Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ServicePack-Stand von Windows 2000 per Batch-Datei erkennen

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: da-brain

da-brain (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2006, aktualisiert 18:55 Uhr, 5008 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wie bekomme ich heraus ob auf einem Windows 2000 Professional PC ein älteres Servicepack installiert ist.

Ich möchte eine Batch-Datei ausführen die eine Software automatisch installiert. Leider geht die Installation per MSI erst ab SP3. Ich habe aber teilweise noch PC´s mit SP2. Jetzt würde ich gern vorher SP4 drüberjagen und dann meine Software installieren.

Hat jemand eine Idee?

Gruß da_brain
Mitglied: leknilk0815
03.05.2006 um 15:05 Uhr
Hi,
ich bin mir nicht ganz sicher, aber unter HKLM\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\BuildLab
steht was über SP drin.
Vielleicht hilfts..., abfragen könnte man mit einem kleinenKIX- Script (oder so)

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
03.05.2006 um 18:55 Uhr
Hm, da_brain,

es gibt viele Möglichkeiten, die ServicePack-Version herauszufinden - die Frage ist nur, ob die Win2000-Rechner die Utilities und die Rechte haben.

Wie installierst Du denn diese Software? Übers LogIn der Clients?
Oder hängen die nicht im Netz und Du installierst über CD?
Starten die die Installation oder läuft eh die ganze Installation mit Adminrechten?

Am einfachsten im Batch wäre entweder ein Oneliner, der die Search.vbs aus dem ResKit aufruft (wenn es bei Dir eine LDAP-Grundlage gibt) und Dir die betroffenen Rechner raussucht:
01.
For /f "tokens=2" %%i in ('CScript //nologo \\server\pfad\search.vbs "LDAP://dc=deine,dc=firma,dc=com" /Q /C:"&(ObjectCategory=computer)(operatingsystem=Windows 2000 Professional)(operatingsystemservicepack=service pack 2)"^| find " objects."') do Echo %%j
[wenn Du denn den ermittelten Rechnern eine Sonderbehandlung geben willst]

-oder-
Nutze die PsInfo.exe von www.sysinternals.com
01.
for /f "tokens=3" %%i in ('psinfo -s 2^>nul^|find /i "Service Pack"') do Set /a SP=%%i 
02.
::in der Variablen %SP% landet dann also "2" bei SP2; "3" bei SP3 etc
-oder-
wenn die Clients die Rechte haben, geh über leknilk0815's Vorschlag mit HKLM
reg query HKLM\....\CurrentVersion
CSDVersion REG_SZ Service Pack 2 ---> so heißt es bei XP

Kann sein, das es bei Win2000 noch "...\CurrentVersion\BuildLab" hieß. Läßt sich vorher prüfen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Bestimmte Daten aus CSV per Windows BATCH Datei in .txt Format schreiben lassen. (9)

Frage von freshman2017 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateinamen mit Batch-Datei ändern - Problem (9)

Frage von fffffuuuuuuuhhhh zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Teile eines Dateinamens ändern mit Batch Datei (4)

Frage von fffffuuuuuuuhhhh zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkpfad per Batch-Datei (6)

Frage von AveiroCR7 zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...