Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

"Service Unavailable" unter http://localhost/SusAdmin

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: whatever

whatever (Level 1) - Jetzt verbinden

19.05.2005, aktualisiert 24.05.2005, 16955 Aufrufe, 8 Kommentare

Sus-Server (Console) läuft plötzlich nicht mehr - "Service Unavailable"

Hallo zusammen.

Für eine lange Zeit lief mein Sus-Server unter Windows Server 2003 (WebEdition) wunderbar.
Seit geraumer Zeit wird mir der Aufruf der Administratorconsole mit "Service Unavailable" quitiert.
Ich kann mich leider nicht daran erinnern, was dazu geführt haben könnte (Update, Absturz, ...?).

Mittlerweile habe ich schon mehrfach deinstalliert/installiert und in den Diensten nachgesehen, ob
mir etwas auffällt, das besser laufen sollte.
Auch das Update auf Server2003SP1 mit anschließender (erneuter) SUS1.0SP1-Installation
bringt leider keine Neuerung.

Hat von euch vielleicht noch jemand eine Idee?

Danke im Voraus.
Mitglied: Fungo
19.05.2005 um 16:01 Uhr
Hallo,
geh mal in deinen IIS Manager und kontrolliere mal den Port der Standardwebstite. Der sollte auf 80 stehen und als IP sollte "keine Zugewiesen" stehen. Ich hatte da mal ne feste IP eingetragen und hatte das gleiche Prob. Hast du noch andere Websites darauf laufen? Wenn ja beende die mal und lass nur die Standardwebsite laufen. Wenn du das mit der IP und dem Port gechecked hast beende die Seite und starte sie neu. SO müsste es eigentlich wieder funzen.


Gruss Fungo
Bitte warten ..
Mitglied: whatever
19.05.2005 um 16:22 Uhr
Hallo Fungo.

Unter dem IIS-Manager läuft unter 'Websites' eine 'Default Web Site' ohne zugewiesene IP auf Port 80.
Zusätzlich läuft noch die Site 'Administration', ebenfalls ohne IP auf Port 8099 / SSL-Port 8098.
Habe letztere mal beendet, aber leider ohne Erfolg. Danach habe ich beide beendet und wieder gestartet,
aber mein Fehler bleibt bestehen.

btw... ist es normal, dass sich unter 'Anwendungspools' der 'DefaultAppPool' im Zustand *Beendet* befindet
und bei Status *Unbekannter Fehler* steht?
Bitte warten ..
Mitglied: Fungo
19.05.2005 um 20:04 Uhr
Habe nachgeguckt. Also der DefaultPool steht bei mir auf "wird ausgeführt". Ich glaube das ist schon einmal ein Problem bei dir. Kannst du es starten oder macht es nur fehler?


Fungo
Bitte warten ..
Mitglied: whatever
19.05.2005 um 20:19 Uhr
Hi.

Habe den *DefaultAppPool* mal "angestoßen".
Er läuft solange, bis ich "http://localhost/SusAdmin" benutze und ein "Service Unavailable"
bekomme. Danach oder sehr wahrscheinlich währenddessen beendet sich der Pool mit dem
Status "Unbekannter Fehler".

Das scheint ja dann wohl der Knackpunkt zu sein, aber wie komme ich jetzt weiter?
Bitte warten ..
Mitglied: Fungo
19.05.2005 um 23:42 Uhr
Was passiert wenn du statt localhost die ip des servers einträgst?
Aslo z.B. //192.168.0.1/susadmin Kommt dann der gleiche fehler? Oder erreichst du ihn dann überhaupt?


Fungo
Bitte warten ..
Mitglied: whatever
23.05.2005 um 14:43 Uhr
Hallo Fungo.
War ein paar Tage nicht anwesend, daher meine Verspätung

Kontakt per IP lässt sich herstellen, sowohl vom Localhost-Rechner, als
auch von einem anderen Rechner im Netzwerk. Per Rechnername
funktioniert das auch.
Allerdings mit dem bekannten Ergebnis "Service Unavailable".
Bitte warten ..
Mitglied: Fungo
23.05.2005 um 22:34 Uhr
Hi,
lass uns mal sämtliche settings checken.

Basisverzeichnis: "C:\inetpub\wwwroot\"
Standardinhaltsseite: "index.htm;iisstart.htm;default.htm;default.asp
Unter Vezeichnissicherheit muss du den Anonymenzugriff aktivieren mit dem User: IUSR_SERVER (so sollte es standard sein).

Beende alle anderen Websites und die Standardwebsite auch. Stell bei der Standard website unbedingt Port 80 ein oder versuch einfach mal Port 8080. Dann musst du im IExplorer folgendes eingeben: "server:8080/susadmin" oder mit IP. Starte aber nur die Standardwebsite, alle anderen nicht. Wenn du das gemacht hast muss der Susserver erreichbar sein. Das mit dem Port 8080 is nur ein Test. Wenn es klappt kannst du ihn wieder auf 80 drehen. Vergess aber nicht die Site nach einer Änderung neu zu starten.
Ich hoffe jetzt klappt es irgendwie, ansonsten gib mir nochmal mehr info's.


