Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sitzungslimit für getrennte Sitzungen per GPO auf 0 setzen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Modjo85

Modjo85 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2011 um 14:56 Uhr, 4735 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe für meine Terminalserver per GPO eingerichtet, dass getrennte Sitzungen nach 1 Minute abgemeldet werden. Mir wäre es aber wichtig, dass die Sitzungen direkt abgemeldet werden, also quasi die Zeit auf 0 setzen. Das Problem hierbei ist, dass die minimale Zeit bei 1 Minute liegt. Kann man hier evtl. durch ein ADM Abhilfe schaffen?

Infos zu den Servern:

1x DC (Windows 2008 32Bit)

9x Terminalserver (Windows 2008 R2 64Bit)



Gruß

Modjo85
Mitglied: holli.zimmi
10.06.2011 um 15:57 Uhr
Hi Modjo85,

Hinweis:
Sitzungslimit ist deshalb auf 1 Minute Standart -> also das Minimalste, da man sich sonst gar nicht anmelden könnte!

Oder verstehe ich dein Frage falsch?

Gruss

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: Modjo85
10.06.2011 um 16:13 Uhr
Hallo Holli,

es bezieht sich auf getrennte Sitzungen. Da ich einen Lastenausgleich laufen habe, besteht die Möglichkeit, dass der Benutzer sich innerhalb dieser einen Minute auf einen anderen Server einwählen könnte. Hier startet er ein Programm wo er eine feste IP in der aufzurufenen Batch zugewiesen bekommt. Wenn aber in dieser Minute noch die andere Sitzung offen ist, bekommt er in der neuen Sitzung einen Fehler, dass die IP schon in Verwendung ist.

Das is der Grund, weshalb ich das Limit für getrennte Sitzung auf 0 setzen möchte

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
10.06.2011 um 16:35 Uhr
Hallo Modjo85,

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc779736%28WS.10%29.aspx

das hilft Dir evtl. weiter. Wäre auf jedenfall die bessere und auch MS konforme Lösung für die Handhabung mit getrennten Sitzungen.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Modjo85
13.06.2011 um 23:59 Uhr
Hi!

Ich habe mir nun ein ADM geschrieben, was funktioniert. Wichtig hierbei ist, dass in der Terminalserverkonfiguration die Benutzereinstellungen überschreiben angehakert werden muss:

CLASS MACHINE
CATEGORY "Limit für getrennte Sitzungen"
KEYNAME "SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp\"

POLICY "Zeit zur für getrennte Sitzungen RDP"
PART !!ADM_Configure DROPDOWNLIST REQUIRED
VALUENAME "MaxDisconnectionTime"
ITEMLIST
NAME !!ADMoff VALUE NUMERIC 0 DEFAULT
NAME !!ADMon VALUE NUMERIC 1000
END ITEMLIST
END PART
END POLICY
END CATEGORY

[strings]
ADM_Configure="Limit für getrennte Sitzungen"
ADMon="1 Sekunde"
ADMoff="Standard"

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Getrennte RDP Sitzungen - Benutzer per Mail benachrichtigen (4)

Frage von m-jelinski zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO für "Große Symbole verwenden" im Windows Startmenü (3)

Frage von deesse zum Thema Windows Server ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...