Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SLR24 Bänder auch Kompatible mit SLR7 oder SLR75 Laufwerke

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Stefanie

Stefanie (Level 1) - Jetzt verbinden

17.05.2006, aktualisiert 19.05.2006, 4340 Aufrufe, 2 Kommentare

SLR24 Laufwerk meckert beim Backup

Hallöchen,

sind eigentlich die SLR24 Bänder von Tandberg Streamer auch lauffähig (Lesen und Schreiben) in den SLR 7 und SLR75 Laufwerke?

Problem ist, das das alte SLR24 Laufwerk defekt ist, kann ja nach 6 Jahren mal passieren . Weiss aber nicht ob es am Laufwerk oder Bänder liegen. Bänder sind auch relativ alt. Konnte noch nicht rausfinden ob bestimme Bänder sind, keine Logik dahinter.

Würde gern erstmal die Bänder ersetzen, und wenn doch das Laufwerk selber defekt ist, gern die Bänder bei den SLR7 oder SLR75 erstmal nutzen. Kapazität von 12GB reicht zur Zit noch aus.

Fehlermeldung beim Backup EXec 8.5
Das Zeitlimit für die Semaphore wurde erreicht

Kann damit überhaupt nicht anfangen.

gruss
Steffi
Mitglied: Ickmus
18.05.2006 um 19:53 Uhr
Hallöchen,
Hallo,


sind eigentlich die SLR24 Bänder von
Tandberg Streamer auch lauffähig (Lesen
und Schreiben) in den SLR 7 und SLR75
Laufwerke?
nein, die SLR24-Medien kann man im SLR7 garnicht, und im SLR75 nur lesend nutzen.
Also beschreiben kannst du die in keinem der genanntenLaufwerke.

Problem ist, das das alte SLR24 Laufwerk
defekt ist, kann ja nach 6 Jahren mal
passieren . Weiss aber nicht ob es am
Laufwerk oder Bänder liegen.
Bänder sind auch relativ alt. Konnte
noch nicht rausfinden ob bestimme
Bänder sind, keine Logik dahinter.
Mach mal den Selbsttest.
Um den Selbsttest durchzuführen benötigen Sie ggf. eine neue Version der Firmware. Bei SLR24, MLR1/SLR32, MLR3/SLR50 ist dies mind. die Version 04:04, bei SLR7, SLR40, SLR60, SLR75, SLR100 und SLR140 mind. die Version 05:50.
Beim Firmwareupdate unter Windows2000/XP/2003 muss man im Gerätemanager von Windows das Laufwerk "Deaktivieren". Dann funktioniert das Firmewareupdate ohne Probleme.

Des weiteren wird eine Datencartridge welche keine bekannten CRC-Schreib-/Lesefehler aufweist benötigt. Die Datencartridge wird während des Testes überschrieben. Die evtl. darauf enthaltenen Daten gehen unwiederbringlich v e r l o r e n!!

Nach Möglichkeit sollte das SCSI-Kabel vom Laufwerk getrennt werden. Falls das nicht möglich ist, ist es unbedingt zu empfehlen die Dienste der Backupsoftware zu beenden.

Den Selbsttest startet man indem man bei einem leeren Laufwerk die Auswurftaste für mind. 6 Sekunden drückt. Dann fängt die Reinigungs LED (orange) an zu blinken.
Dann hat man 15 Sekunden Zeit um die Datencartridge einzulegen. Wenn die Cartridge nicht innerhalb der 15 Sekunden eingelegt wird geht das Laufwerk wieder in den "Ready"-Modus.
Sobald die Cartridge eingelegt ist läuft der Selbsttest. Dieser dauert, je nach Laufwerkstyp, zwischen 20 und 45 Minuten.

Wenn das Laufwerk bei dem Test keinen Fehler findet ist die Reinigungs LED (orange) nach dem Test aus.
Im Fehlerfall blinkt die Reinigungs LED nach dem Test.


Würde gern erstmal die Bänder
ersetzen, und wenn doch das Laufwerk selber
defekt ist, gern die Bänder bei den
SLR7 oder SLR75 erstmal nutzen.
Kapazität von 12GB reicht zur Zit noch
aus.
Auch SLR7 und SLR75-Medien kannst du im SLR24 nicht nutzen.


Fehlermeldung beim Backup EXec 8.5
Das Zeitlimit für die Semaphore wurde
erreicht

Kann damit überhaupt nicht anfangen.
http://www.mcseboard.de/showthread.php?t=75722

Karsten
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
19.05.2006 um 12:23 Uhr
Hallo Karsten,

vielen Dank für die ausführlichen Infos.

Werde Sie mal in den nächsten Tagen testen.

Mit den Bänder ist es aber schade das die nicht kompatible sind untereinander.

Werde mich melden ob es funktioniert hat.

Gruß
Steffi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Kompatible SFP-Module
gelöst Frage von Alex29Switche und Hubs4 Kommentare

Hallo und einen schönen Feiertag, ich habe hier zwei Cisco-Switche (SG200-26 und SF200-48) die ich gern per LWL verbinden ...

Microsoft
SCCM mit DELL UEFI kompatible
Frage von WhoIamMicrosoft1 Kommentar

Hallo, wie oben beschrieben ist meine Frage ob SCCM mit dem DELL UEFI funktioniert. Also OS Installation über PXE. ...

TK-Netze & Geräte
TAPI-kompatibles Softphone für Windows 8.1
Frage von keine-ahnungTK-Netze & Geräte4 Kommentare

Hi all, hat zufällig jemand Erfahrungen mit softphones auf Windows 8.1 x64, die TAPI kompatibel sind? Für Eure Hinweise ...

Vmware
Kompatible Hardware für ESXi 5.0 oder höher
gelöst Frage von exponeVmware6 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche für einen kleinen ESXi 5.0-Ersatzserver entsprechend kompatible Hardware. Zunächst soll ESXi 5.0 darauf laufen, später ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 23 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...