Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sichern Home-Verz. Suse Linux 10.1 mit Veritas Backup Exec

Frage Linux Suse

Mitglied: HerrDirektor

HerrDirektor (Level 1) - Jetzt verbinden

25.04.2007, aktualisiert 02.05.2007, 3104 Aufrufe, 2 Kommentare

Wir haben folgendes Problem bei der Sicherung mit Veritas Backup Exec:

auf dem Server ist Suse Linux Prof. 10.1 installiert
die Daten, die gesichert werden müssen liegen in /home (Home-Verzeichnis)
als Sicherungssoftware ist Backup Exec 10 von Veritas im Einsatz mit dem Unix-Agent in Version 9

Nun mussten wir leider feststellen, dass alle Verzeichnisse mit dem Agent gesichert werden, ausser /home. Das erscheint schon gar nicht in der Auswahl.
Wir haben noch andere Linux-Server im Einsatz mit anderen Suse-Versionen (9.3, 10.2), bei denen kann das Home-Verzeichnis problemlos gesichert werden. Nur nicht unter 10.1

Weiß jemand, woran das liegt? Gibt es hier besondere Recht? Eigentlich müsste auf /home doch jeder User zugreifen dürfen, wenigstens root. Aber auch root kann nicht.
Ich hoffe dringend, hier einen Tipp zu bekommen.
Mitglied: fluegelv
02.05.2007 um 14:32 Uhr
10er linux versionen werden erst mit BE11d komplett unterstützt. d.h. du solltest dein backup auf 11d anheben (serververs. + agents)
Bitte warten ..
Mitglied: HerrDirektor
02.05.2007 um 14:59 Uhr
vielen Dank für den Hinweis, ich werde es versuchen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Symantec Backup Exec 2015: Fehler beim Sichern der Exchange-Datenbanken (4)

Frage von 10TechFlo64 zum Thema Backup ...

Windows 10
gelöst Benutzername (Lokaler Benutzer) unter Windows 10 Home (2)

Frage von SarekHL zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...