Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sicherer Internetzugang. VPN Dienstleister oder eigener DSL Router mit VPN

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: hylasoft

hylasoft (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2008, aktualisiert 05.08.2008, 6808 Aufrufe, 12 Kommentare

Suche eine Lösung um sicher zu surfen wenn WLAN in Café schwachverschlüsselt ist (WEP) oder sogar offen?

Gibt es neben der Mgkl einem kostenpflichtigen VPN-Anbieter zu buchen
auch die Möglichkeit über den heimischen DSL VPN Router sich ins Netz einzuloggen.

Die Downloadbeschränkung ala Upload-DSL Limit sind mit bekannt. Ich würde gern wissen, ob sich das so realisieren ließe. Ein Zugang zum heimischen Netz wird nicht benötigt, der Tunnel soll lediglich das WLAN im Café bzw Hotel überbrücken.

Für nen ganz anderen Vorschlag bin ich natürlich auch offen! Besten Dank!
Mitglied: aqui
28.07.2008 um 11:00 Uhr
Ja, bei einem offenen WLAN ist das deine einzige Chance ! Entweder baust du den VPN Tunnel zu dir und deinem Netz auf und surfst von dort oder du nutzt einen freien VPN Dienst wie z.B. Swiss-VPN und surfst dann sicher über diesen !
Bitte warten ..
Mitglied: SnowStar
28.07.2008 um 12:35 Uhr
Fallen hier zwei Sachen durcheinander oder verstehe ich es eventuell nur falsch ...

VPN = Virtual Private Network, sprich, du kannst dich, von zuhause oder wo auch immer her, in ein Netzwerk "einwählen".
Im Regelfall ist das ein firmeninternes Netzwerk, was du über das Internet "anwählst", um deinen PC / Laptop zu einem Clienten in diesem Netzwerk zu machen - quasi so als stünde er in der Firma.

Du hast also in deinem heimischen Netzwerk einen VPN Router, den du anwählen möchtest, um dich mit deinem Netzwerk zuhause zu verbinden, willst aber nicht in das Netzwerk selbst, sondern? Den Internetzugang deines Heimnetzwerkes dann nutzen?

Für das einwählen zuhause reicht dir ein Standard-VPN Client, richtig konfiguriert geht das auch mit Windows Boardmitteln.
Bitte warten ..
Mitglied: hylasoft
28.07.2008 um 21:58 Uhr
@ aqui

hab ich mir schon angesehn. da man aber über swiss ne ziemlich gute desktop firewall einsetzen soll, dachte ich, wäre die heimlösung günstiger und sicherer.

@SnowStar

richtig, will mich zu hause in eine 7170 fritzbox einloggen, um dann ins netz über den heimischen dsl anschluss zu gehn. damit will ich nur das unsichere wlan im café umgehen. hab bisher nichts dazu gefunden bei avm, lediglich wenn ich in ein locales netz will hinter der vpn 7170, nicht aber wenn ich den dsl anschluss/zugang zum internet nutzen will. jemand erfahrung damit.
Bitte warten ..
Mitglied: SnowStar
29.07.2008 um 00:58 Uhr
Genau, in das lokale Netz hinter der Fritzbox. Theoretisch müsstest du dann die Fritzbox als Gateway benutzen (ist sie ja für das lokale Netz) um über deinen hemischen DSL Anschluss zu surfen.
Das geht aber nicht, denn du brauchst ja "deinen" Gateway vor Ort, um die VPN Verbindung aufrecht zu erhalten.

Wüsste keine Möglichkeit, auf diese Art und Weise dein Vorhaben umzusetzen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.07.2008 um 12:40 Uhr
@SnowStar
Nein, das ist schlicht falsch ! So würde die Swiss VPN Lösung ja auch nicht funktionieren wenn das stimmt was du hier sagst...

Das klappt natürlich problemlos wenn er sich über einen lokalen VPN PPTP Client im PC/Laptop auf seinen Router zuhause oder einem PPTP VPN Server dort einwählt.
Sein VPN Client bekommt dann als default Gateway die VPN Verbindung bzw. den VPN Tunnel wenn dieser aufgebaut und aktiv ist und schickt daraufhin dann sämtliche Packete in den Tunnel.
Der Ziel VPN Server (egal ob Router oder extern in seinem lokalen Netz) routet diese Packete dann über seinen eigenen privaten DSL Anschluss ins Internet !!

Das ist ein sehr gängige und übliche Konfiguration die auch Firmen recht häufig nutzen, also kein Thema das technisch umzusetzen !!!
Bitte warten ..
Mitglied: SnowStar
30.07.2008 um 15:57 Uhr
Hmm.. dann liegt das vielleicht an meiner Konfiguration?
Ich baue aus meinem Netz (192.168.0.x, GW 192.168.0.1) eine VPN Verbindung zu unserem Firmennetzwerk auf (1.1.1.x), alle Anfragen an diese IPs werden vom VPN Router auch richtig behandelt, das Firmennetz ist pingbar etc.

Internetverbindung geht nach wie vor über 192.168.0.1, also nach wie vor mein eigener Anschluss.

Vielleicht liegt es daran, dass ich einen VPN Router verwende, der gleichzeitig VPN aufbaut und Internetverbindung managed? Mir wäre jetzt nicht bekannt, dass ich das GW des Firmennetzes nutzen kann.

Entschuldige mich also an dieser Stelle für die falsche Aussage - und wäre dankbar darum, wenn mir jemand sagt, wie das nutzbar wäre
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.07.2008 um 09:05 Uhr
Nein, das liegt daran das du deinen VPN Client falsch eingestellt hast !
In den erweiterten Eigenschaften des TCP Protokolls des PPTP VPN Clients hast du eine Option Standardgateway für das remote Netzwerk verwenden.

Diese Option musst du aktivieren (Haken setzen) und erst dann gehen wirklich ALLE Packete in den VPN Tunnel. Wenn der NICHT gesetzt ist, gehen nur die Packete fürs VPN Netz in den Tunnel, nicht aber die Packete die ins Internet gehen, die werden lokale geroutet, was bei dir vermutlich der Fall ist !!
Bitte warten ..
Mitglied: SnowStar
31.07.2008 um 16:58 Uhr
Hm, mal schauen, ob ich sowas in der Art finde im FVS114 ...
Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.08.2008 um 10:14 Uhr
Wieso FVS ???? Es geht um den Client NICHT den Router. Da hast du scheinbar den o.a. Kommentar nicht richtig gelesen !!
Bitte warten ..
Mitglied: SnowStar
01.08.2008 um 12:24 Uhr
Der FVS 114 dient als Client zum Firmennetzwerk.
Dort steht ebenfalls ein VPN Router.
Es kommt auf keiner von beiden Seiten eine Software zum Einsatz.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.08.2008 um 13:39 Uhr
OK, dann hast du Recht. Dann muss der FVS eine Funktion haben das er alle Packete in den Tunnel routet bzw. man gibt dann das remote Tunnelinterface als default Route ein.
Das haben so gut wie alle (guten) VPN Router und supporten das auch problemlos.
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
05.08.2008 um 16:46 Uhr
Windows Vista vetraegts nicht bei jedem Routermodell...vorher abchecken!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...