Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Signaturverwaltung Exchange 2010

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: oh2204

oh2204 (Level 2) - Jetzt verbinden

29.06.2010 um 11:18 Uhr, 12178 Aufrufe, 23 Kommentare

Hi,

ich bin auf der Suche nach einer professionellen Signatur- bzw. Disclaimerverwaltung für Exchange 2010 und Outlook 2010.
Ich habe auch schon einige gesehen, möchte aber hier noch einmal Fragen, welche Ihr einsetzt und für gut oder schlecht befinden könnt.

Mir gefällt das Disclaimer Tool von Exclaimer ganz gut. Was haltet Ihr davon?


VIele Grüße
Mitglied: sniffnase
29.06.2010 um 11:56 Uhr
Ich erstelle die Signaturen mittels VBScript.
Funktioniert super wenn alle Daten Ordentlich in LDAP eingetragen sind
Das script liest eben alle daten aus AD aus, also name, nachname, adresse, tel, mobil, fax, etc..... und erstellt aus diesen variablen direkt die Outlook signatur.

Kostet nix und ist sehr einfach zum integrieren.
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
29.06.2010 um 12:32 Uhr
Das Problem bei uns ist, das unsere Signatur Bilder und Grafiken enthalten soll.
Ich versuche es zwar den Verantworlichen auszureden aber ich glaube da ist nichts zu machen
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
29.06.2010 um 12:50 Uhr
Nunja lässt sich alles mit VBScript und Word realisieren, den Disclaimer ( der ja wahrscheinlich für alle gleich ist ) kannst auch mit ner Regel im Exchange anfügen.
Bitte warten ..
Mitglied: sniffnase
29.06.2010 um 13:05 Uhr
Zitat von oh2204:
Das Problem bei uns ist, das unsere Signatur Bilder und Grafiken enthalten soll.
Ich versuche es zwar den Verantworlichen auszureden aber ich glaube da ist nichts zu machen

genau deshalb vbscript

zB:

01.
Set objSysInfo = CreateObject("ADSystemInfo") 
02.
strUser = objSysInfo.UserName 
03.
Set objUser = GetObject("LDAP://" & strUser) 
04.
strUsername = objUser.sAMAccountName 
05.
strName = objUser.FullName 
06.
strFirstname = objUser.Firstname 
07.
strLastname = objUser.Lastname 
08.
strTitle = objUser.Title 
09.
strDepartment = objUser.Department 
10.
strCompany = objUser.Company 
11.
strPhone = objUser.telephoneNumber 
12.
strMobil = objUser.mobile 
13.
strPLZ = objUser.postalcode 
14.
strLand = objUser.l 
15.
strStreet = objUser.streetAddress 
16.
strFAX = objUser.facsimileTelephoneNumber 
17.
strDepartment = objUser.department 
18.
strDesc = objUser.description 
19.
strGroup = LCase(Join(objUser.MemberOf)) 
20.
Set objWord = CreateObject("Word.Application") 
21.
Set objDoc = objWord.Documents.Add() 
22.
Set objSelection = objWord.Selection 
23.
Set objEmailOptions = objWord.EmailOptions 
24.
Set objSignatureObject = objEmailOptions.EmailSignature 
25.
Set objSignatureEntries = objSignatureObject.EmailSignatureEntries 
26.
 
27.
 
28.
'Ab hier Signatur bearbeiten' 
29.
 
30.
'schrift einrichten: 
31.
objSelection.Font.Name = "Arial"  
32.
objSelection.Font.Size = 10  
33.
'Text 
34.
objselection.typetext " Das ist meine signatur. Mein Name ist" & strFirstname & " " & strLastname 
35.
'Zeilenabstand 
36.
objSelection.Typetext(chr(11)) 
37.
'Bild einfügen 
38.
objselection.InlineShapes.AddPicture("\\pfad\bild.gif") 
39.
 