MfG Fungo
Bitte warten ..
Mitglied: whatever
24.05.2005 um 11:54 Uhr
Moin.
Ok, jetzt wird's irgendwie komisch.

Basisverzeichnis: "C:\inetpub\wwwroot\"

Ist vorhanden.

Standardinhaltsseite: "index.htm;iisstart.htm;default.htm;default.asp

Hier kann ich leider nur mit der *iisstart.htm* dienen. ansonsten gibt es nur noch vier cab-files, ein *pagerror.gif* und die *wutrack.bin*.
dann noch die verzeichnisse *autoupdate*, *dictionaries*, *shared* und *SUSAdmin*.

Führe ich die *iisstart.htm* aus bekomme ich ein "Under Construction" und eine Beschreibung, wie ich die IIS Help ausführen kann, was
allerdings nicht funktioniert.

Unter Vezeichnissicherheit muss du den Anonymenzugriff aktivieren mit dem User: IUSR_SERVER (so sollte es standard sein).

Laut Hilfe für die "Sicherheitseinstellungen zum Zugriff auf die Webseiten der Zertifizierungstelle" muss ich folgenden Pfad öffnen:
IIS Manager -> IIS -> Computername -> Websites -> Standardwebsite -> CertSrv (rechte Maustaste)

Kurze Zwischeninfo: Mein Server2003 (Webedition) läuft in english mit deutschen Oberflächen (Buttons, Hilfe, ...). Irgendwas ist da beim
Install der Multilanguage (standardmäßig in english, deutsche Sprache dann später) wohl schiefgelaufen, sollte aber kein Problem darstellen.

Unter *IIS Manager -> IIS -> Computername -> Websites -> Default Web Site* taucht aber nirgends etwas mit CertSrv auf?!
Im Grunde wird hier nur noch mal die Verzeichnisstruktur von "C:\inetpub\wwwroot\" aufgelistet plus zwei Verzeichnisse vom SUS-Verzeichnis,
zwei Virenscanner-Verzeichnisse und ein Verzeichnis von Filemaker.


Hmmmm, ich bin mir nicht sicher, aber vielleicht ist diese "Service Unavailable"-Nummer erst seit der Installation von Filemaker-Server!
Habe eben mal die Filemakerdienste beendet und die "Default Web Site" im IIS Manager neu gestartet, danach den SUSAdmin aufgerufen.
Der Fehler bleibt bestehen, allerdings beendet sich die "Default Web Site" nicht mehr mit unbekanntem Fehler, sondern läuft weiter.
Komisch... nachdem ich die Filemakerdienste wieder eingestartet habe, läuft die "Default Web Site" trotz SUSAdmin-Aufrufen weiter.
Soll mir recht sein.

Ok, wie geht's jetzt weiter?
Unter "C:\inetpub\wwwroot\iisstart.htm" komme ich nicht weiter und wie bekomme ich jetzt den Anonymenzugriff für die Verzeichnissicherheit
hin??? Rechte Maus auf die "Default Web Site" und "Berechtigung"? Da habe ich jetzt kurz den IUSR_Server eingetragen. Allerdings bekomme ich
hier nur den "IUSR_AndererServername (nämlich den vom Domaincontroller)" und es verändert sich nichts. Ist vielleicht auch die falsche Stelle.

"server:8080/susadmin"
Funktioniert leider auch nicht, wenn ich die "Default Web Site" auf 8080 stelle. Da bekomme ich nicht mal einen Connect.

Ich möchte ungern auf einen anderen Server ausweichen, außerdem hat es bis vor kurzem ja noch funktioniert. Hoffe, die oben beschriebenen
Sachen bringen uns der Lösungsfindung näher.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
Nach Neustart des vcenter Fehler beim vSphere Web Client: 503 Service Unavailable
Frage von inspiratioVmware6 Kommentare

Hallo liebe Community, fast jedes mal wenn unser vCenter neu gestartet wird, kann ich den vSphere Web Client nicht ...

Netzwerkmanagement
Localhost und 127.0.0.1 nicht erreichbar
Frage von Campino86Netzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo, wir haben einen SBS 2011. Wenn ich nun auf dem Server bin und und auf das WebApp zugreifen ...

Webentwicklung
Angular Daten an localhost senden
Frage von tobmesWebentwicklung1 Kommentar

Hi Experten, ich befasse mich gerade etwas mit AngularJS und habe jetzt ein kleines Problem mit dem absenden von ...

Debian
MySQL funktioniert auf einmal nur noch mit localhost und nicht mehr mit 127.0.0.1
Frage von StefanKittelDebian2 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen älteren Debian-LAMP-Server(Debian GNU/Linux 6.0). Der lief bislang ohne Probleme. Seit Heute morgen nicht mehr. ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 13 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 13 StundenSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 15 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 20 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...