Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Shell if-Abfrage mit equal or greater wirft Fehlermeldung unary operator expected

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Jere

Jere (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2011, aktualisiert 16:12 Uhr, 3477 Aufrufe, 2 Kommentare

./check_cpu_load.sh: line 26: [: 0.94: unary operator expected

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einem selbstgebauten Script.

Was es machen soll:
- Schreibt den aktuellen Load Average in $LOGFILE
- Prüft, ob der ausgelesene Wert (z.B. 2.44) gleich oder größer ist als $NOTIFY (1.00)
- Wenn das wahr ist, dann schreibt er in $LOGFILE2 das Ergebnis vom top-Kommando
- Wiederholt, bis ich in der Shell manuell abbreche. Das ganze stellt nur ein temporäres "Überwachen" dar.

Was es tatsächlich tut:
Alles, außer die Prüfung $AVNOW >= $NOTIFY und damit das schreiben des top-Kommandos sofern die CPU ausgelastet wird.

Nur in das $LOGFILE schreibt er brav wie geplant mit den entsprechenden ausgelesenen Werten:
Thu Sep 29 14:40:26 METDST 2011 Aktueller Wert: 1.07
Thu Sep 29 14:40:29 METDST 2011 Aktueller Wert: 1.07
Thu Sep 29 14:40:32 METDST 2011 Aktueller Wert: 1.04
[...]

Fehlermeldung auf der Shell:
./check_cpu_load.sh: line 26: [: 0.91: unary operator expected
(Die Zahl ändert sich natürlich, die Meldung als solches bleibt bei jedem Aufruf gleich)

Was habe ich bereits gemacht:
- Den Test in der if von "-ge" auf ">=" gesetzt, weil ich nicht mit integer arbeiten kann.
- Die Abfragewerte in Häkchen gesetzt, Leerzeichen in der Test-Abfrage kontrolliert.
- Echos eingebaut (unmittelbar vor dem if ein "echo "$AVNOW $NOTIFY"", so das mir der Wert aus AVNOW und NOTIFY ausgegeben wird.
Ergebnis: n.nn (der jeweils aktuelle Wert in richtiger Form) und 1.00).


Hier meine relevanten Codezeilen, ein paar Sachen habe ich weggelassen wie z.B. die LOGFILE Deklarationen:

01.
NOTIFY='1.00' 
02.
FTEXT='load average: ' 
03.
 
04.
while [ 1 ] 
05.
do 
06.
        sleep 3 
07.
        AVNOW="$(uptime | awk -F "$FTEXT" '{ print $2 }' | cut -d, -f1)" 
08.
        echo "`date` Aktueller Wert: $AVNOW" >> $LOGFILE 
09.
        if [ "$AVNOW" >= "$NOTIFY" ]; 
10.
                        then 
11.
                                top -w -s 1 -d 10 -n 15 >> $LOGFILE2 
12.
                fi 
13.
done
Wieso taucht es auf, und was kann ich dagegen unternehmen?
Vielen Dank!
Mitglied: bloodstix
30.09.2011 um 17:01 Uhr
Zitat von Jere:
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einem selbstgebauten Script.

Was es machen soll:
- Schreibt den aktuellen Load Average in $LOGFILE
- Prüft, ob der ausgelesene Wert (z.B. 2.44) gleich oder größer ist als $NOTIFY (1.00)
- Wenn das wahr ist, dann schreibt er in $LOGFILE2 das Ergebnis vom top-Kommando
- Wiederholt, bis ich in der Shell manuell abbreche. Das ganze stellt nur ein temporäres "Überwachen" dar.

Was es tatsächlich tut:
Alles, außer die Prüfung $AVNOW >= $NOTIFY und damit das schreiben des top-Kommandos sofern die CPU ausgelastet
wird.

Nur in das $LOGFILE schreibt er brav wie geplant mit den entsprechenden ausgelesenen Werten:
Thu Sep 29 14:40:26 METDST 2011 Aktueller Wert: 1.07
Thu Sep 29 14:40:29 METDST 2011 Aktueller Wert: 1.07
Thu Sep 29 14:40:32 METDST 2011 Aktueller Wert: 1.04
[...]

