Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Signieren und Verschlüsseln Outlook 2010

Frage Sicherheit Verschlüsselung & Zertifikate

Mitglied: r00t-1337

r00t-1337 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2013 um 08:26 Uhr, 6030 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Moin Zusammen,

hatte gestern schon ein Thema eingestellt welches schon gelöst ist ...

http://www.administrator.de/contentid/224602

Nochmal eine andere Frage:

Ich habe von einer Person eine signierte eMail erhalten, habe hierauf signiert & verschlüsselt geantwortet ...

-Mail kam beim Empfänger signiert & verschlüsselt an ...
-Empfänger hat mir signiert & verschlüsselt geantwortet -> kam bei mir auch verschlüsselt & signiert an


Wenn ich jetzt eine neue eMail erstelle und wähle den Empfänger von oben aus, wähle die Option signieren & verschlüsseln aus ... bekomme ich folgenden Fehler:

2218c93aea12280925e25a8b71c1d3dd - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Gibt es hier eine bestimmte Reihenfolge welche beachtet werden muss, wenn ich eine signierte Mail bekomme? z.B. Zertifikat installieren? Vertrauen?

Danke für eure Hilfe!
Mitglied: AndiEoh
17.12.2013 um 09:36 Uhr
Hallo,

das hier meint das Netz dazu:

Wenn die Meldung "Beim Verschlüsseln dieser Nachricht für die aufgeführten Empfänger sind Probleme aufgetreten. Entweder ist das Zertifikat nicht vorhanden oder ungültig, oder die Verschlüsselung ist inkompatibel oder wird nicht unterstützt" angezeigt wird, liegt die wahrscheinlichste Ursache darin, dass Sie eine verschlüsselte Nachricht senden wollten, ohne eine Kopie eines gültigen Zertifikats für den Empfänger zu besitzen. Falls Sie für den Empfänger über mehrere Kontakte verfügen, müssen Sie die Nachricht mit dem Kontakt senden, der das Zertifikat enthält.

Meine vermutung geht in Richtung mehrere Kontakte. Ansonsten Ablaufdatum des Empfänger Zertifikates prüfen.

Gruß

Andi
Bitte warten ..
Mitglied: r00t-1337
17.12.2013 um 09:46 Uhr
Moin, danke für deine Antwort.

Ich habe mir jetzt nochmal einen Kontakt aus einer zuvor empfangenen signierten eMail erstellt und diesen im Feld "An" in einer neuen eMail ausgewählt.
Leider die gleiche Meldung.

Wenn ich in den Kontakt rein gehe und auf den Button Zertifikate bekomme ich allerdings auch keins angezeigt das würde ja dann auch die Fehlermeldung rechtfertigen.

Sollte Outlook das Zertifikat dann selbst speichern oder muss hier noch etwas durch den User getan werden?


Besten Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: AndiEoh
17.12.2013 um 10:01 Uhr
Hallo,

wenn das Zertifikat als "Vertrauenswürdig" angesehen wird und nicht abgelaufen ist sollte Outlook dieses Zertifikat automatisch abgreifen. Einfach mal die Zertifikatsdetails anschauen.

Gruß

Andi
Bitte warten ..
Mitglied: r00t-1337
17.12.2013 um 10:52 Uhr
Habe jetzt mal den Cache der letzten Kontakte gelöscht und den Kontakt nochmal neu angelegt ...
Jetzt passt es ... wenn jemand 2 eMail-Adressen im Kontakt hinterlegt hat, mit 2 Zertifikaten ... sollte dies für Outlook ja auch kein Problem sein ...
Zumindest zeigt er mir jetzt 2 Zertifikate an ...

Besten Dank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Emails werden ohne Signatur und Text versendet - Outlook 2010 (11)

Frage von IT-com zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 - automatische Einbindung von Postfächern in Outlook 2010 (8)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...