Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Serverzugriff extrem langsam

Frage Netzwerke

Mitglied: Petrof

Petrof (Level 2) - Jetzt verbinden

06.01.2005, aktualisiert 24.01.2007, 12161 Aufrufe, 4 Kommentare

W2K3 Std. Server, 1 Client Computer greift extrem langsam darauf zu.

Riesenproblem:
W 2003 Standard Server ist alleiniger Domänencontroller,
DNS, WINS eingerichtet, einige PC's NT4, einige W2K, ein XP Pro. Rechner waren vorher in anderer Domäne, NT.
Fast alle Rechner greifen "normal" auf den Server zu, nur einer nicht.
Der PC ist ein W2K Client, neu aufgesetzt, kann auf verschiedene Freigaben im Netz "normal" zugreifen, jedoch nicht auf den Server.
Dateien und Programme aufrufen dauert ewig.
Hierbei ist der angemeldete Benutzer egal, passiert auch beim Administrator.

Der Versuch den Rechner aus der Domäne zu entfernen und neu anzumelden ( auch mit anderem Computernamen ) bringt keinen Erfolg.

Was kann man da noch machen??
Mitglied: mku
07.01.2005 um 19:35 Uhr
Eine mögliche Ursache ist SMB-Signing.
Hast Du das schon mal deaktiviert.

Gruß
Mirko
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
07.01.2005 um 22:02 Uhr
Danke, habe ich schon versucht.
Es liegt nicht am Clienten, wie ich erst dachte, da die anderen Rechner funktionierten!
Habe an anderen Clients ein bestimmtes Laufwerk freigegeben.
Das Phänomen tritt nun auf, sobald sich ein User mit Admin-Rechten, oder Admin selbst an Clienten anmeldet. Passiert auch an anderen Stationen W2K.
Auch, wenn das Laufwerk nicht mehr verbunden ist.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Sage24
11.01.2005 um 13:57 Uhr
Wir haben nun noch etwas auf dem Server ausprobiert... Mittagspause sei Dank...:
Wenn die Freigabe von dem Laufwerk weggenommen wird ist der Zugriff auf dem Server OHNE Probleme möglich. Sobald aber die Freigabe wieder reingesetzt wird ist der Zugriff nur noch mit der erwähnten Verzögerung möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: itman
24.01.2007 um 13:25 Uhr
Hallo,

bitte zuerst darauf bedacht sein, unbedingt einen zweiten Domänencontroller aus Redundanzgründen zu installieren. Lösungsmöglichkeiten:

Computerkonto im ADS deaktivieren und erneut aktivieren. Versuchen den Client mit
"Verwalten" im Kontextmenü zu verwalten.

Die Netzwerkbindungen am Adapter überprüfen. TCP / IP, Client für MS-Netzwerke, Datei- und Druckfreigaben.

Die korrekte Namensauflösung mit nslookup überprüfen. DNS-Einträge aktualisieren.

ACL-Zugriffsrechte der Freigabe überprüfen.

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2016 RDS extrem langsam nach Neustart (6)

Frage von jojo0411 zum Thema Windows Server ...

Vmware
gelöst Server 2008 R2 in VMware (ESX-Farm) extrem langsam (10)

Frage von YotYot zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (13)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...