Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Single-Core Server Upgrade auf Multi-Core ohne Neuinstallation?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MackTheShrek

MackTheShrek (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2010 um 16:49 Uhr, 8331 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Gemeinde,

ich habe eine Windows 2003 Standard Serverumgebung, welche derzeit mit einem Core eines
Xeons als Singlecoreinstallation läuft.
Diese betagte CPU soll nun durch einen aktuellen Quadcore Xeon ersetzt werden.
Diesem Server, einer virtuellen Maschine, sollen dann davon 3 Cores zugewiesen werden.

Wie tausche ich am besten entsprechende Systemdateien, um den Server zu einer Multicoreumgebung
zu verhelfen?

Gibt es da Erfahrungswerte über Instabilitäten danach? Solle ich lieber weiterhin den Server als
Singlecore, mit eben nur einem potenteren als vorher laufen lassen, oder ist die Sorge unbegründet?

Danke für Input.
Mitglied: 45877
25.01.2010 um 16:52 Uhr
Hallo,

da wirst du ja wohl nicht nur die CPU wechseln müssen, denn für welchen CPU Sockel gibt es den Single und Quad Core CPUs?
Bitte warten ..
Mitglied: MackTheShrek
25.01.2010 um 17:12 Uhr
Grundsätzlich wohl richtig.

Aber hier sieht es so aus, dass derzeit ein Xeon Dualcore verbaut ist.

Der Server welcher um Cores erweitert werden soll, ist wie geschrieben eine virtuelle Maschine,
welche bei der Installation 1 Core zugewiesen wurde.
Nun soll die CPU der zugehörigen Hardwaremaschine durch einen sockeltauglichen Xeon Quadcore
getauscht werden. Von den 4 Cores werden dann 3 der VM zugewiesen.

Also ein Hardwareproblem werden wir nicht haben, aber ggf. ein Problem in den Systemtreibern der
VM.

Ich hoffe ich hab mich jetzt etwas klarer ausgedrückt.
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
25.01.2010 um 17:27 Uhr
Äh, ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil

Sienst du im taskmanager nur einen Core (bzw. kein HT)?
Bitte warten ..
Mitglied: 32067
25.01.2010 um 17:50 Uhr
Hallo,

unter Windows 2003 ist das kein Problem: Nach einem Reboot erkennt das Windows den zusätzlichen Prozessor und tauscht den HAL von Single auf Multiprozessor. Kommt noch ne Meldung "Neue Hardware erkannt, bitte nochmal Rebooten" (nicht wortwörtlich wiedergegeben) und fertig. Hab ich selber (mit realer HW) schon zwei oder dreimal gemacht.

Du kannst danach auch wieder auf einen Prozessor zurückschalten, allerdings bleibt er dann bei der HAL auf Multiprozessor, die (in der Theorie zumindest) nicht so performant ist wie die Singleprocessor HAL.

Gibt auch irgendwo bei MS nen Artikel dazu, finde ich aber gerade nicht.

Unter Windows 2000 hat man das meine ich über den Device Manager gemacht, unter NT ging das nur mit sehr dreckigen Dateiaustauschereien.

Nachtrag: Thomas Krenn sieht das genauso http://www.thomas-krenn.com/de/wiki/HAL_%C3%84nderungen_beim_Wechsel_vo ...
Bitte warten ..
Mitglied: MackTheShrek
25.01.2010 um 17:56 Uhr
Uff!

Genau!

"Wer lesen kann ist klar im Vorteil" und wer nicht aus Annahmen heraus Anfragen stellt, auch.

Ich weiß nicht wieso, aber die VM zeigt im Gerätemanager ein "MPS Multiprocessor PC".
Ich war der festen Überzeugung, die VM würde mit einer zugewiesenen Core auch entsprechend
installiert.
Aber die Multiprocessor Architektur wurde wohl trotz nur einem zur Verfügung stehenden Core durchgereicht
und gleich berücksichtigt.

Sprich ich hab mir über ungelegte Eier Sorgen gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: MackTheShrek
25.01.2010 um 17:59 Uhr
Ah, vielen Dank für die Bestätigung.

Gut zu wissen für die Zukunft.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst Core-Switch redundanz erreichen (7)

Frage von hash2k2 zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 - GUI zu Core (5)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 Core - Aufgabenplanung (7)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
Redundante Core Switches (80)

Frage von MasterPhil zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (26)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (16)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...