Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Shell-Befehl nacheinander Ausfürhen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 88588

88588 (Level 1)

24.03.2010, aktualisiert 18.10.2012, 8397 Aufrufe, 21 Kommentare

hi

Wie bekomme ich das hin, dass ich eine Batch schreibe, die
erst ein Programm start und nach beenden des Programms zum
beispiel das shutdown befehl ausführt und nicht direkt.
Heißt eine kleine verzögerung soll dabei sein.
Weil wenn ich jetzt die Batch starte, startet es das Programm und nach paar sekunden
( von dem Beispiel jetzt aus) fährt der herunter.
Es soll aber nach beenden des Programms ausgeführt werden, also das shutdown Befehl.
Mitglied: SlainteMhath
24.03.2010, aktualisiert 18.10.2012
Moin,

i.d.R. arbeite Linux die Befehle in Shellscripts generell nach einander ab, es sei denn man lässt sie explizit im Hiuntergriund ausführen. Am besten du postest mal das entsprechende Script mit einer kurzen Beschreibung was es genau machen soll.

lg,
Slainte

P.S.: Ich hoffe das ist jetzt nicht die Neuauflage von http://www.administrator.de/forum/shutdown-startprogramme%21-138839.htm ...
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
24.03.2010, aktualisiert 18.10.2012
Das Linux die Befehle nach einander durchgeht ist mir bewusst.

---------------------------------Datei 1--------------------------------------------
01.
start.sh 
02.
 
03.
#!/bin/bash 
04.
cd/ 
05.
cd home/........./.wine/dosdevices/c:/Programme/firefox 
06.
wineconsole firefox.exe 
07.
sudo sh /media/daten/shutdown/off.sh
--------------------------------Datei 2--------------------------------------------
01.
ende.sh 
02.
 
03.
#!bin/bash 
04.
sudo shutdown -h 
05.
-------------------------------------------------------------------------------------
Datei 1 startet die .exe und geht zu Datei 2 rüber und fährt herunter.
Ich möchte es so haben, nachdem Beispiel, dass ich Firefox öffne, damit arbeite
und wenn ich es schließe soll es Herunterfahren.

(Ist nur ein Beispiel, will es für ein größeres Programm verwenden, aber alles hier zu posten würde lang werden)



p.s: Nein ^^ habe das Problem ja selbst gelösst. Siehe: http://www.administrator.de/forum/neustart-funktioniert-nicht-138864.ht ...
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
24.03.2010 um 13:09 Uhr
Es wäre doch mit einer if-Alternative zu lösen oder
ich mein wenn das Programm beendet wird führt der den inhalt aus.
Aber wie mache ich das ?
::

if [ ? ]; then
sudo sh /media/daten/shutdown/off.sh
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 08:50 Uhr
Gibt es irgendwelche Lösungsalternativen?
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 09:20 Uhr
Moin,

da ich wine nicht benutze kann ich dir leider nichts dazu sagen.

Aber was ich nicht verstehe warum willst Du

a) unter Linux die Windows Version von Firefox via wine starten
und
b) nach dessen Beendigung den Linuxrechner herunter fahren?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 09:31 Uhr
Das war nur als ein Beispiel.
Ich habe mir einen großen Projekt asugedacht, was ich gerne machen möchte und die
kleinigkeiten muss ich halt dafür wissen wie zum Beispiel
Bei Hochfahren des Rechners startet das System firefox und wenn es geschloßen wird fährt es herunter.
Ich wäre einfach froh wenn zum Thema fragen geben würde und nicht dazu was ich damit erreichen möchte oder machen will.
Ich frag dich ja auch nciht wenn du ein Thread öffnest mit dem Problem "Windows startet nicht bitte hilfe?"
Warum soll ich dir helfen?
Warum startet den Windows nicht?
Was willst du damit erreiche?
ODER?

Daher würd ich mcih auf Antworten freuen, die mir behilflich sind.

Mit freundlichen Grüßen c4nY>
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 09:45 Uhr
Warum ich immer nachfrage? Wenn ich die Anforderung hinter Deinem Problem kenne gibts es evtl andere Lösungsansätze.

ODER?
Hm, Captain Caps? Nicht sehr freundlich :/
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 10:02 Uhr
Tut mir leid, habe bisjetzt nur eine schlechte Erfahrung mit den Foren gemacht.
Anstatt mir jemand den Grund der Fragen nennt oder paar hilfstellung gibt, kommen Fragen die mich halt bisschen auser Rand und Band bringen.

