Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Siemens Hipath 4000 communications Faxnr. aus Software Übergeben

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: Tiger-Grey

Tiger-Grey (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2006, aktualisiert 30.10.2006, 7718 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi @all,
Ich habe ein Problem mit unserer neuen Telefonanlage Hipath400.
Ich muss aus unserem Warenwirtschaftsystem (Infor:COM) die Faxnummer mitgeben , wo Faxe hingehen sollen.
Bei unserem Alten Faxserver (TOBIT FAXWARE) musste ich einen String übergeben der so aussah:

@@ Nummer@@ []

Das funktioniert leider bei dem Hipath communications nicht.

Hat jemand eine Lösung

mfg
Tiger-Grey
Mitglied: Tiger-Grey
30.10.2006 um 12:55 Uhr
Hi@all,
Hier die Lösung für das beschriebene Problem


Printer Embedded Codes

Mittels der Printer Embedded Codes kann man in einem Dokument Informationen unterbringen,

die vom HiPath Xpressions Server ausgewertet werden, ohne das auf den Client-Rechnern

etwas besonderes installiert werden müßte. Nur ein entsprechender PostScript-Drucker

auf dem HiPath Xpressions Server wird von den Clients als Netzwerkdrucker verwendet.

Auf dem HiPath Xpressions Server muß der im Lieferumfang von Windows enthaltene Drucker

“HP LaserJet III PostScript Plus v2010.118” installiert werden, der mit dem Port “MRS Server

Fax Monitor” verbunden wird. Als Name für den Drucker kann man einen beliebigen Namen

wählen, der auf “EC” wie “Embedded Codes” endet. Also zum Beispiel “MRS Server Printer

with EC”. Vor dem “EC” muß ein Leerzeichen sein.

Die Mail APL wertet die im PostScript-Code der Druckausgabe enthaltenen Embedded Codes

aus und ersetzt diese in der Druckausgabe durch Leerzeichen.

Die folgenden Embedded Codes werden unterstützt, wobei die exakte Syntax jeweils konfigurierbar

ist. Dies ist die normalerweise vorhandene Voreinstellung:



Embedded Code Beispiel Bedeutung

@FAX=263/@ Die Fax-Nummer des Empfängers.

@SMTP=xy@unbekannt.de/@ Die Internet-E-Mail-Adresse des Empfängers.

@FROMUID=MAM/@ Die eigene HiPath Xpressions Benutzerkennung.

@FROMNAME=Mark Maier/@ Der eigene Name bzw. der Name des Absenders.

@SENDTIME=13:30:00/@ Sendezeit für zeitversetztes Versenden.

@SENDDATE=17.06.2001/@ Sendedatum für zeitversetztes Versenden.

@PRIO=normal/@ Priorität der Nachricht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Siemens - Hipath 3300 - Passwort resetten - Login (2)

Frage von PiLoT zum Thema TK-Netze & Geräte ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Auerswald Compakt 4000 Kontakte aus Outlook (7)

Frage von fundave3 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Netzwerke
gelöst Siemens ICCS auf Cat Dose (9)

Frage von ben1310 zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (13)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (8)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...