Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sicherung von Dateien auf Server

Frage Microsoft

Mitglied: traller

traller (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2012 um 01:04 Uhr, 3001 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich setze einen Windows Server 2008 R2 als Speicherort für Backups ein (Server ist nur zwischen 20 Uhr und 22 Uhr eingeschaltet, keine Domäne eingerichtet). Auf den wird eigentlich nur mittels normaler Dateifreigabe zugegriffen.
Ich mache momentan Backups mittels True Image (Privatversion) und inkrementellen Backups von den Clients (Laptops mit Windows 7 Professional, sind jedoch nicht ständig im LAN). Nun ziehen die inkrementellen Backups ja unheimlichen Speicherplatz und dieses wollte ich für die Eigenen Dateien (Outlook + Dokumente) ändern. Gesichert werden soll täglich.

Habe mal mit RSYNC (mit QTDSync) rum gespielt. Die Hardlink-Funktion ist ja einfach genial. Nur gibt es wohl Probleme mit Schattenkopien und geöffneten Outlook-PST Dateien. Und deshalb kann ich es wohl nicht einsetzen.

Möchte nun folgendes:
Am Anfang wird das erste Mal ein Vollbackup gemacht, danach eine Woche lang differentielle (like RSYNC), so dass ich alte Dateiversionen wiederherstellen kann. Nach dieser Woche können von mir aus die kleineren differentiellen Backups gelöscht werden. Nun soll ein neues "Vollbackup" mittels Synchronisation erstellt werden, damit der nicht alle Daten kopieren muss.

Gibt es da irgendwelche sinnvollen Lösungen, womit ich das bewerkstelligen kann, ohne dass die Backups in Archiven vorliegen, sondern als normale Dateien?

Ich hoffe, dass ihr mir irgendwelche Denkanstöße geben könnt!
Mitglied: tmystr
16.02.2012 um 10:50 Uhr
Hallo,

es gibt warscheinlich viele Möglichkeiten, die Frage ist natürlich auch wie z.B. das Finanzielle Budget aussieht?

Freundliche Grüße
tmystr
Bitte warten ..
Mitglied: traller
16.02.2012 um 14:48 Uhr
nach Möglichkeit sollte es gar nix, odr nur wenig kosten. Wenn irgendwas mit Boardmitteln oder Opensource geht, fänd iich es natürlich auch gut. Es ist ja nur für den Privatgebrauch und nicht für ne Firma ...
Bitte warten ..
Mitglied: tmystr
17.02.2012 um 08:46 Uhr
Acronis hat ein Privattool das kostet glaube ich 80euro und sollte das können.
Bitte warten ..
Mitglied: traller
17.02.2012 um 14:50 Uhr
Zitat von tmystr:
Acronis hat ein Privattool das kostet glaube ich 80euro und sollte das können.


Acronis Trueimage macht das doch in ein TIB oder ZIP rein, eigentlich wollte ich es ohne Archiv ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...