Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Internet

Sfirm32 FTAM Fehler 28

Mitglied: Skisse

Skisse (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2009, aktualisiert 16:59 Uhr, 9199 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

also folgendes Szenario:

In einem Unternehmensnetzwerk wurde der Server (NT Server) durch ein NAS ersetzt, die 4 Arbeitsstationen, durch neuere PCs ersetzt, wobei der Festplatteninhalt auf die neuen Rechner kopiert wurde, und dann mittels einer Updateinstallion von 2000 auf XP upgedatet worden sind. Der Rest läuft auch wunderbar, nur bei SFirm (FTAM über ISDN-Karte) bekomme ich immer den Fehler 28 bei der Datenübermittlung. Nach etlichen Anrufen bei der Bank und dem Hersteller des Programms, wurde mir gesagt, es kann nur an der ISDN Karte liegen. Diese habe ich aber getestet, und siehe da, sie arbeitet einwandfrei (Internetanwahl, Fax. etc). Und nein, es ist zZ nicht möglich auf das EBICS Verfahren umzustellen.

Fehler 28 im SFIRM32 bedeutet, das keine Netzwerkverbindung mit dem Partner möglich ist.

Was mir noch aufgefallen ist, als ich die Windowsfirewall deaktivieren wollte (was schon der Fall war), das mir diese Möglichkeit nicht gegeben wurde, da anscheinend noch Gruppenrichtlinien aktiv sind, welche vom ehemaligem Server gesteuert wurden. Sprich: die Einstellung waren zu sehen, aber nicht zu ändern (grau hinterlegt).

Soooo... hoffe das waren genug Informationen...

Ich bitte euch um schnellstmögliche Hilfe.

So long, skisse
Mitglied: mrtux
28.01.2009 um 19:36 Uhr
Hi !

ich hatte den gleichen Fall auch schonmal....mhhhh ist schon lange her..
wie war das noch.....hast Du SFirm schonmal drüberinstalliert (vorher unbedingt Backup machen) ?

Du kannst in SFirm die Backupfunktion nutzen, dann Sfirm (am besten gleich die aktuellste Version auf CD anfordern) komplett neu (also das gesamte SFirm Verzeichnis löschen) installieren, dann Backup zurück und es müsste wieder alles funktionieren. So hat es mir damals die Hotline der Sparkasse gesagt

Übrigens eine Updateinstallation von Windows 2000 auf XP macht keiner der ein bisschen Ahnung von Windows hat ! Was dabei rauskommt, siehst Du ja jetzt (Gruppenrichtlinien usw.) und da kommt bestimmt noch mehr Ärger, wetten ?

Ausserdem sind die PCs meist deutlich langsamer durch den alten Ballast in der Registry, den Du von den alten PCs mitbringst, als wenn Du alles neu installierst oder ein jungfräuliches Windows verwendest, glaub es mir....

Du solltest auch alle Treiber auf Aktualität überprüfen, ich denke da vor allem an Chipsatztreiber, Grafiktreiber und Netzwerktreiber, da die bei der Updateinstallation durch die uralten Windows Standardtreiber ersetzt werden.

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Verständnissproblem Routing mit SG300-28
gelöst Frage von mario89Netzwerkgrundlagen15 Kommentare

Hallo Leute, leider komme ich mit meinem neuen Cisco Switch noch nicht ganz klar und würde euch deshalb gerne ...

Netzwerkmanagement
VLAN Konfiguration für Cisco SG300-28
gelöst Frage von SileceNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo, zuhause habe ich jetzt einen Cisco SG300/28. Dem würde ich gerne VLANs beibringen, damit ich den iSCSI-Datenverkehr der ...

Windows 7
Fehlercode 28 - USB-Gerätetreiber werden nicht mehr installiert
Tipp von dgrebnerWindows 7

Plötzlich werden alle USB-Geräte mit Code 28 im Geräte-Manager angezeigt (Treiber wurde nicht zur Installation ausgewählt). Der Grund ist ...

LAN, WAN, Wireless
CISCO SG500-28 DHCP-Raly für zweites Subnetz
gelöst Frage von BruisELAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch. Ich wollte per DHCP-Relay Funktion auf dem Cisco-Switch aus dem ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...