Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die Sicherheitseigenschaften eines PDF Dokuments und der interne Viewer im Firefox

Frage Internet Webbrowser

Mitglied: wolffsed

wolffsed (Level 1) - Jetzt verbinden

07.03.2014 um 12:54 Uhr, 3444 Aufrufe, 13 Kommentare

Guten Tag, wir nutzen unser Intranet, um dort geschützte PDF-Dokumente als ISO-Dokumente zur Ansicht zu stellen. Beim Dokumentenschutz handelt es sich um einen Kennwortschutz, der in erster Linie das Drucken der Dokumente verhindern soll. Als Browser wird der Firefox benutzt. Heute ist mir bewusst geworden, dass neue Firefox Versionen diese Sicherheitseinstellungen einfach ignorieren. Die Dokumente lassen sich alle ohne Anstand drucken. Wird der IE oder Chrome benutzt, ist das anders.
Anscheinend hat die Mozilla Community kein Interesse an der Implementierung von PDF-Berechtigungen, weil sie das als "DRM" ansehen.
Wenn dem so ist, werden wir wohl den Firefox unternehmensweit von den Maschinen nehmen müssen...
Mich würde aber zuvor noch interessieren, ob hier jemand eine Aussage dazu machen kann wie sich der Firefox bei PDFs verhält, die nicht nur mit einem Kennwort sondern mit einem Zertifikat geschützt sind. Macht das einen Unterschied?
Mitglied: DerWoWusste
07.03.2014 um 14:43 Uhr
Hi.

Das wird einen Unterschied machen, ja. Was Du beispielsweise mit Acrobat 11 schützt gegen Ausdruck, kann auch der Firefox nicht drucken.
Womit schützt Ihr?
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
07.03.2014 um 15:23 Uhr
Wir nutzen aktuell einmal einen Acrobat 9.5 und NitroPDF 8...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.03.2014 um 15:27 Uhr
Ok, und welche Art des Kennwortschutzes, oder gibt es da nur einen bei 9.5?
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
07.03.2014 um 17:05 Uhr
Ich habe hier zuHause keinen Acrobat verfügbar... Was meinst Du mit "welche Art"? Die Dokumente wurde bislang so erstellt, dass wir eben ein Kennwort hinterlegt und damit die Rechte so eingeschränkt haben, dass Drucken nicht erlaubt ist. Ich habe hier eine englische Version von NitroPDF. Da gibt es die "password security". Dort kann ich die Sicherheitseinstellungen ändern und eben das Drucken verbieten oder erlauben. Ähnlich ist das im Acrobat auch.
Ich kann aber eben das Ganze auch über den Einsatz von Zertifikaten steuern, was wir aber aktuell nicht tun, weil wir keine haben.
Erklärt das den Sachverhalt?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.03.2014 um 17:14 Uhr
Schon klar. So wie hier: http://acrobatusers.com/tutorials/apply-passwords-and-set-permissions
Ich habe nur bezweifelt, dass es nicht irgendwo erweiterte Optionen gibt, so dass Firefox auch ohne den Gebrauch vo Zertifikaten das Nachsehen hat. Ich schau mal auf dem 11er Acrobat rein... komme gleich wieder.
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
07.03.2014 um 17:17 Uhr
Zitat von DerWoWusste:

Schon klar. So wie hier: http://acrobatusers.com/tutorials/apply-passwords-and-set-permissions
Ich habe nur bezweifelt, dass es nicht irgendwo erweiterte Optionen gibt, so dass Firefox auch ohne den Gebrauch vo Zertifikaten
das Nachsehen hat. Ich schau mal auf dem 11er Acrobat rein... komme gleich wieder.

Danke für die Mühe!!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.03.2014 um 17:25 Uhr
Also, mit Acrobat 11 habe ich ein Kennwort gegen Drucken gesetzt (Kompatibilität: Adobe Reader 10 oder höher, Stärke AES 256 Bit), da kann Firefox nichts machen. Bitte gib mal Deine Sicherheitseinstellungen des Dokumentes genau wieder, das sollte auch mit Acrobat9 noch ausreichend schützbar sein, wenn man es richtig macht.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.03.2014, aktualisiert um 18:03 Uhr
Hi,
also hier interessiert es Firefox wenig was ich im Acrobat(X) an Passwörtern für das Drucken konfiguriere (egal welche Optionen/ Kompatibilität etc.), Firefox druckt trotzdem. Außer das bei der Acrobat X kompatiblen Verschlüsselung die Firefox-Interne Vorschau aussteigt und erst gar nichts anzeigt.
Hierzu sei auch folgende Meldung des Acrobat erwähnt:

38f8cbc33519076c5ca071dcba0a452e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Also darauf setzen das alle Programme diese Berechtigung einhalten kann man also nicht ... zudem ist es ein Leichtes diese Beschränkungen anderweitig zu umgehen ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
07.03.2014 um 17:49 Uhr
Nochmal: Danke für die Mühe. "Much appreciated..."
In Sachen Acrobat kann ich erst am Montag ins Detail gehen. Ich kann die Sache hier aber mit NitroPDF nachstellen: Ein Dokument, für das ich das Drucken im PDF verbiete, wird vom aktuellen Firefox ohne Anstand dennoch gedruckt - nicht so vom Chrome oder vom IE. In älteren Versionen des Firefox hatte es ebenso wenig funktioniert. Hast Du Dein Dokument versucht zu drucken und es ging nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.03.2014 um 18:23 Uhr
Ich habe auch noch einen Test gemacht: mit AdobeReader7-kompatiblem Schutz konnte der FFox das Dokument noch drucken. In der Tat scheint dieser Schutz nichts zu taugen. Aber mit dem AES256 für AR10 oder höher, konnte der Fox es nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
07.03.2014 um 18:58 Uhr
Das ist gut zu wissen. Vielen Dank für den Hinweis. Dann gibt es zumindest eine Alternative.
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
07.03.2014 um 19:52 Uhr
Nachtrag meinerseits: Ich habe mir eine Testversion vom Acrobat 11 Pro installiert und ein Dokument mit AES256 erstellt... Dieses Dokument bekomme ich im aktuellen Firefox gar nicht angezeigt. Im IE und im Chrome geht das. Wenn ich mit genau derselben Software "nur" mit AES128 verschlüssele, zeigt der Firefox die Datei an, er druckt sie aber auch. Der IE und Chrome eben nicht.
Ganz offensichtlich wird das mit dem Firefox einfach nix (mehr)...
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
07.03.2014 um 20:29 Uhr
Du kannst den internen PDF-Reader von Firefox deaktivieren. Das habe ich bei mir auch getan, weil es bei mir Probleme mit Dokumenten gab, die in CMYK angelegt waren...
Es gibt mit Sicherheit auch einen Weg über about:config, aber über Einstellungen -> Anwendungen -> PDF -> "Jedes Mal fragen" habe ich es nun so, dass mir die Datei dann zum Download angeboten wird und mein eigener Reader genutzt wird.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst pdf wird immer in Firefox geöffnent (12)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Webbrowser
Zero-Day-Lücke in Firefox bedroht Tor-Anwender (1)

Link von runasservice zum Thema Webbrowser ...

Informationsdienste
gelöst Aktuelle Firefox MSI Datei!? (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Informationsdienste ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...