Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

shutdown Befehl meldet Netzwerkpfad nicht gefunden

Frage Netzwerke

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

08.12.2008, aktualisiert 21.03.2009, 11963 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo,

wenn ich den Befehl

shutdown -s -m \\10.0.0.1

eingeben bekomme ich ein "Neztwerkpfad nicht gefunden zurück".

Warum? Rechner ist online an und keine Firewall aktive.

Gruß
Mitglied: 72648
08.12.2008 um 17:02 Uhr
Bekommst du einen Ping zu 10.0.0.1 ?
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
08.12.2008 um 18:01 Uhr
ja, ich bekomme ein Ping zurück. Ich rede von XP Home, obwohl ich das auch von Pro gehört habe. Die Rechner befinden sich nicht in einer Domäne.
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
09.12.2008 um 07:37 Uhr
Versuch es doch mal so
C:\WINDOWS\system32\shutdown.exe -m \\IP oder Rechnername -f -s -c "Ihr System wird heruntergefahren.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
09.12.2008 um 10:41 Uhr
eingeben bekomme ich ein "Neztwerkpfand nicht gefunden

jo mei, gibt es nun schon eine Pfandpflicht für Netzwerke?!?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: 72648
09.12.2008 um 13:21 Uhr
@Arch-Stanton

Solche Kommentare bereichern das Forum unheimlich. Zuviel Tagesfreizeit??

@6741

Versuche mal das Programm "psshutdown" von Sysinternals:

psshutdown \\rechnername -u user -p passwort -k -f -v 0 -t 0
(user und passwort ersetzen)
hier der Link: http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896649.aspx

Was passiert wenn du in der Konsole "net view" eingibst, siehst du den anderen Rechner dann?
Das wäre meiner Meinung nach schonmal die Grundvoraussetzung.

Unter umständen hilft dir auch ein früherer Beitrag aus dem Forum weiter:
http://www.administrator.de/shutdown_-r_-m_%5C%5Cname_..._Zugriff_verwe ...


Gruß Milo
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
09.12.2008 um 20:53 Uhr
Hallo,

Zitat von 72648:
@Arch-Stanton

Solche Kommentare bereichern das Forum unheimlich. Zuviel
Tagesfreizeit??

Der OP schafft es nicht, eine Fehlermeldung zu kopieren - der Kommentar ist passend!

@Firewalldevil

Versuche mal das Programm "psshutdown" von Sysinternals:

Die Frage war doch, warum 'shutdown ...' nicht funktioniert, mit Sysinternals hat das sicher nichts zu tun.

Grüße,Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
10.12.2008 um 08:52 Uhr
Ja, es gibt hier schon lustige Spammer.

danke Milo, werd ich testen.
Bitte warten ..
Mitglied: 72648
10.12.2008 um 13:22 Uhr
@51705
Ziel sollte es doch sein, dem Fragesteller bei seinem Problem mit Konstruktiven Kommentaren weiterzuhelfen.

Das Windowseigene "Shutdown" ist sicher nicht das effektivste Programm, daher mein Vorschlag mit "psshutdown".

Gelegentlich ist es hilfreich mal über den Tellerrand hinaus zu schauen, aber es gibt scheinbar noch Menschen die denken die Erde sei eine Scheibe.

Manche User erinnern mich hier eher an einen "IRC Bot" -

Gruß Milo
Bitte warten ..
Mitglied: 22010
13.12.2008 um 00:46 Uhr
Hallo,

hast du breits eine Lösung gefunden?

Falls nicht:
kannst du auf die Netzwerkfreigaben des anderen PC zugreifen?


MfG
adks
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
13.12.2008 um 18:56 Uhr
moin ...

jetzt bekomme ich mit psshutdown

Couldn't access 10.0.0.1:
Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.

ping geht und Zugriff auf Netzwerkfreigaben auch
Bitte warten ..
Mitglied: 22010
13.12.2008 um 23:03 Uhr
Hallo,

hast du den Remotezugriff in den Systemeigenschaften aktiviert?


MfG
adks
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
14.12.2008 um 11:02 Uhr
Moin,

Remotezugriff ist "On"

hier nochmal die volle Meldung:

Couldn't access 192.168.178.3:
Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.

Make sure that the default admin$ share is enabled on 192.168.178.3.

If 192.168.178.3 is already performing a shutdown operation you must
abort it before issuing a different command.

wie aktiviere ich die admin$ Freigabe, dachte die wäre immer aktiviert.
Bitte warten ..
Mitglied: 22010
14.12.2008 um 11:31 Uhr
Hallo,

die admin$ Freigabe ist normalerweise immer aktiv.
Du kannst dies in der Computerverwaltung unter "System --> Freigegebene Ordner --> Freigaben" überprüfen.


MfG
adks
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
14.12.2008 um 12:12 Uhr
mmmhhh dort habe ich auch gesucht, aber keine gefunden. Wie kommt das, gibt es Tools die diese abschalten?
Bitte warten ..
Mitglied: 22010
14.12.2008 um 13:46 Uhr
Hallo,

also Tools kenne ich jetzt direkt nicht.
Aber du kannst die Freigabe ja auch manuell einpflegen:

Gib den Ordner "Windows" frei und verwende als Freigabenamen "ADMIN$"
Da es sich hierbei um eine administrative Freigabe handelt, müssen auch spezielle Berechtigungen gesetzt werden ... aber das recherchiere ich grad noch genauer.

Schau dir mal den Microsoft Artikel dazu an: Wie stellen Sie administrative Freigaben wieder her, die gelöscht worden sind


MfG
adks
Bitte warten ..
Mitglied: Maddynase
26.01.2009 um 11:39 Uhr
versuch es mal mit der grafischen Oberfläche obs dann klappt
der normale shutdown funktioniert bei mir ebenfalls nicht
Über die GUI gehts dann seltsamer Weise
Und ich habe 2x XP Prof
Freigaben sollten aktiv sein . zwei diegleichen Benutzer sollten auf beiden PCs eingerichtet sein und über Adminrechte verfügen.

shutdown -i -s -m //XXX.XXX.XXX.XXX


Gruss Maddynase

hoffe ich konnte helfen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkpfad per Batch-Datei (6)

Frage von AveiroCR7 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
Shutdown batch (9)

Frage von Andreas-sca zum Thema Windows Netzwerk ...

Linux Tools
CentOS 7 Script beim Start und Shutdown (8)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Linux Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (21)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Enterprise-Tintenstrahldruckern A4 und A3 (11)

Frage von User1000 zum Thema Drucker und Scanner ...