Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sinus 154 DSL SE als Bridge (und Repeater?) nutzen

Frage Hardware

Mitglied: 80891

80891 (Level 1)

21.07.2009, aktualisiert 18.10.2012, 8165 Aufrufe, 6 Kommentare

Hey,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen, im Gegenzug beteilige ich mich gerne am Forum.

Vielen vielen Dank im vorraus.
liebe Grüße

Zur Verfügung steht eine Internetverbindung an einem DLink. Diese möchte ich 2 Räume weiter mit dem Sinus 154 DSL SE auf das dort vorhandene Patchkabel "weiterreichen". Wie stelle ich das am besten an?

Anmerkung: Der Sinus (Client) unterstützt den Repeatermodus, ich möchte das möglichst ohne WDS realisieren.
Mitglied: aqui
22.07.2009, aktualisiert 18.10.2012
Das ist technisch nicht möglich, denn der Repetaermodus ist ja der WDS Modus und funktioniert nur für WLAN Clients.
Was du aber machen willst ist eine LAN zu LAN Bridge über WLAN und dafür müsste der Sinus den Bridge oder WLAN Client Modus oder auch den WISP Modus unterstützen, was er aber nicht kann.
Das wird also nix, da die falsche Hardware !

Alternative Lösung:
Besorge dir ein Power_LAN Adapter Pärchen, kopple deine Sinus über die Power LAN Verbindung mit dem D-Link als normalen Access Point.

Wie man den Sinus zu einem einfachen WLAN Accesspoint macht kannst du in diesem Tutorial nachlesen:

http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...

Du stellst die gleiche SSID (WLAN Kennung) ein, den gleichen Schlüssel aber einen unterschiedlichen WLAN Funkkanal (5 Kanäle Abstand).
Damit hast du dann ein performantes WLAN im Haus und vermeidest die Krücke WDS Repeating !
Bitte warten ..
Mitglied: 80891
22.07.2009 um 11:56 Uhr
Hey,
danke für deine Antwort, das ist ja doof.
DLan geht leider nicht, gibt es nicht so Umsetzer von Wlan auf Lan?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.07.2009 um 13:05 Uhr
Ja gibt es wenn du das richtige Produkt kaufst das dieses Feature supportet wie z.B. diese hier:

http://www.alternate.de/html/solrSearch/toArticle.html?articleId=209471 ...
oder
http://www.21byte.de/pro-267c14/AP__Repeater/80211g_Multi-funktion_WLAN ...
Bzw. alle WLAN Produkte die den WLAN Client oder Bridge oder WISP Modus supporten !!
Sieh dir also immer VORHER die Features an von dem Produkt was du kaufst !!
Bitte warten ..
Mitglied: 80891
23.07.2009 um 20:14 Uhr
ich habe den hier ja noch als Ersatzteil rumliegen, von daher
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.07.2009 um 12:58 Uhr
Gut, damit ist dann nur eine D-LAN Lösung möglich wie oben bereits beschrieben. Warum die nicht gehen soll deiner Meinung nach ist schleierhaft..aber vermutlich hast du deine Gründe ?!

Wenns das denn war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: 80891
24.07.2009 um 15:44 Uhr
mooooooment:

du hast du gesagt, mit dem richtigen Produkt funktioniert es? Also geht diese Lösung auch

Mit dem Zumachen würde ich noch gerne warten, bis die Geräte installiert sind...
wobei? eigendlich kann ich auch zumachen...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(1)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Outlook in Domäne ohne eigenes Konto nutzen? (3)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
gelöst LAN Kabel zwischen DSL-Anschluss und Modem (8)

Frage von MegaGiga zum Thema DSL, VDSL ...

DSL, VDSL
gelöst Vorhandenes 1und1 DSL an Telekom Anschluss temporär Weiterbetreiben (17)

Frage von windowsboy zum Thema DSL, VDSL ...

DSL, VDSL
gelöst DSL Signal per Funk weitersenden (4)

Frage von loom2006 zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (28)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...