Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Shutdownbefehl für Serverpool

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Morus2000

Morus2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2013 um 18:34 Uhr, 1579 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich versuche um Strom zu sparen die Rechner in einem Serverpool herunterzufahren, nun habe ich eine Batchdatei geschireben, welche alle Rechner herunterfahren lassen sollte. Diese habe ich mit dem Aufgabenplaner von MSServer 2008R2 einmalig getestet, hat aber leider nciht funktioniert.
Inhalt shutttown.cmd:"
shutdown - m \\domäne\computername1 -s -f -c "Achtung, der Computer wird in 60 secs heruntergefahren" -t 60
shutdown - m \\domäne\computername2 -s -f -c "Achtung, der Computer wird in 60 secs heruntergefahren" -t 60
shutdown - m \\domäne\computername3 -s -f -c "Achtung, der Computer wird in 60 secs heruntergefahren" -t 60
shutdown - m \\domäne\computername4 -s -f -c "Achtung, der Computer wird in 60 secs heruntergefahren" -t 60
shutdown - m \\domäne\computername5 -s -f -c "Achtung, der Computer wird in 60 secs heruntergefahren" -t 60
"

Leider funktioniert es noch nicht ganz und kein Rechner wird heruntergefahren...



Viele Grüße,
Morus

PS: die Rechner sind alle in ener eigenen unterdomäne
Mitglied: certifiedit.net
15.10.2013 um 18:52 Uhr
Ich denke die Adressierung sollte server.domäne lauten?
Bitte warten ..
Mitglied: Morus2000
15.10.2013 um 19:39 Uhr
japp, die Domäne ist in diesem Format \\zb.name\serverpool\
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
16.10.2013 um 06:32 Uhr
Hallo und guten morgen

Wir fahren die Workstation vor der Datensicherung mit dem folgenden Befehl runter

%systemroot%\system32\shutdown -s -m \\Workstation1 -t 5 -f -C "Infolge Backup muss der Computer heruntergefahren werden"

Wahrscheinlich ist die Pfad-Angabe zwingend, weil wenn du den Befehl zB aus dem Taskplaner aufrufst, das Arbeitsverzeichnis nicht dasselbe ist, wie wenn du den Batch von der Eingabe-Aufforderung eintippst.

Gruss meierjo
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
16.10.2013 um 09:04 Uhr
Moin,

bei uns funktioniert das auch wie @Meierjo beschreibt. Wichtig, zumindest in unserem Fall, auch: Task mit den höchsten Berechtigungen ausführen und Betriebssystem korrekt angeben! Wir haben als Clients Win7-Rechner, wenn das OS im Task auf Vista steht, funktioniert es nicht.

Gegenprobe: Erscheint der Task lokal auf dem Client, also wird er überhaupt erstellt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
16.10.2013 um 09:30 Uhr
Hi,
ist im Task denn das Ausführen in ausgefüllt mit dem Pfad zur cmd-file? Das wäre eine Möglichkeit und wie meine Vorredner schon gesagt haben, dass die Hostnamen richtig angesprochen weden. Also entweder mit
01.
-m \\myhost
oder
01.
-m \\myhost.mydom.tld
Über den Sinner der Aktion braucht man denke mal nicht sprechen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
16.10.2013 um 09:34 Uhr
...oder im Zweifel mal stumpf einem Client eine feste IP zuweisen, sofern noch nicht geschehen und die eintragen. Wenn's auch nur testweise ist.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
16.10.2013 um 09:39 Uhr
Jepp,
oder auch mal das Script ohne Aufgabenplanung testen.
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (16)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (16)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...