40.
'Speichern als Signatur und als default einrichten. 
41.
Set objSelection = objDoc.Range() 
42.
objSignatureEntries.Add "AD Signature", objSelection 
43.
objSignatureObject.NewMessageSignature = "AD Signature" 
44.
objSignatureObject.ReplyMessageSignature = "AD Signature" 
45.
objDoc.Saved = True 
46.
objWord.Quit
Als .vbs speichern und ausführen.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
29.06.2010 um 13:45 Uhr
Aus Neugier hab ich das mal angetestet mit dem Ergebnis, dass es zumindest auf Anhieb mal nicht funktioniert bei mir.
Ich bekomme vom WSH den Fehler Zeile 42, Zeichen1, Typen unverträglich: "objSignatureEntries.Add"
Bitte warten ..
Mitglied: sniffnase
29.06.2010 um 13:51 Uhr
habs noch mal bearbeitet
zeile 41: Set objSelection = objDoc.Range()
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
29.06.2010 um 13:57 Uhr
Ah ... jetzt ... ja. Das erwartete Ergebnis stellt sich ein. Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: sniffnase
29.06.2010 um 14:16 Uhr
toll, der macht genau das gleiche - nur für € 900,-- ^^
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
01.07.2010 um 08:39 Uhr
Das VB-Script einfach ins Logon-Script mit einbinden und starten lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: powermax
07.12.2010 um 12:12 Uhr
hallo,

dieser Script ist wirklich eine super Sache. Nur mit einem kleinen Schönheitsfehler, Alle ausgelesenen Daten erscheinen in EINER Zeile, es sieht leider nicht so doll aus, wie bekommt man diese unter einander? Name, Vorname, neue Zeile, Telefonnummer, neue Zeile ...,. Ausserdem wie kann ich dort einen freien Text eingeben mit Zeilenumbrüchen(für Events etc...)? Kenne mich leider mit VB-Scripting nicht aus, habe dies und das probiert aber es kommt immer irgendein Fehler.
Wäre super nett wenn jemand diesen Script um diese Sache ergänzen könnte. Dann wäre es einfach Perfekt!
Danke

powermax
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
07.12.2010 um 12:55 Uhr
Hallo,
das ist nicht so schwer und zwar:

01.
objselection.typetext "Mein Name ist " & strFirstname & " " & strLastname  
02.
'Zeilenabstand  
03.
objSelection.Typetext(chr(11))  
04.
'Telefon 
05.
objselection.typetext "Meine Nummer ist " & strPhone  
06.
'Zeilenabstand  
07.
objSelection.Typetext(chr(11))  
08.
......
Bitte warten ..
Mitglied: powermax
07.12.2010 um 14:20 Uhr
danke godlie, werde morgen austesten...
Bitte warten ..
Mitglied: powermax
08.12.2010 um 11:20 Uhr
Zitat von godlie:
Hallo,
das ist nicht so schwer und zwar:

01.
> objselection.typetext "Mein Name ist " & strFirstname & " " & strLastname  
02.
> 'Zeilenabstand  
03.
> objSelection.Typetext(chr(11))  
04.
> 'Telefon 
05.
> objselection.typetext "Meine Nummer ist " & strPhone  
06.
> 'Zeilenabstand  
07.
> objSelection.Typetext(chr(11))  
08.
> ...... 
09.
> 

fantastisch, es hat alles funktioniert, danke!!!
Bitte warten ..
Mitglied: powermax
09.12.2010 um 10:51 Uhr
Moin,

habe den Script als Anmeldescript in einer 2003 Domäne. Es kommt leider eine Fehlermeldung "Tüpen unvertäglich: 'Join'" und zwar nur bei Domänenusern aber nicht beim Admin.
Was ist das für eine Fehlermeldung und wie kann man diese beseitigen? Hoffe Ihr könnt weiterhelfen.
Danke


powermax
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
09.12.2010 um 11:34 Uhr
hm
kann es sein das deine Benutzer in keiner Gruppe sind?

edit:

