doch hier schon beantwortet?

BTW: wie lange dauert eigentlich so eine Migration ?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: homermg
27.02.2013 um 12:36 Uhr
Das war eine ganz andere Zielstellung, hat mit meiner jetzigen Frage nichts zu tun.

da es mehrer TB an Daten sind wird es wohl 2-3 Tage dauern.
Da bei uns Leute auch am WE arbeiten kommt das nicht in Frage das ohne die Schreibrechte zu entziehen zu machen, am Ende habe ich zwei verschiedene Datenbestände
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
27.02.2013 um 12:36 Uhr
Hi!

Wie viel shares hast du denn? sonst entzieh einfach dort die Schreibrechte.

Hatten hier den Serverumzug mit einer Umstrukturierung kombiniert und da sollte der alte ein Zeit online bleiben, dass die User bei völliger Verzewiflung am alten suchen können... (wobei die neue Struktur viel besser und intuitiver ist )

AccessEnum - falls du mal Licht in das Unterordner Chaos bringen willst. http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb897332.aspx

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
27.02.2013 um 12:39 Uhr
Moin,

wirf doch mal einen Blich auf das Microsoft File Server Migration Toolkit, das adressiert genau dein Problem. (Und das ohne auf Read Only zu schalten )

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: homermg
27.02.2013 um 13:29 Uhr
Wald lauter Bäume nicht sehen jetzt weiß ich was damit gemeint ist.
Da ich nur eine Datenfreigabe habe werde ich dort der Gruppe Domänen-Benutzer einfach die Schreibrechte entziehen.
und die NTFS Berechtigungen brauche ich ja dann nicht anzufassen.

Da ich mir schon eine Scenario mit meiner Backupsoftware ausgearbeitet habe und auch getestet habe werde ich nun dabei bleiben. aber für das nächste MAl schaue ich mir auch das Migration Tool mal an

Vielen Dank Leute
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Benutzerprofil schreibschützen?
Frage von LK5000Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben den Auftrag unseren Domänen-Benutzern die Schreibrechte für das Benutzerprofil zu entziehen. Ich musste es auf ...

Netzwerke
Serverumzug lokal (physisch)
Frage von freakalabenniNetzwerke10 Kommentare

Hallo Allerseits, ich hätte da eine Frage bzgl. eines Projektes das wir uns für eine unserer Niederlassungen vorstellen. Derzeit ...

Sicherheit
ECC-Signaturkarten Schreibschutz
gelöst Frage von 116535Sicherheit6 Kommentare

Hallo, ich habe mir in einer Testumgebung eine Smartcardanmeldung eingebunden, dies klappte auch super mit einer PKS-Classic Signaturkarte. Dort ...

Server
Serverumzug plesk 12.0.18 zu onyx 17.5.3
Frage von Masterraven9Server7 Kommentare

Hy, ich hätte da eine ganz banale Frage. Ich habe auf einem Server Plesk 12.0.18 und auf einem anderen ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...