Problem:

Will das mein Ubuntu hochfährt, wenn er gestartet ist startet der ein "beliebiges Programm" und nachdem beenden fährt der wieder herunter.
Das mit starten funktioniert, nur mein "reboot" kommt viel zu früh zum einsatz, dass heißt wenn das Programm gestartet wird, führt der direkt danach das "reboot" aus.
Ich möchte gerne es so ändern, dass erst das "reboot " kommt wenn ich das Programm geschloßen habe.

Zweck:

Habe eine kleine Fetsplatte ( 10GB) den ich anschließen möchte und wenn ich Windows nciht mehr starten kann geh ich über Ubuntu und lass das Image wieder drauf spielen.
Dadurch hat sich das Problem gelöst, aber damit man in Ubuntu nur diese Eigenschaft haben will, muss das halt mit dem "Nachdem beenden des Programms Herunterfahren" halt sein.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 10:39 Uhr
Habe eine kleine Fetsplatte ( 10GB) den ich anschließen möchte und wenn ich Windows nciht mehr starten kann geh ich über Ubuntu und lass das
Image wieder drauf spielen.
Dadurch hat sich das Problem gelöst, aber damit man in Ubuntu nur diese Eigenschaft haben will, muss das halt mit dem "Nachdem beenden des
Programms Herunterfahren" halt sein.

Aha! kommen wir der Sache schon näher
Wenn du auf die grafische Oberfläche verzeichten könntest wäre alles ein Stück einfacher

Sowas könnte dann i.E. so aussehen:
01.
#!/bin/sh 
02.
 
03.
#Programm starten 
04.
/pfad/zum/programm 
05.
 
06.
# 2 Sekunden warten 
07.
sleep 2 
08.
 
09.
#Prozess ID ermitteln 
10.
PID=`ps ax | grep "programm" | awk '{print $1}'` 
11.
 
12.
echo Warte auf PID: $PID 
13.
wait $PID 
14.
echo Fertig - fahre System in 10 sec  hretuner 
15.
shutdown -t 10
Das Script geht davon aus das
a) nur eine Instanz von "Programm" läuft
und
b) Das Programm im Hintergrund ausfgeführt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 10:52 Uhr
Ich danke für deine Verständnis.

Meine Frage jetzt wäre ist das Script so aufgebaut, dass solange das Programm Läuft kein shutdown durchgeführt wird ?
weil soweit ich weiß, braucht man schleifen um immer wieder eine Anweisung durch zu " Checken", ob sie läuft oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen
c4nY

p.s SlainteMhath bin dir bisjetzt sehr Dankbar
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 11:04 Uhr
... weil soweit ich weiß, braucht man schleifen um ...

Nein Schleifen braucht's keine:
01.
... 
02.
echo Warte auf PID: $PID  
03.
wait $PID  
04.
...
Steht eigentlich schon ziemlich im Klartext da, was das Script bzw der "wait" befehl macht, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 11:23 Uhr
Ok dann kann ich es ja ausprobieren.
Und bei Problemen wende ich mich wieder.
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 12:02 Uhr
hmm#
Es funktioniert nicht
Also das Programm wird gestartet aber danach kein Erfolg mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 12:32 Uhr
Wie seiht das script jetzt aus das bei dir nicht funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 12:50 Uhr
Hier was geschrieben habe, Bitte um hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 13:32 Uhr
Auf Rapidshare kann ich hier nicht zugreifen, sorry. Einfaches copy&paste des Textes haetts auch getan
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 13:35 Uhr
#!/bin/bash

cd /
cd /home/name/.wine/dosdevices/c:/Programme/prog
wineconsole prog

sleep 2

PID=`ps ax | grep " prog" | awk '{print $1}'`

echo Warte auf PID: $PID
wait $PID
echo Fertig - fahre System in 10 sec. herunter
shutdown -t 10





prog= das programm was ich benutze
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 13:39 Uhr
Ersetze in der zeile
01.
 PID=`ps ax | grep " prog" | awk '{print $1}'`
"prog" durch "wine" oder "wineconsole"
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 13:40 Uhr
wineconsole prog
oder nur
wineconsole ?
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.03.2010 um 13:43 Uhr
Zitat von 88588:
wineconsole prog
oder nur
wineconsole ?
wineconsole

du kannst auch mit "ps ax" nachsehen wie das programm/der prozess heist dewr dann läuft, wenn das programm in wine aktiv ist. der muss dann abgefragt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
25.03.2010 um 13:45 Uhr
die heißt dann in den prozessen "blub.exe"

habs mit wineconsole blub.exe
und nur winconsole ausprobiert aber wir vorher nur das Programm startet und nachdem beenden tut sich ncihts mehr.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Dateinamen nach Zeichnen abschneiden - Batch-Shell (9)

Frage von cberndt zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...