Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sinus 154 DSL Basic 3 für Remote konfigurieren

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: die-schwalbe

die-schwalbe (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2007, aktualisiert 29.07.2007, 11311 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie richte ich mein Router Sinus 154 DSL Basic 3 für Remotezugriff ein? Irgendwo muss ein Port 3389 freigegeben werden und ich kann nicht finden, wo ich es machen kann.

Brauche Hilfe!!!
Mitglied: aqui
28.07.2007 um 20:38 Uhr
Warum muss man eigentlich immer für andere Bedienungsanleitungen lesen hier...???

15 Sekunden Suche bei Dr. Google bringen sofort die Lösung:

http://www.t-home.de/dlp/eki/downloads/s/Sinus154DslBasic3_Portweiterle ...

Wenn du das nicht verstehst, dann schlägst du dein Handbuch:

http://www.t-home.de/dlp/eki/downloads/s/Sinus154DslBasic3_Portweiterle ...

auf, auf Seite 78 (Router als virtuellen Server nutzen)
Auf Seite 80 siehst du das korrespondierende Menü dazu. Dort trägst du z.B. unter 1 deine IP Adresse des lokalen Rechners ein auf den du zugreifen willst (Windows RDP benutzt übrigens TCP 3389 !!)

Beispiel:
Interne IP: 192.168.2.100
interner Port: 3389
TCP anklicken
öffentlicher Port: 3389

Wenn du jetzt remote eine Verbindung auf die DSL IP Adresse deines Sinus 154 ausführst, dann bekommst du den PC mit der IP .150 auf deinen remote Desktop, sofern dieser dafür eingerichtet ist. (Passwort muss vergeben sein und RDP Session zulassen aktiviert sein, das solltest du erstmal sicher lokal testen ob es geht !!!)

Wie du oben siehst musst du IMMER die DSL IP Adresse des Routers angeben, also die die du dynmaisch vom Provider bekommst. Welche das ist siehst du mit einer Browserconnection auf
http://www.wieistmeineip.de

Diese ändert sich natürlich permanent und so macht es Sinn sich bei DynDNS einen für Privatnutzer kostenlosen DNS Account einzurichten. Diesen konfigurierst du dann auf dem Sinus 154.
Wie das geht erklärt die Seite 84 und Folgende im o.a. Handbuch.
Vorteil: Du kannst dann immer z.B. meinsinus.dyndns.org als Zieladresse (keine Sorge bei Nichtgefasllen hat DynDNS noch Tausende andere nach freier Wahl...) angeben und landest dann immer, trotz wechselnder Provider IP Adresse, auf deinem RDP PC

Nochwas: Die interne IP Adresse solltest du tunlichst ausserhalb deiner DHCP Range des Routers statisch wählen. Hast du die auf DHCP und ändert die sich einmal dynmaisch greift deine statische Zuweisung beim virtuellen Server nicht mehr und deine RDP Session landet im Nirwana !!!
Bitte warten ..
Mitglied: die-schwalbe
29.07.2007 um 16:54 Uhr
Sei nicht so gruselig... Wenn ich mich an die Forum gewendet habe, denn habe ich eine Hilfe gebraucht. Es gibt immer Leute, die den Weg nicht so-o-o schnell finden können, wie die anderen flotten...
Doku ist super. Es hat alles geklappt - 1 Minute Arbeit. Vielen-vielen Dank!!!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.07.2007 um 17:06 Uhr
So gruselig war das auch nicht gemeint

Bitte dann zum Schluss

http://www.administrator.de/index.php?faq=32

nicht vergessen !!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall
Firewall für DMZ und Intranet richtig konfigurieren (3)

Frage von vGaven zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst SCCM und WDS Server als separate Verteilungspunkte über PXE konfigurieren (1)

Frage von MiMa89 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...