Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nach Service Pack 1 auf Server 2008 R2 geht OWA des Exchange 2010 nicht mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: r1chy2

r1chy2 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2011, aktualisiert 13:13 Uhr, 9816 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,
habe auf meinem Server 2008 R2 nur Exchange 2010 installiert und alles upgedated.
So auch vor kurzem mit dem Service Pack 1.

Aber seitdem funktioniert der Zugriff auf die Webseite (IIS als Webserver - wegen OWA) nicht mehr. Auch wenn ich direkt auf dem Server im Internet Explorer http://localhost eingebe, erhalte ich folgenden Fehler:



Serverfehler in der Anwendung /.

Der Typ "System.ServiceModel.Activation.HttpModule" in der Assembly "System.ServiceModel, Version=3.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=..." konnte nicht geladen werden.


Laufzeitfehler
Beschreibung: Anwendungsfehler auf dem Server. Aufgrund der aktuellen benutzerdefinierten Fehlereinstellungen für diese Anwendung können die Details des Anwendungsfehlers (aus Sicherheitsgründen) nicht remote angezeigt werden. Sie können jedoch von Browsern angezeigt werden, die auf dem lokalen Server ausgeführt werden.

Details: Sie können die Details dieser Fehlermeldung auf dem lokalen Computer anzeigen, indem Sie ein <customErrors>-Tag in der Konfigurationsdatei web.config erstellen, die sich im Stammverzeichnis der aktuellen Webanwendung befindet. Das mode-Attribut dieses <customErrors>-Tags sollte dann auf "Off" festgelegt werden.


<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
<system.web>
<customErrors mode="Off"/>
</system.web>
</configuration>


Hinweise: Die aktuelle Seite kann durch eine benutzerdefinierte Fehlerseite ersetzt werden, indem Sie das defaultRedirect-Attribut des <customErrors>-Konfigurationstags dieser Anwendung so setzen, das es auf einen benutzerdefinierten Fehlerseiten-URL zeigt.


<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
<system.web>
<customErrors mode="RemoteOnly" defaultRedirect="mycustompage.htm"/>
</system.web>
</configuration>






Danke für eure Hilfe!


EDIT: Habs mir nochmals genauer angeschaut. auf das Verzeichnis .../owa kann ich extern schon zureifen (sowohl mit als auch ohne SSL). Nur auf das Root-Verzeichnis nicht. Hatte da immer in der Default.htm eine Weiterleitung auf https://.../owa drin.
Mitglied: r1chy2
25.02.2011 um 18:38 Uhr
Danke für die Hilfe
So jetzt gehts wieder!

Problemlösung:
Microsoft .NET Framework (64) 4.0 aktiviert:
aspnet_regiis.exe -i enable
Bitte warten ..
Mitglied: floges
07.04.2011 um 10:46 Uhr
Hey Leute,

ich muss diesen Threat wieder aufgreifen da sich bei mir seit gestern ein ähnliches Problem ergeben hat.

Wir haben einen neuen Server 2008 R2 Inkl. SP1 (neueste DVD) in einer vorhanden 2008 R2 Domäne installiert. Danach Exchange 2010 inkl. SP1 auf dem neuen 2008er. Die Installation lief auch sauber durch, FilterPack drauf, IIS Einstellungen (Authentifizierung etc...). Danach Zertifikate erstellt und eingefügt.
Bis dahin alles ohne Probleme...
Wenn ich jetzt versuche auf die Webdienste zuzugreifen, also OWA oder ECP oder überhaupt auf den IIS, bekomme ich nur eine weiße Seite angezeigt und in der Adresszeile im Browser steht folgendes:

https://exchange.domaene.local/owa/auth/logon.aspx?url=https://exchange. ...

Wir haben das ganze dann noch mal in einer Testumgebung nachgestellt und den gleichen Fehler erhalten.

Ich vermute, dass es mit dem SP1 für Server 2008 zusammenhängt. Hat jemand vielleicht ein ähnliches Problem oder einen Lösungsweg?


Vielen Dank schonmal für jede Antwort...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...