Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Sitzungsdrucker unter Server 2008 für alle User sichtbar machen

Mitglied: 81ceman

81ceman (Level 1) - Jetzt verbinden

24.08.2012 um 10:50 Uhr, 3754 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich habe ein riesen Problem und hoffe, dass mir jemand weiter helfen kann.

Bis vor kurzem hatten wir noch Win Server 2003 im Einsatz.
Dieser Server lief als Terminalserver an dem sich verschiedene User (ABC oder DEF) per RDP angemeldet haben.
Es gibt mehrere Clients die sich mit dem gleichen Benutzernamen (ABC) angemelden.
Alle (ABC) Benutzer konnten alle verschiedenen Sitzungsdrucker der (ABC) Benutzer sehen und auch benutzen.
Alle (DEF) Benutzer konnten alle verschiedenen Sitzungsdrucker der (DEF) Benutzer sehen und auch benutzen.
Das heißt:
Benutzer (ABC) im EG konnte ohne lokal angeschlossenen Drucker auf dem Sitzungsdrucker von Benutzer (ABC) im 2OG drucken.
Benutzer (ABC) konnte aber nicht auf dem Sitzungsdrucker von Benutzer (DEF) drucken, was auch OK ist.

Jetzt zum Problem.
Nach Umstellung auf Win Server 2008 geht das leider nicht mehr.
Jeder Client der sich mit (ABC) anmeldet, sieht jetzt nur noch seinen lokalen gemappten Sitzungsdrucker.

Selbst der Admin der sich auf dem Terminalserver anmeldet sieht unter „Geräte und Drucker“ nur die lokalen oder die IP Drucker.
Dies war bei Win Server 2003 möglich. Der Admin hat ALLE Sitzungsdrucker (ABC und DEF) gesehen und konnte diese verwalten (trennen oder eine Testseite drucken)

Meine Frage:
Ist diese von Microsoft vielleicht nicht gewollte Möglichkeit irgendwie wieder realisierbar.
Es geht hier nämlich um eine ganze Menge Drucker die keinen LAN Anschluss haben.
Diese Option wäre mir am liebsten, da keine zusätzlichen Kosten entstehen.

Einen Haufen neue Netzwerkdrucker bzw. PrinServer wären eine Möglichkeit aber nicht meine Lösung.

Danke im Voraus!
Mitglied: bioperiodik
24.08.2012 um 11:01 Uhr
Hi,

Wie werden die "Sitzungsdrucker" denn verbunden?
Laufen die über einen Printserver und werden lediglich mit den Benutzern verbunden oder sind diese auf dem Terminalserver installiert?
Wie war es beim 2003er TS?
Bitte warten ..
Mitglied: 81ceman
29.08.2012 um 20:56 Uhr
Hi bioperiodik,

danke fürs melden.
So wie es bei 2003 war und ging, so versuche ich es jetzt bei 2008 auch.
Die Treiber für die verschiedenen Drucker sind alle auf dem Terminalserver installiert.
Beim Herstellen einer RDP Verbindung auf den TS wird sofort der lokale Drucker mitgemappt.
Ich benutze nicht Easy Print weil der nur Probleme macht.
Bitte warten ..
Mitglied: bioperiodik
29.08.2012 um 21:05 Uhr
Guten Abend,

Ok, seh ich das richtig das die Drucker an den Clients (Windows Rechner?) installiert sind und dann beim Anmelden an den TS via RDP durchgereicht werden?
Bitte warten ..
Mitglied: 81ceman
03.09.2012 um 07:42 Uhr
Hi,

ja, die Mehrzahl der Clients sind ThinClients mit WindowsCE also sehr abgespeckt.
Dan gibt es noch ein paar "richtige PCs" mit Windows7.
Beim Anmelden an den TS werden die Drucker dann via RDP durchgereicht.
Hast du da eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: bioperiodik
10.09.2012 um 10:34 Uhr
Hi,

Also ich hab noch nicht mit TS 2003 gearbeitet, aber bei TS 2008 seh ich durchgereichte Drucker nicht.
Als Lösung kannst du mal probieren die Drucker als Admin mit \\PCname\Druckername zu installieren, dann sollten alle Benutzer die Drucker sehen.

Oder eben als Benutzer ABC die Drucker installieren mit \\PCName\Druckername und die anderen eben als DEF.
Bitte warten ..
Mitglied: 81ceman
25.09.2012 um 15:12 Uhr
Hi,

unter TS 2003 war das möglich. Ob es ein Bug oder gewollt war weiß ich nicht, aber es ging und das war sehr schön.
Könntest du mir bitte Deine eventuelle Lösung noch mal etwas genauer erläutern?

