Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Simple Batch-Datei soll Anzahl Dateien im Verzeichnis zählen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: ghostX

ghostX (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2013 um 11:53 Uhr, 10085 Aufrufe, 7 Kommentare, 4 Danke

Hallo Gemeinde,

benötige eine Batch-Datei die im Verzeichnis X die Anzahl der Dateien zählt und bei mehr als bspw 100 Dateien eine andere Batch-Datei startet.
Ungefähr so:
IF Anzahl Dateien in C:\test > 100
THEN starte Programm.bat
ELSE exit

Ist wahrscheinlich was ganz simples aber habe leider überhaupt keine Ahnung von Batch und deshalb frage ich euch. Ich hoffe einer kann mir helfen.

Grüße
Mitglied: Penny.Cilin
05.09.2013 um 12:05 Uhr
Hallo,

schon mal die Suchfunktion benutzt?
Wenn ich die Begriffe dateien zählen angebe, bekomme ich hier im Forum jede Menge Treffer.


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.09.2013, aktualisiert um 12:13 Uhr
Moin ghostX,
und täglich grüßt das Murmeltier ...
01.
@echo off 
02.
set "pfad=C:\test" 
03.
for /f %%k IN ('dir "%pfad%" /b /A-D ^| find /c /v ""') DO @( 
04.
	if %%k GTR 100 (echo Mehr als 100 Dateien) else (echo weniger als 100 Dateien) 
05.
)
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: ghostX
05.09.2013 um 13:02 Uhr
Hallo Uwe,

danke für die schnelle Hilfe.
Kann ich jetzt nach dem "echo Mehr als 100 Dateien" noch "start xyz.bat" schreiben damit eine andere bat aufgerufen wird und nach dem else einfach "exit" schreiben damit das Fenster geschlossen wird?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.09.2013, aktualisiert um 18:04 Uhr
So kannst du jeden Befehl in eine neue Zeile setzen.
01.
@echo off 
02.
set "pfad=C:\test" 
03.
for /f %%k IN ('dir "%pfad%" /b /A-D ^| find /c /v ""') DO @( 
04.
	if %%k GTR 100 ( 
05.
            echo Mehr als 100 
06.
            call xyz.bat 
07.
        ) else ( 
08.
            exit 
09.
10.
)
Du kannst die Befehle alternativ auch mit einem "&" hintereinander schreiben bzw mit einem "&&" wenn der nachfolgende Befehl nur ausgeführt werden soll wenn der vorherige erfolgreich war, oder mit "||" wird der nachfolgende befehl nur ausgeführt wenn der vorhergehende fehlgeschlagen ist.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: MartinBinder
05.09.2013 um 22:27 Uhr
Anmerkung:

EXIT in nem Batch bewirkt was? Genau - cmd.exe wird beendet. Damit zwar auch der Batch selbst (gewollt), aber auch ein ggf. aufrufender Batch sowie die Commandline, in der ich den Batch ausführe (meist dann ungewollt).

Besser: GOTO :EOF

@Uwe: Du hast echt Geduld Und dass find "" geht, habe ich auch noch nicht ausprobiert - ist aber ne gute Idee. Bisher hab ich immer ein abstruses Zeichen genommen, z.B. "?".

mfg Martin
Bitte warten ..
Mitglied: ghostX
06.09.2013 um 16:30 Uhr
Vielen Dank hat funktioniert!
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
06.09.2013, aktualisiert um 20:43 Uhr
moin,

wenn auch schon abgehakt kann das lange Durchsuchen nach Dateien bei erreichen der 100 abgebrochen werden.
Der dir geht aber erst durchs gesamte Verzeichnis auch wenn schon lange das gefundene dasteht:
01.
dir /s /b C:\ 2>nul |find /n /v "" |findstr /bc:[100] &&echo Programm kann gestartet werden.||echo Nicht genuegend Dateien.
Bei mehreren 100000 Dateien würde dies schon etwas dauern.
Die Einfache Forschleife bietet sich dafür in einer Unteroutine an um bei Erfolg sofort aufzuhören.
01.
@echo off 
02.
setlocal 
03.
set        "Quelle=D:" 
04.
set "FilterDateien=*.txt" 
05.
 
06.
set /a         Min=100 
07.
set /a   Rekursive=1 
08.
set /a      Ordner=0 
09.
 
10.
if    "%ordner%" equ "1" (set D=/d &set "Suche=Ordner") else set "D=" &set "Suche=Dateien" 
11.
 
12.
call :test || Echo mindestes %min% %Filterdateien% %Suche% -- Programm x wird gestartet 
13.
pause 
14.
exit /b 
15.
 
16.
:test 
17.
for %%a in (%Quelle%\) do set "Quelle=%%~fa" 
18.
if "%Rekursive%" equ "1" (set R=/r "%Quelle%" &set "Quelle=") else set "R=" 
19.
set /a lfd=0 
20.
for %D% %R% %%i in ( "%quelle%%FilterDateien%" ) do @set /a lfd+=1,T=1/(min-lfd) 2>nul ||exit /b 1 
21.
Echo Es sind nur %lfd% %Filterdateien% %Suche%. 
22.
exit /b 0
Gruß Phil
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...