Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Service Pack 3 für Windows XP auch ohne Internet aufspielen?

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Muckel1986

Muckel1986 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2011, aktualisiert 18:52 Uhr, 7419 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

gibt es vom SP3 für Win XP auch eine Version, die man ohne Internet installieren kann?

Oder ist jenes mit "Netzwerk" in der Beschreibung dafür gedacht?

LG Muckel
Mitglied: joshivince
22.06.2011 um 17:06 Uhr
Genau das!
Das Netzwerkinstallationspaket (http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=5b33b5a8 ...) richtet sich an User die mehrere PCs zum patchen haben.

EINMAL musste es halt runterladen ;)

Du kannst die die SP3 aber auch als CD von MS zuschicken lassen. jedefnalls ging das mal.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Haarberggeist
22.06.2011 um 17:06 Uhr
Hallo,

jop einfach die Netzwerkinstallation nutzen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.06.2011 um 17:17 Uhr
Oder genauso einfach mit dem ct Offline Update:

http://www.wsusoffline.net/

Da hast du alle Patches gleich mit drauf !
Bitte warten ..
Mitglied: Clijsters
22.06.2011 um 17:23 Uhr
Hallo Muckel,
Du kannst dir das SP auch herunterladen und auf einen USB-Stick kopieren.

1
oder als ISO


Gruß
Dominique
Bitte warten ..
Mitglied: Muckel1986
22.06.2011 um 17:50 Uhr
Danke euch!

Habe das mit der Netzwerkvariante zwar vermutet, doch 100%tig sicher war ich mir nicht.

Gruß Muckel
Bitte warten ..
Mitglied: Muckel1986
22.06.2011 um 22:51 Uhr
Guten Abend,

zwei Frage hätte ich noch:

1. Wie viel freien Platz braucht Win XP Pro SP3 ? Vorrausgesetzt es kommen keine Dokumente, Bilder, Musik-, Videodateien etc. hinzu?

2. Da ich eine Partition Daten anlegen werde, in der ich die Verzeichnisse Bilder, Dokumente, Downloads, Musik, Video haben werden, möchte ich den Standardordner von meinem Windows Benutzer dorthin umlegen. Also von
01.
C:\Dokumente und Einstellungen\USER-X\Eigene Dateien
zu
01.
D:\Dokumente
usw. Hat da jemand einen Tipp?

LG Muckel
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
22.06.2011 um 23:19 Uhr
Tag

Hat da jemand einen Tipp?

Eigene Dateien auf der rechten Seite im Windows Explorer (oben) rechtsklicken => Eigenschaften => Reiter "Pfad". Den gewünschten Pfad reinkopieren (Ordner muss existieren), bestätigen, dass du die bereits vorhandenen Daten verschieben willst => Fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: joshivince
22.06.2011 um 23:34 Uhr
Zitat von Muckel1986:
Guten Abend,

zwei Frage hätte ich noch:

1. Wie viel freien Platz braucht Win XP Pro SP3 ? Vorrausgesetzt es kommen keine Dokumente, Bilder, Musik-, Videodateien etc.
hinzu?

Was ist das für eine Frage? Du lädst ein annähernd 350MB großes File runter. Nach Installation wird es kaum über das Doppelte an Datenvolume kommen...

2. Da ich eine Partition Daten anlegen werde, in der ich die Verzeichnisse Bilder, Dokumente, Downloads, Musik, Video haben
werden, möchte ich den Standardordner von meinem Windows Benutzer dorthin umlegen. Also von
01.
C:\Dokumente und 
02.
> Einstellungen\USER-X\Eigene Dateien
zu
01.
D:\Dokumente
usw. Hat da jemand einen Tipp?

Was für eine Tipp willst du haben? Wie das funktioniert? Oder wie du die Ordner am besten aufteilen sollst? Denk doch einfach daran, Ordner die ein großes Volumen abverlangen weg von C:
Es ist natürlich wichtig zu wissen ob du von reinen Clients sprichst oder ob es sich um eine Terminalserverumgebung handelt oder oder oder...
Wie man die Ordner verschiebt hat dir ja TuX schon geschrieben...

LG Muckel

Vince
Bitte warten ..
Mitglied: Muckel1986
23.06.2011 um 09:37 Uhr
Zitat von joshivince:
> Zitat von Muckel1986:
> ----
> Guten Abend,
>
> zwei Frage hätte ich noch:
>
> 1. Wie viel freien Platz braucht Win XP Pro SP3 ? Vorrausgesetzt es kommen keine Dokumente, Bilder, Musik-, Videodateien
etc.
> hinzu?

Was ist das für eine Frage? Du lädst ein annähernd 350MB großes File runter. Nach Installation wird es kaum
über das Doppelte an Datenvolume kommen...

Die Frage bezog sich nicht auf die Größe der Service Packs, sondern auf die Größe des freien Speicherplatzes, welches ein Windows XP mit SP3 benötigt. Belegt sind fast 40GB, auf 50GB würde ich nun die Partition verkleinern. Reichen 10GB aus, damit das Windows arbeitet?

Zitat von joshivince:
Was für eine Tipp willst du haben? Wie das funktioniert? Oder wie du die Ordner am besten aufteilen sollst? Denk doch einfach
daran, Ordner die ein großes Volumen abverlangen weg von C:
Es ist natürlich wichtig zu wissen ob du von reinen Clients sprichst oder ob es sich um eine Terminalserverumgebung handelt
oder oder oder...
Wie man die Ordner verschiebt hat dir ja TuX schon geschrieben...

Ja, mir ging es darum, wie man die Ordner verschiebt. TuX hat mir da schonmal weiter geholfen Doch gibt es auch eine Möglichkeit, dass für evtl. neue Benutzer auch gleich Einzustellen?


Grund ist der, dass ich zur Zeit eigentlich nur noch mit Linux arbeite. Ab und an brauche ich aber auch Windows, um jemanden was zu zeigen, für ein VBS-Script oder für Programme aus der Arbeit, die sich mit Wine nicht starten lassen. Daher habe ich auf's Netbook nun wieder Win XP SP3 aufgespielt. Die Partition verkleinert. Eine Partition für die Daten angelegt, damit man unter Windows und Linux die gleichen Daten nutzen kann.

LG Muckel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...