Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Service in Abhängigkeit einer Netzwerkverbindung starten

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: lpz3sn

lpz3sn (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2009, aktualisiert 02:33 Uhr, 7347 Aufrufe, 4 Kommentare

VPN (Wippien) nach Netzwerkverbindung als Service Starten

Hi,

folgender Tatbestand:

Laptop Eltern (haben technisch keine Ahnung, WinXPsp3) soll zu administrativen Zwecken eine ständige Verbindung zu einem Rechner in meinem Netzwerk haben.

Also hab ich das ein oder andere probiert, und bin etwa hier angekommen:
MiniVPN (Wippien) wird auf dem Laptop meiner Eltern per Runas als Service gestartet, und verbindet sich per .config File vollautomatisch mit meinem Rechner. Funktioniert soweit tadellos.

Nun zum Problem. Das MiniVPN benötigt eine vorhandene Netzwerkverbindung beim Start um eine Verbindung zum VPN-Vermittler herzustellen (da eine Bedienung des Programms ja ausfällt um nachträglich einen weiteren Verbindungversuch zu starten) , welche aber erst nach der Useranmeldung per Wlan hergestellt wird.

Die Idee ist nun also, den Service mit der (W)Lan-Verbindung zu starten und/oder auch wieder zu beenden.

Nur wie mach ich das?



System WinXPsp3



MfG,
lpz3sn
Mitglied: n.o.b.o.d.y
18.01.2009 um 08:33 Uhr
Hallo,

warum so kompliziert? Nimm doch einfach teamviewer oder netviewer.... da brauchen deine Eltern nur die exe starten, eine Session-ID eingeben und Du kannst remote aushelfen.
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
18.01.2009 um 13:28 Uhr
Ich würde dir in soeinem Fall die kostenlosen Dienste von LogMeIn empfehlen.
Wenn es VPN sein soll, installier Hamachi, das läuft sowieso als Dienst, kann für den User völlig unsichtbar sein, und stellt automatisch die Verbindung her, wenn es möglich ist.
Wenn es dir eh um RemoteDesktop geht, nutz direkt "LogMeIn". Das ist eine RemoteDesktop Anwendung die du aus dem Browser raus von jedem PC aus starten kannst. Damit kommst du jederzeit auf den PC deiner Eltern (sogar vom PDA aus!). Auch diese Software muss auf dem PC deiner Eltern nicht administriert werden und stellt automatisch die Verbindung wieder her.

Hamachi:
https://secure.logmein.com/products/hamachi/download.asp

LogMeIn:
https://secure.logmein.com/welcome/get_logmein_free/signup.asp

Die Dienste sind für den Privatgebrauch völlig kostenlos und uneingeschränkt nutzbar.
Bitte warten ..
Mitglied: lpz3sn
18.01.2009 um 16:05 Uhr
Hi,

dank euch... ich schau mir das mal an.

Habe auch noch einen pptpd für meinen ipcop gefunden... evtl komm ich ja ohne zusätzliche Programme aus.

MfG...
Bitte warten ..
Mitglied: lpz3sn
18.01.2009 um 21:07 Uhr
hi,

so ich hab das mit dem pptp-addon für den ipcop gelöst. das ist clientseitig sauber und einfach mit bordmitteln zu bewerkstelligen und gibt mir mehr spielraum.

MfG, lpz3sn
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (21)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...