Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sicherheitsrichtlinie für Domänencontroller - Admin Konto umbennen greift nicht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MoeHB

MoeHB (Level 1) - Jetzt verbinden

14.06.2007, aktualisiert 14.08.2007, 4972 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
Unter "Sicherheitsrichtlinie für Domänencontroller" > Konto: Administrator umbenennen greift diese (auch nach einem Neustart) nicht. Nur über "Active Directory-Benutzer und -Computer" > Default Domain Policy geht es nach einem "gpupdate /force" sofort! Woran liegt das?
Mitglied: Dani
14.06.2007 um 19:29 Uhr
Hallo MoeHB,
lösche auf einem Client X mal das komplette Ereignisprotokoll (Systemsteuerung => Verwaltung). Danach starte den Computer / Notebook neu und schaue dann nochmal rein. Falls nichts zu mit GPO zufinden ist, führe dann mal "gpupdate /force"aus und schaue dann nochmal rein.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: MoeHB
14.08.2007 um 10:59 Uhr
hallo,
ich habe unter "Sicherheitsrichtlinie für Domänencontroller" Punkt "Konto: Administrator umbenennen" einen neuen Name eingetragen, aber er wird einfach nicht übernommen.
Habe den Server auch neugestartet bzw. gpupdate /force durchgeführt - jedoch ohne erfolg - woran liegt das??
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

(1)

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Outlook & Mail
Outlook greift nicht mehr auf outlook.de-Konto zu (6)

Frage von SarekHL zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Netzwerk
Domänencontroller in der Cloud für LAN (6)

Frage von FaSiAzubi zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Exchange als Domänencontroller entfernen (4)

Frage von nano1994 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
Convert von TAPI auf CAPI gesucht (12)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...