Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Smart Array e200i logisches Laufwerk ID ändern

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: metal-shot

metal-shot (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2014 um 11:29 Uhr, 914 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo
Ich habe 2 Ausrangierte Server bekommen. Beide hatten als Speichercontroller ein HP Smart Array E200I.
Den ersten Server habe ich nun zu meiner Arbeitsstation umfunktioniert und dort ein Array zusammengebaut, auf welchem ich Windows installiert habe.

Danach wurde der zweite Server frei gegeben, aus dem ich aber nun nur noch die Festplatten stibitzt habe. Blöderweise hatte ich das Array auf diesen nicht erst aufgelöst, sondern einfach nur in "meinen" Server reingesteckt, angeschaltet und erst mal um was andere gekümmert.... blöderweise hat der Server nun das Betriebsystem vom anderen Server geladen.

Dabei scheint er zudem die logischen Laufwerke geändert zu haben. Zwar habe ich vorher nicht nachgeschaut, aber mein aufgesetztes Windows ist nun Array B als Logical Drive 2
die nachträglich zugekommenen Platten sind Array A Logicial Drive 1

Nun möchte mein PC nicht mehr booten, solange dieses andere Array besteht. Löse ich es auf, oder zieh einfach die Platten raus, startet der PC mein neues Win.


Nun habe ich schon versucht mit der HPACU offline als Komadozeile (gebootet von CD) ein bisschen rumzuwürschteln.
Gerade existieren beide Arrays. Versucht habe ich die Befehle

=> controller slot=0 ld 1 modify bootvolume=secondary (das falsche laufwerk sekundär setzen)
error: logical drive 1 cannot be set an the boot volume
=> controller slot=0 ld 2 modify bootvolume=primary (das richtige laufwerk primär setzen)
error: logical drive 2 cannot be set an the boot volume

daraufhin hatte ich zunächst noch den befehl
=> cotroller slot=1 modify bootcontroller=enable
versucht, welches ohne Meldung (weder erfolgreich noch nicht erfolgreich) angenommen wurde und danach die beiden oben stehenden Befehle wieder eingegeben... mit gleicher fehlermeldung als resultat.

Mein System startet jedoch immer noch nicht, wenn alle Festplatten//beide Arrays im System sind.


Wie kann ich das System zum Starten überreden? Wie kann ich mein LD 2 zu LD 1 verwandeln?
Wichtig nur, dass die Daten auf meiner Systemplatte (Array B bzw LD 2) bleiben. Das andere Array ist eh formatiert.

Danke
Mitglied: schmitzi
04.11.2014 um 23:03 Uhr
Hi,
weil keiner geantwort hat nur so eine Idee:

Mach ein Image von "Deinem" Windows bbzw Deiner Partition, zB mit Acronis, auf USB-Platte.
Dann mach das gesamte RAID samt HDDs komplett platt & neu,
und ziehe dann das Image zurück auf das neu erstellte RAID-System.
Sollte eigentlich nicht wehtun.

-ohne Gewähr -
Gruss RS, Cal.50
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP ML350 G5 Smart Array E200i Problem Initialisierungsfehler (12)

Frage von ImPr0t3cT zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Smart Array b110i Raid Setup Problem (10)

Frage von ejaybass zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
gelöst Computer ID nach dem Image zurückspielen ändern (19)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Server
User-ID zu Application Crash

Frage von pablovic zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...