Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Setup für zwei getrennte Netzwerke - vlan?

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: jensfi

jensfi (Level 1) - Jetzt verbinden

21.12.2010 um 23:59 Uhr, 4709 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich möchte gerne zwei getrennte Netzwerke an einem Internetanschluss betreiben. Der Internetanschluss ist ein Kabel Deutschland Anschluss. Das Internet soll zwei getrennten Netzwerken zur Verfügung gestellt werden. Die beiden Netzwerke sollen von einander abgeschottet sein, d.h. z.B. sollen Datei- und Druckerfreigaben jeweils nur in einem Netz verfügbar sein. Teil des Internetanschlusses ist auch ein Telefonanschluß, der über eine Fritzbox Fon WLAN 7270 läuft. Ich habe neben der Fritzbox noch zwei weitere Router zur Verfügung. Gibt es ein Setup ohne VLAN (kann ja die Fritzbox leider nicht), mit der ich das realisieren kann?

Falls das nur mit VLAN geht habe ich dazu noch eine Frage: Würde folgendes VLAN-Setup funktionieren?
01.
             Internet 
02.
03.
             Modem 
04.
05.
             Router 1  
06.
          /           \ 
07.
  Router 2              Router 3 
08.
(Fritzbox 7270)           | 
09.
       |                  | 
10.
Netzwerk 1             Netzwerk 2        
11.
(LAN & WLAN)        (LAN & WLAN) 
Router 1.: Ein VLAN fähiger Router/Switch (WRT 54G mit Open WRT oder Mikrotik 750(G)), verbunden mit dem Kabelmodem (Verbindung zum Internet) und zwei Routern (jeweils als eigenes VLAN).
Router 2 (VLAN 1): Fritzbox Fon 7270 mit Telefon-Setup und Netzwerk 1 (LAN und WLAN).
Router 3 (VLAN 2): Ein weiterer Router (einen D-Link DIR-615 hätte ich z.B.) für das Netzwerk 2 (LAN UND WLAN).

Würde das so funktionieren? Oder übersehe ich etwas?

(Ich habe schon fleißig hier auf administrator.de Anleitungen und Threads im Forum gelesen. Da ich mir aber unsicher bin, ob ich alles richtig verstanden habe das hier nochmal als Frage).
Mitglied: jayjay0911
22.12.2010 um 08:24 Uhr
Was du da gezeichnet hast, stellt kein wirkliches VLAN da. VLANs sind dafür gedacht, um auf einem (oder mehreren) Switch die verschiedenen Ports einzelnen Netzen zuzuweisen (http://de.wikipedia.org/wiki/VLAN).
Die Fritz!Box ist hier nicht für das Internet zuständig, sondern nur für die Telefonie wenn ich das richtig sehe.
Router 2 und 3 kannst du dir meiner Meinung nach sparen. Einfach auf Router 1 eine Standardroute einrichten die auf den Port des Modems zeigt.
Keine Ahnung, wie das bei diesen Modemtypen geht, aber bei Cisco würde ich dann mit einer ACL zunächst jeweils den 2 Netzen untereinander die Kommunikation verbieten, anschließend alle IPs freigeben. So in etwa könnte das auch auf deinen Geräten gehn. Musst halt mal beim Hersteller nach den Anleitungen gucken.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
2 getrennte WLAN Netzwerke flächendeckend in 3 stöckigem Haus installieren (3)

Frage von christiande zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
Getrennte Netze durch VLAn realisieren (15)

Frage von fritte87 zum Thema Netzwerke ...

Windows Netzwerk
Automatisches IP Setup für verschiedene (Wlan-)Netzwerke (4)

Frage von mraudi zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
EX 2106 Setup bricht ab (2)

Frage von akae11 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (33)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
VPN-Server einrichten PPTPD-Einrichtung gescheitert (14)

Frage von MIlexx zum Thema Netzwerke ...