Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sicherungskonzept, 20 Clients, 2 Server

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: tiffmaster

tiffmaster (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2009, aktualisiert 20:35 Uhr, 2730 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Administratorengemeinde,

wir haben hier in einem Netzwerk mit ca. 20 Clients, 1 Datenserver, 1 Appserver.

Datenvolumen:

Datenserver: 500GB Tendenz stark steigend
Appserver: 150GB
Clients (drei PC's werden seperat gesichert): 500GB

Im Moment wird über ein in dem Fileserver integriertem 200GB/400GB Laufwerk mit BackupExec gesichert. Nur sind wir nun mit dem Bandlaufwerk doch am Limit angelangt, um noch eine ausreichende Sicherung zu gewärleisten.

Wir haben noch einige 200/400 LTO2 Bänder, diese würden wir gerne weitervewenden.

Wie würdet ihr die Sicherung konzipieren? Welche Technologien (Festplatten, Band,...) würdet ihr verwenden?


Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.


Dank und Ciao

Christoph
Mitglied: 1002-btl
18.09.2009 um 15:28 Uhr
Hallo,

wir sichern mit EMC Retrospect im ersten Schritt alle Server (Datei-/SQL/Exchange) auf Festplatte.

Von hier aus wird im Anschluss alles auf eine weitere Wechselfestplatte kopiert (Synchronisation der Veränderungen seit der letzten Nutzung der Wechselplatte),
die dann im Tresor abgelegt wird. Wir sichern etwa ein Gesamtvolumen von 600GB; täglich (bzw. nachts) werden etwa 21 GB veränderte Dateien gesichert.

Vorteilhaft ist, dass das eigentliche Backup unabhängig von einem eingelegten Datenträger ist. Die Synchronisation der Wechselplatte kann notfalls unabhängig noch während des Tages durchgeführt werden. Mit Retrospect wäre auch eine Archivierung auf Band möglich. Durch die Agenten können mehrere Backup Jobs parallel ausgeführt werden. Auf der internen Platte können wir etwa 5 Generationen (Tage) sofort vorhalten.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
18.09.2009 um 15:59 Uhr
Wir benutzen auch BackupExec.

Daten werden redundant auf 2 SANs vorgehalten. Abends rennt dann immer ein Tagesbackup auf Band(400GB komprimiert).

Datenvolumen:

Was heißt stark ansteigend? Was für Speicherfressende Formate werden benutzt?

Ich geh immer nach der Prämisse: "So wenig wie möglich, soviel wie nötig."

Solange sich die Daten kleinhalten lassen nutzen, danach schauen nach Alternativen beim Speichern/Sichern.
Bitte warten ..
Mitglied: 43964
18.09.2009 um 16:00 Uhr
Warum werden die Clients gesichert? Reicht es nicht, die Benutzerprofile auf den Server zu legen und von dort zu sichern? Geht ein PC kaputt, kannst du einen neuen aufsetzen. Brennt dir die Bude ab sind die Clients eh Schrott und du musst neue kaufen....

Die Entscheidung würde schonmal das Datenvolumen und die Art der Sicherung entscheiden...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheit
OpenVPN zwischen 2 Server und ein Client
Frage von rasoul1989Sicherheit6 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem. Ich hab 2 SPS als Server und möchte gleichzeitig den Servern mit meinem ...

Backup
Richtiges Sicherungskonzept gesucht....
gelöst Frage von hedrichBackup8 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem sinnvollen und schlüssigen Konzept für meine Datensicherungen. Zur Zeit habe ich ...

Backup
50 Terabyte Sicherungskonzept
Frage von IllusionFACTORYBackup8 Kommentare

Hallo, zusammen, in Zeiten von Locky und Kryptoware ist es wohl langsam notwendig, das Backup noch weiter zu professionalisieren ...

Ubuntu
Sicherungskonzept eines Ubuntu Servers
Frage von trallerUbuntu4 Kommentare

Hallo, ich setze die Desktop-Variante von Ubuntu 16.04 als Server (u.a. Samba, Nginx, Mysql, Php, Mdadm) ein. Als Partitionen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 13 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 15 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.