Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sicherheitskonzept WindowsCE

Frage Sicherheit Sicherheitsgrundlagen

Mitglied: Onri

Onri (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2011, aktualisiert 01.02.2011, 2893 Aufrufe, 3 Kommentare

Kennt jemand ein Sicherheitskonzept für WindowsCE Systeme?

Was gibt es für Möglichkeiten WindowsCE Systeme im Netzwerk mit diversen anderen Teilnehmern abzusichern. Gibt es alternative Sicherheitskonzepte, außer eine Firewall oder IPS vorzuschalten? Patchen und AV-Scanner ist ja nicht möglich.

Vielen Dank im Vorfeld.
Mitglied: bernhard.h
22.01.2011 um 20:49 Uhr
Die Frage ist was die WindowsCE-Geräte im Netzwerk benötigen.

- Ist eine echte Netzwerkanmeldung notwendig? Zugriff auf Netzlaufwerke (schlechtes Konzept!) ?
- Nur Zugriff über TCP/IP auf Server (WEB/Telnet/...)?
- Läuft eigenes (abgesperrtes) Programm am CE oder hat der User freien Zugriff auf das Betriebssystem?

lg
Bitte warten ..
Mitglied: Onri
22.01.2011 um 20:57 Uhr
Die Systeme kommunizieren im Netzwerk mit einem oder mehreren Servern. Auf diesem laufen Anlagenvisualisierungen für Prozesse. Als Applikation läuft dort ein WinCC.
Bitte warten ..
Mitglied: bernhard.h
22.01.2011 um 23:15 Uhr
Wenn die Geräte so abgesperrt sind, dass kein Zugriff auf das Betriebssystem möglich ist und die Geräte über HTTP(S) oder eigenem Protokoll mit einem Server kommunizieren sollte nur darauf geachtet werden, dass die Berechtigungen des verwendeten Users am Server entsprechen eingeschränkt sind.

Dann sollte es auch kein Sicherheitsproblem geben:
- Applikationsdaten liegen am Server
- User hat eingeschränkte Berechtigung
- Zugriff auf OS des Gerätes eingeschränkt
- Wie sensibel die lokalen Daten welche für die Applikation benötigt werden und am CE-Gerät gespeichert sind musst du selber beurteilen. Gegebenenfalls FileSystemEncryption verwenden - Konfigurationsaufwand beachten!
- darauf achten, dass FTP-Server am CE nicht aktiv ist (bei manchen Herstellern standardmäßig aktiv!)
- wenn vorhanden SD-slot deaktiviern, damit keine Programme über Speicherkarte auf das Gerät gelangen kann

Natürlich sind diese Punkte auch in Relation zu dem zu halten, was jemand wirklich mit so einem Gerät anfangen könnte. Die meisten IT-Abteilungen kommen sehr bald drauf, dass im Normalfall kein hohes Risiko von ausgeht. Aber ich kenne ja deine Umgebung nicht.

lg
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...