Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sif: warning probably an attack

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Maik-S

Maik-S (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2014 um 14:56 Uhr, 1329 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

seit ein paar Wochen stelle ich unregelmäßig fest, dass meine Verbindung zum Internet unterbrochen wird. Nach wenigen Minuten steht die Verbindung dann wieder. Dieser Vorgang passiert mehrmals in der Stunde und ist echt nervig.

Ich konnte in der Status-Übersicht des Routers folgenden Verlauf feststellen:

- Verbindung aktiv mit IP
- Verbindung gesperrt
- keine Verbindung
- Verbindung aktiv mit IP

Folgendes konnte ich der LOG-Datei entnehmen:

sif: warning probably an attack from 192.168.2.XXX -> unterschiedlichste externe IP's ( 12 Frames per second rejected)

Es handelt sich hierbei (SIF) nach meiner Einschätzung um die Firewall des Routers. Die angeblichen Angriffe gehen immer von unterschiedlichen internen Geräten (IPHONE; IPAD; Windows 7 PC etc.) aus und betreffen externe IP-Adressen.

Netzwerkaufbau:

TDSL Anschluss
Eumex 800v als Telefonanlage und Router (letzte Firmware von 2011 installiert)
- Firewall aktiv mit diversen Portweiterleitungen

2x Switch HP Procurve 1810G

zahlreiche Endgeräte

Mir stellt sich nun die Frage wie ich dem Problem entgegnen kann. Eine Rücksprache mit der Telekom war recht einfach: kaufen sie sich einen neuen Router.

Vielen Dank im Vorraus

Maik S.
Mitglied: tikayevent
19.10.2014 um 16:00 Uhr
So wie du den Router beschreibst, scheint im Hintergrund Technik von Funkwerk zu arbeiten. Es gibt aber kein direktes Produkt von denen dazu.

Aber das
- Verbindung aktiv mit IP
- Verbindung gesperrt
- keine Verbindung
- Verbindung aktiv mit IP
deutet darauf hin, dass einfach die DSL-Synchronisation verloren geht oder irgendein Problem auf der Leitung besteht, weshalb die PPPoE-Sitzung stirbt.

Wenn möglich, pack einfach mal ein externes Modem vor den Router, wenn das nicht geht, teste einfach mal einen anderen Router, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn es mit einem anderen Router oder dem Modem geht, ist die Eumex hin, wenn das Problem weiterhin besteht, ist es ein telekomseitiges Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: Maik-S
19.10.2014 um 17:41 Uhr
Hallo tikayevent,

vielen Dank für deinen Beitrag.

Ich als Laie hab jedoch vorerst an die interne Firewall der 800v gedacht (Anwenderfehler). Leider wirft die SYS-LOG der Eumex nur wenige Zeilen und somit eine Zeitspanne von 2 Minuten aus, weshalb ich die Anzahl der Ausfälle und auch das genaue Verhalten der Anlage nicht prüfen kann. Gibts da ne separate Software um eine SYS-Log zu erstellen?

Ich werde einen Test ohne Firewall und einen Test mit einem anderen Router anstreben. Die Fritzbox 7490 macht anhand der Käufermeinungen einen guten Eindruck. Trifft dies zu ? Leider müsste ich in diesem Fall die 800v noch paralell anschließen um meine analogen Telefone 4x; Fax 2x und das Modul für die Haustüre daran zu betreibe.

Ideen, Anregungen, Vorschläge, Lösungen -> sehr sehr gerne

Grüße Maik S.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Erkennung und -Abwehr
Digital Attack Map - Übersicht der weltweiten DDoS-Angriffe in Echtzeit (1)

Link von Frank zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Sicherheit
Ransomware attack study (1)

Link von 129413 zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...