Fehlermeldung auf der Shell:
./check_cpu_load.sh: line 26: [: 0.91: unary operator expected
(Die Zahl ändert sich natürlich, die Meldung als solches bleibt bei jedem Aufruf gleich)

Was habe ich bereits gemacht:
- Den Test in der if von "-ge" auf ">=" gesetzt, weil ich nicht mit integer arbeiten kann.
- Die Abfragewerte in Häkchen gesetzt, Leerzeichen in der Test-Abfrage kontrolliert.
- Echos eingebaut (unmittelbar vor dem if ein "echo "$AVNOW $NOTIFY"", so das mir der Wert aus AVNOW und
NOTIFY ausgegeben wird.
Ergebnis: n.nn (der jeweils aktuelle Wert in richtiger Form) und 1.00).


Hier meine relevanten Codezeilen, ein paar Sachen habe ich weggelassen wie z.B. die LOGFILE Deklarationen:

01.
> NOTIFY='1.00' 
02.
> FTEXT='load average: ' 
03.
>  
04.
> while [ 1 ] 
05.
> do 
06.
>         sleep 3 
07.
>         AVNOW="$(uptime | awk -F "$FTEXT" '{ print $2 }' | cut -d, -f1)" 
08.
>         echo "`date` Aktueller Wert: $AVNOW" >> $LOGFILE 
09.
>         if [ "$AVNOW" >= "$NOTIFY" ]; 
10.
>                         then 
11.
>                                 top -w -s 1 -d 10 -n 15 >> $LOGFILE2 
12.
>                 fi 
13.
> done 
14.
> 
Wieso taucht es auf, und was kann ich dagegen unternehmen?
Vielen Dank!


Ganz einfach, weil 0.91 als String zählt und der nicht als Zahl verglichen werden kann.
if [ "$AVNOW" >= "$NOTIFY" ];



Was du machen kannst ist

if [ `expr $AVNOW \>= $NOTIFY` ]; then
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
04.10.2011 um 14:25 Uhr
Danke für den Tipp, zwischenzeitlich hat das Suchen und rumfummeln nach einer Lösung den Nutzen überstiegen,
so dass ich es quick und böse dirty gemacht habe. Es erfüllt aber seinen Zweck und lässt sich zudem noch komfortabel auswerten.

Für später hier der aktuelle Code:

01.
#!/bin/bash 
02.
 
03.
DATUM=`/bin/date +%Y%m%d-%H%M%S` 
04.
LOGFILE=/home/xy/cpu_load/cpu_load_$DATUM.log 
05.
LOGFILE2=/home/xy/cpu_load/maxav_alarm_$DATUM.log 
06.
LOGFILE3=/home/xy/cpu_load/cpu_stat_$DATUM.csv 
07.
NOTIFY='1.70' 
08.
NOTIFY2='170' 
09.
FTEXT='load average: ' 
10.
AVNOW2="$(uptime | awk -F "$FTEXT" '{ print $2 }' | cut -d, -f1 | sed 's/\.//')" 
11.
 
12.
 
13.
#Script und CPU Infos ausgeben 
14.
date >> $LOGFILE 
15.
echo "$0 wird aufgerufen auf `uname -n` von User `whoami`." >> $LOGFILE 
16.
echo " " >> $LOGFILE 
17.
echo "Zeigt Informationen zur CPU Nutzung" >> $LOGFILE 
18.
echo " " >> $LOGFILE 
19.
echo "-------------------------------------------------------------- " >> $LOGFILE 
20.
echo " " >> $LOGFILE 
21.
 
22.
while [ 1 ] 
23.
   do 
24.
        sleep 30 
25.
        AVNOW="$(uptime | awk -F "$FTEXT" '{ print $2 }' | cut -d, -f1)" 
26.
        echo "`date` Aktueller Wert: $AVNOW" >> $LOGFILE 
27.
        echo "`date +%H:%M:%S`;$AVNOW;$NOTIFY" >> $LOGFILE3 
28.
        echo "`date +%H:%M:%S`;$AVNOW;$NOTIFY" 
29.
   if [ "$AVNOW2" -ge "$NOTIFY2" ]; 
30.
      then 
31.
	echo "$AVNOW ; $NOTIFY" >> $LOGFILE2 
32.
	top -w -s 1 -d 1 -n 20 >> $LOGFILE2 
33.
	echo " " >> $LOGFILE2 
34.
   fi 
35.
done

Nochmals vielen Dank!
Jere
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst IF Abfrage im SELECT Oracle SQL (2)

Frage von Roadrunner777 zum Thema Datenbanken ...

Batch & Shell
gelöst Powershell if -eq - or (7)

Frage von Johnny-CGN zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Fehlermeldung "DotNet Memory Management Global " (5)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...