Tausch mal Zeile 19
01.
strGroup = LCase(Join(objUser.MemberOf))

durch
01.
If IsArray(objUser.MemberOf) Then 
02.
        strGroup = LCase(Join(objUser.MemberOf)) 
03.
Else 
04.
        strGroup = lcase(objUser.MemberOf) 
05.
End If
aus
Bitte warten ..
Mitglied: powermax
09.12.2010 um 12:32 Uhr
Hi godlie,

Danke für den Tip. Werde mal austesten.
die User sind in der Gruppe "Mitarbeiter".
Bitte warten ..
Mitglied: powermax
09.12.2010 um 13:07 Uhr
Super, es funkt, Daaaaankee!!!!

kannst du mir bitte erklären warum der Fehler aufgetaucht war? Nur so zum Verständniss. Denn die user sind ja in einer Gruppe.

Es sieht bei uns so aus: siehe Screenie


http://img441.imageshack.us/img441/6046/48081165.jpg
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
09.12.2010 um 13:14 Uhr
Der Fehler ist aufgetreten, da deine Benutzer nur in einer Gruppe sind, somit kommt da kein Array zurück und der Join meckert natürlich.
Bei mir sind die Benutzer z.b. in der Gruppe SBSUsers --> Firmenname --> Abteilung .....
Bitte warten ..
Mitglied: powermax
09.12.2010 um 13:27 Uhr
danke, aber was ist ein Array und was ist Join, was machen die Dinger genau? Wie sollte ich meine User organisieren damit ich keine Fehler bekomme? Ich dachte wenn ich die User unter Domäne => Gruppe packe ist doch auch okay.

Sorry wenn ich zu viele Fragen stelle, ich möchte es nicht nur irgendwie zum laufen bekommen sondern auch was dabei lernen.
Bitte warten ..
Mitglied: mr-neo
25.02.2011 um 12:27 Uhr
Ist dieses Skript an ein Microsoft Office gebunden?
Wenn ich z.b. Set objWord = CreateObject("Word.Application") lese, ist damit Microsoft Word gemeint?

Wir haben ein Exchange 2007 mit Outlook 2010 im Einsatz, arbeiten allerdings mit OpenOffice. Habe bisher erfolgslos nach einer Signatur basierend auf dem Active Directory gesucht.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
25.02.2011 um 18:35 Uhr
Da wirst du nicht viel glück haben schätze ich,
da die Signatur im Outlook ja auch auf Word aufsetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: speedyfurious
02.05.2011 um 10:55 Uhr
Hallo Leute,

erstmal danke für das tolle Skript funktioniert bei mir super, bis auf eine Kleinigkeit.

Ich hab in der Signatur die Homepage und Emailadresse als Hyperlink hinterlegt und dieser will sich einfach nicht formatieren lassen.
Der Hyperlink wird immer mit der Outlook Standard Schrift formatiert und nicht mit der im Skript vorgegebenen

Folgende Varianten habe ich versucht:

01.
objSelection.Font.Bold = True 
02.
objselection.typetext "I " 
03.
objSelection.Font.Bold = False 
04.
objSelection.Font.Name = "Arial Narrow" 
05.
objSelection.Font.Size = "8,5" 
06.
objSelection.Font.Color = RGB(0,63,114) 
07.
Set objLink = objSelection.Hyperlinks.Add(objSelection.Range,"http://www.webpage.com",,"Our Webpage", "www.webpage.com")
sowie mit objSelection

01.
objSelection.Font.Bold = True 
02.
objselection.typetext "E " 
03.
objSelection.Font.Bold = False 
04.
objSelection.Font.Name = "Arial Narrow" 
05.
objSelection.Font.Size = "8,5" 
06.
objSelection.Hyperlinks.Add objSelection.range, "mailto:" & strEmail, , , strEmail
Ich habe auch versucht die Formatierung nach dem Hyperlink zu setzen, hat allerdings auch nicht funktioniert.

Hab schon ziemlich viel gesucht, allerdings noch keine passenden Lösung gefunden.

Vielleicht habt ihr eine Idee.

Danke
Philipp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Anonymes relay für einzelnen Client?? (14)

Frage von eastfrisian zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...