Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

sinnvoller Virenscanner - Resourcenhunger vs. Scanleistung

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: alpa

alpa (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2008, aktualisiert 05.02.2008, 3033 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen!

Und zwar, wie im Titel schon angekündigt,

suche ich einen Virenscanner (am besten noch mit Firewall integriert) die einen guten Kompromiss zwischen
der Scanleistung und dem Resourcenhunger bietet.

Rechner: AMD 1,4GHz und 1,25GB RAM, Windows XP Prof

Bin momentan etwas raus aus der Materie, darum meine Frage...

Preislich gesehen dürfte schon was passendes unter ca. 70€ zu finden sein?


Der Punkt mit der integrierten Firewall wäre sehr schön, da ich eher ein Freund von Applicationen bin, die alles bieten.


Na dann, ich hoffe auf gute Vorschläge


Gruß

Alpa
Mitglied: Folkskygg
04.02.2008 um 10:03 Uhr
Moin,

guck dir mal NOD32 an. Der hat meines wissens auch ne Version mit integrierter Firewall. Preislich sollte es auch in dem Bereich liegen was du gesagt hast.

http://www.eset.de/

Gruß
Folkskygg
Bitte warten ..
Mitglied: DirtDiver
04.02.2008 um 12:27 Uhr
F-Secure.

Bekannterweise zwar nicht gerade zimperlich mit den Ressourcen, aber da kann man via feintuning einiges drehen. Im Gegenzug erhält man die derzeit beste Leistung. Neben den bewährten Definition-Scannern bekommt man den momentan einzigartigen DeepGuard, welcher gegen Root Kit und Zero-Day Attacken das Optimum darstellt.

Nur wie gesagt, ohne Feintuning in den Einstellungen etwas "hungrig" - Achja, Firewall (inkl. App.Control) ist ebenfall integriert.

Preislich bewegst du dich dann auch in dem von dir gesteckten Rahmen, bzw. darunter.

-DD
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
04.02.2008 um 12:48 Uhr
Naja, meiner Meinung kann F-Secure - egal mit wieviel Anpassungen - NOD32 in der Kategorie "Ressourcen-Verbrauch" nicht das Wasser reichen. Mich wundert es schon wie es der F-Secure 2008 überhaupt schafft über 600MB auf der Festplatte zu belegen. ;)

Habe auch ne ziemliche Weile alles Mögliche an Virenscanner evaluiert... und meiner Meinung nach, hat NOD32 da auf Grund der Geschwindigkeit, Erkennungsrate und des niedrigen Ressourcen-Verbrauchs die Nase vorn.

Gruß
Folkskygg
Bitte warten ..
Mitglied: DirtDiver
05.02.2008 um 10:52 Uhr
Wie ich schon schrieb, in Sachen Ressourcen ist F-Secure nicht zimperlich. Mag auch sein, dass NOD in dieser Kategorie weit vorne liegt - was heisst "mag sein"? Die liegen bei den Ressourcen vorne. Aber die Erkennungsrate kann sich mit F-Secure nicht messen. Wobei sich die Raten aller "grossen" AV Lösungen in Sachen Definition-Scanner eh nicht wirklich was nehmen. Interessant ist eigentlich die sogenannte Zero Hour/Day Erkennung, sowie Rootkit Scanning - Und genau in diesem Bereich ist F-Secure derzeit unschlagbar.

-DD
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
LACP vs Round-Robin-Bonding (4)

Frage von Der-Phil zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst UAP-AC-LR vs. UAP-AC-LITE (25)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...