Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux

SLI SATA Karte, Software-Raid LVM und 140GB grenze ?

Mitglied: GTRDRIVER

GTRDRIVER (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2010 um 15:54 Uhr, 3053 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute

ich habe hier eine zugegeben nicht mehr ganz taufrische Hardware, welche nun ein wenig aufgepeppt werden sollte...

Bisher lief hier eine IDE Karte und 4 500er Platten in einem Raid0 Verbund mit knapp 1,7TB - einwandfrei.

Nun wollte ich hier etwas aufrüsten und das ganze mit einem SIL 4x SATA Raid und 4x 2TB Platten ersetzen.
Bevor hier Fragen kommen. Ich habe auf den SIL RAID die neueste "IDE" Firmware gepackt - damit reagiert dieser nicht wie eine RAID sondern wie eine normaler SATA Controller.

Nun zu meinem Problem:

Alle Platten entsprechend partitioniert (CFDISK erkennt die Platten einwandfrei) - Typ: Raid Autodetect.
Dann alle Platten auf das /dev/md0 angelegt
Dann sollte ich das ganze formatieren (mkfs.ext3 /dev/md0)

Dabei erhalte ich aber lediglich 139GB.....

Dachte dann erst, der Software-Raid hat ne Macke weg - und nach einigen weiteren Tests hab ich mit Raid aufgegeben und LVM aufgesetzt - gleiches Prozedere - lvm angelegt - zusammengefügt - es werden 7,5x TB im LVM angezeigt - formatiert: 139GB....

Ich weiß momentan nicht mehr so ganz weiter - ich hab noch irgendwas im Kopf mit LBA - aber dann hätte der kernel doch das "alte 1,8TB" Raid auch nicht erkannt oder ?

Als Kernel läuft: Linux 2.6.18 - ist ein "standard-Kernel von kernel.org" - ich hab aber damals die debian .config übernommen.

Bin für jede Hilfe dankbar !

Grüße

GTR


NACHTRAG: Schnappe ich mir eine einzelne 2TB Platte - erzeuge mit CFDISK eine normale partition und formatiere das ganze mit EXT3 erhalte ich wie gewünscht eine 2TB Partition.
Mitglied: KHP
06.09.2010 um 16:22 Uhr
Hallo,

mit Software-Raid (mdadm oder dmraid) kommst Du da nicht weiter (s. Link unten). Versuche in Deinem VLM anstatt des üblichen (max 2TB) Partitionsformat mal das gpt-Format (global partition table) - weiß nicht ob das geht, kenn mich mit LVM nicht aus.
Allerdings wird gpt nicht mit Windows funktionieren (falls Du sowas installieren möchtest).

Ich hatte das gleiche Problem und mir einen Hardware-RAID-Controller mit 64bitLBA-Support gekauft... und gut war (3ware 9650).

Hier ist das Problem und eine Software-RAID-"Notlösung" vorgestellt:

http://www.tobis-home.de/blog/2010/04/linux-software-raid-2x2tb-hdds-to ...

Gruß, Tobi
Bitte warten ..
Mitglied: GTRDRIVER
06.09.2010 um 20:02 Uhr
Hallo Tobi

danke für deine Rückmeldung !

Wie kann ich denn bei LVM den Partitionstype festlegen ?
Btw: hat jemand evtl Erfahrung mit dem Thema LVM ?

CU
GTR
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
06.09.2010 um 22:56 Uhr
Beim Partitionieren der Platte,
Schau mal im Beitrag (Link oben):

01.
sudo parted /dev/mapper/mein_RAID_device         (hier eventuell /dev/Dein LVM_device    Achtung: ohne "mapper", schau mal vorher wie der Pfad für  LVM_devices ist) 
02.
(parted) mklabel 
03.
Warnung: Die bestehende Partitionstabelle und alle Daten auf 
04.
/dev/mapper/mein_RAID_device werden gelöscht. Wollen Sie fortfahren? 
05.
Ja/Yes/Nein/No? ja 
06.
Neuer Disk-Label-Typ? [gpt]? gpt                 <- da stellst Du das ein 
07.
... 
08.
... 
09.
(parted) q
dann formatieren und weiter gehts.

Wie schon erwähnt, hab jetzt nicht nachgeschaut wie das mit dem LVM ist, müßte sich aber auch herkömmlich partitionieren/formatieren lassen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Raid 6 Software Raid RAM?
Frage von geforce28Ubuntu3 Kommentare

Hallo zusammen. Ich möchte gerne ein Raid 6 unter Ubuntu realisieren mit MDAM Nun habe ich die Frage, das ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID-Karte Probleme bei LTO-Laufwerk
Frage von istike2Festplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, wir haben hier eine Megaraid 9341-8i wobei an einem Port eine Tandberg LTO6 Laufwerk an dem anderen Port ...

Festplatten, SSD, Raid
Hardware- oder Software RAID?
gelöst Frage von manuelwFestplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich hab mir für zu Hause einen kleinen HP ProLian Micro Server (NL40) gekauft. Dieser ist zwar nicht ...

Festplatten, SSD, Raid
Software Raid als alternative zu RocketRaid?!
Frage von 106561Festplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Mahlzeit Leute Mein "RAID" Controller Rocket Raid 2680SL macht mir momentan Ärger. Die Windows Fehlermeldung: ~das Gerät rr2680 hat ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 20 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...