Ich habe auf den ThinClients mit WinCE einen Drucker mit Treiber (HP Laserjet 5L) angelegt.
Auf einem Win7 PC habe ich z.B. einen Drucker mit Treiber (Brother HL-5380DN) angelegt.

Genau die gleichen Treiber habe ich auf den TS unter Drucker und Servereigenschaften installiert.

Jetzt kann der Drucker auf Grund der gleichen Treiber gemappt werden.

An welcher Stelle kommt jetzt Deine Lösung "als Admin mit \\PCname\Druckername zu installieren" zum Einsatz?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: bioperiodik
12.10.2012 um 10:06 Uhr
Moin,

Sorry war ne Weile nicht da!

Also:
Du meldet dich auf dem TS 2008 als Admin an.
Unter Drucker --> Drucker hinzufügen --> einen lokalen Drucker hinzufügen --> Neuen Anschluss erstellen --> local Port --> da dann den Computername + Druckername angeben (z.B. "\\Computer1\HP Laserjet 5L") --> auf Weiter und den passenden Treiber auswählen.
Der Drucker kann dann von allen Benutzern die am TS angemeldet sind benutzt werden.

Gruß Seb
Bitte warten ..
Mitglied: 81ceman
16.10.2012 um 07:50 Uhr
Moin zurück,

Also:
Ich habe jetzt auf einem ThinClient einen Drucker installiert und Frei gegeben.
Als Sicherheit ist jeder drin. Da er ja nicht an der Domäne hängt kann ich ja auch nichts weiteres hinzufügen.
1. Variante: Wenn ich mich jetzt als Admin am Terminal-Server anmelde und einen Drucker über Lokaler Port mit \\Computername\Druckername erstelle, dann klappt das und er druckt auch auf dem ThinClient.
Gehe ich jetzt auf dem Terminal-Server unter Sicherheit rein und füge den Benutzer ABC hinzu und entferne Jeder dann kann auch nur der Benutzer ABC per RDP in sehen.
Soweit so gut.
Doch drucken kann er auf dem Drucker nicht. Keine Verbindung oder Berechtigung.
(Auch nicht mit Jeder oder Domain-Admin in der Sicherheit)

2. Variante: Ich melde mich auf dem Terminal-Server als Benutzer ABC an und will den Drucker über Lokaler Port mit \\Computername\Druckername installieren, doch dann sagt er mir Benutzername oder Kennwort sein falsch (Drucker konnte nicht gefunden werden).

Wo habe ich jetzt noch ein Benutzerrechteproblem? Oder denke ich falsch?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bioperiodik
23.10.2012 um 20:06 Uhr
Hi,

Also ich hab noch nie nen Drucker auf nem ThinClient installiert, da bei uns alle Drucker netzwerkfähig sind, aber ich kann das mal bei uns testen wenn ich Zeit hab! Ich weis jetzt ehrlich gesagt auch nicht wieso du den Drucker siehst, aber nichts drucken kannst
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
User und Gruppen von Server 2008 auf Server 2008 R2 umziehen
Frage von speedy26gonzalesWindows Userverwaltung4 Kommentare

Hallo, ich habe die letzte Zeit öfters damit zu tun dass wir ältere Server (z.B. 2003, 2008) auf Server ...

Windows Server
In der Adminkonsole sind in den Eigenschaften eines User zu wenig Reiter sichtbar
Frage von ThorackWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe hier 2 Notebooks mit Win10 und mit jeweils der gleichen Version der AdminKonsole und der ...

Windows Server
Server 2008 Ressourcenmanager: RAM-Limit pro User
gelöst Frage von honeybeeWindows Server7 Kommentare

Hallo, pro Benutzer soll nur 1 GB RAM zugewiesen werden, unabhängig davon, welche und wie viele Programme sie nutzen. ...

Windows Server
DFS Namespace am Server nicht mehr sichtbar
gelöst Frage von lnino1982Windows Server1 Kommentar

Hallo an alle, ich habe folgendes Phänomen: Wenn ich mich auf meinen dedizierten DFS Server verbinde, dann sehe ich ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 8 StundenRouter & Routing2 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 14 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 19 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

Sonstige Systeme
7-zip: Programm frägt nach Passwort erst bei einzelnen Dateien
Frage von freeskierchrisSonstige Systeme7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem beim Arbeiten mit 7-zip: Wenn ich die einzelnen Dateien zu einem Archiv verpacke ...