Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Shell Variable anzeigen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: meight

meight (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2010, aktualisiert 00:09 Uhr, 4649 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich wies nicht ob es an der Uhrzeit liegt, oder einfach an meinem Gedächtnis,

Also ich bin gerade ein VB Scrpit am schreiben, welches unter anderem folgenden Befehl ausführt.

01.
Shell("cmd.exe /C start explorer.exe ftp://benutzer:passwort@10.1.1.253/windows")
Nun habe ich des weiteren in dem Programm 2 Textfelder (benutzer und passwort) hinzugefügt und möchte nun gerne, dass dies in dieses Kommando eingefügt wird.


In PHP würde ich das nun so machen (abgesehen vom Schell())
01.
<?php 
02.
$ausführen = "cmd.exe /C start explorer.exe ftp://".$benutzer.":".$passwort"@10.1.1.253/windows"; 
03.
?>
könnt Ihr mir dabei weiterhelfen, ich "stehe gerade voll aufm Schlauch" und komme einfach nicht auf den Begriff wie man das nennt um danach zu Googlen.

Mfg. Meight
Mitglied: bastla
06.11.2010 um 00:20 Uhr
Hallo meight!

Sollte eher so aussehen:
Shell("cmd.exe /C start explorer.exe ftp://" & benutzer & ":" & passwort & "@10.1.1.253/windows")
wobei es (vor allem in der Testphase) sinnvoll ist, den gesamten String vorweg in einer Variablen (die sich zum Debuggen einfach mit "WScript.Echo" ausgeben lässt) zusammen zu bauen:
01.
CMDString = "cmd.exe /C start explorer.exe ftp://" & benutzer & ":" & passwort & "@10.1.1.253/windows" 
02.
Shell(CMDString)
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: meight
06.11.2010 um 00:48 Uhr
Hallo,

Danke erst einmal für die schnelle Antwort.

Also ich habe nun mal testweise dein 2ten Code genommen, jedoch zeigt er mir dort Fehler an und dann habe ich den ersten genommen.

Wenn ich dein Code 1zu1 Übernehme taucht folgender Fehler auf:
01.
Der &-Operator ist für die Typen "String" und "System.Windows.Forms.TextBox" nicht definiert.
und wenn ich den Code so umändere taucht kein Fehler auf, jedoch führt er den Befehl auch nicht auf, also es öffnet sich kein Explorerfenster.

01.
Shell("cmd.exe /C start explorer.exe ftp://" & benutzer.Text & ":" & passwort.Text & "@10.1.1.253/windows")
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
06.11.2010 um 00:59 Uhr
Hallo meight!

Was Du da schreibst ist aber (ich hatte mich schon über die "Textfelder" gewundert) kein VBScript ...

Du kannst aber zum Testen
01.
CMDString = "cmd.exe /C start explorer.exe ftp://" & benutzer.Text & ":" & passwort.Text & "@10.1.1.253/windows" 
02.
Dummy = InputBox("Test", "Test", CMDString) 
03.
Shell(CMDString)
verwenden und aus der Eingabezeile der "InputBox" die generierte CMD-Zeile kopieren, in einer CMD-Shell einfügen und dort ausführen (das Programm wartet, bis Du die InputBox wieder schließt, und versucht dann über "Shell" das Gleiche) ...

BTW: "start" solltest Du, soferne Du nicht noch andere Optionen davon verwenden möchtest, im "CMDString" eigentlich nicht benötigen (und die Angabe von ".exe" übrigens auch nicht) - aber eigentlidh sollte es überhaupt genügen, "explorer ftp ..." zu schreiben ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: meight
06.11.2010 um 01:22 Uhr
also so ganz funktioniert das leider immer noch nicht

ich poste mal das ganze Script, wie es momentan ist.

01.
Public Class Form1 
02.
    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click 
03.
        CMDString = "cmd.exe /C start explorer.exe ftp://" & benutzername.Text & ":" & passwort.Text & "@10.1.1.253/windows" 
04.
        Dummy = InputBox("Test", "Test", CMDString) 
05.
        Shell(CMDString) 
06.
    End Sub 
07.
End Class
http://www.imagebanana.com/view/otdfr7wu/login.png

folgende Fehler zeigt Visual Basic 2008 Express Edition mir an:

>Fehler 1 Der Name "CMDString" wurde nicht deklariert.
>Fehler 3 Der Name "CMDString" wurde nicht deklariert.
>Fehler 4 Der Name "CMDString" wurde nicht deklariert.
>Fehler 2 Der Name "Dummy" wurde nicht deklariert.
Bitte warten ..
Mitglied: meight
06.11.2010 um 11:41 Uhr
ok, es hat eindeutig an der Uhrzeit gelegen,

also so funktioniert es:

01.
Public Class Form1 
02.
    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click 
03.
        Dim CMDString As String 
04.
        Dim Dummy As String 
05.
        CMDString = "cmd.exe /C start explorer.exe ftp://" & benutzername.Text & ":" & passwort.Text & "@10.1.1.253/windows" 
06.
        Dummy = InputBox("Test", "Test", CMDString) 
07.
        Shell(CMDString) 
08.
    End Sub 
09.
End Class
Ich hatte vergessen die Variablen zu setzen.

Danke für die Hilfe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Variable in Makefile durch Shell Command (2)

Frage von nico1999 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Mit zusammengesetzter Variable auf andere Variable zugreifen (2)

Frage von abiber zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst FOR Loop Variablen ( Batch ) (2)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
MS Exchange Attribute anzeigen (2)

Frage von Xaero1982 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...