Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welche Smartcards für Anmeldung nutzen?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: BirdyB

BirdyB (Level 2) - Jetzt verbinden

17.12.2013, aktualisiert 21:09 Uhr, 1892 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich überlege in unserem Unternehmen Smartcards für den Login auf den Workstations einzusetzen und das Smartcard-Login wird ja auch von Windows aus ab Werk unterstützt.
Jetzt weiß ich nur nicht, welche Smartcards ich hierfür benötige. Google wirft immer nur kommerzielle Softwarelösungen inklusive der Karten aus, aber da ich schon 2 Smartcard-Reader zum testen habe, will ich ja eigentlich nur die richtigen Karten haben.
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Hat jemand Ratschläge zu dem Thema für mich?

Danke für die Hilfe!

Gruß

Berthold
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 17.12.2013, aktualisiert um 21:09 Uhr
Die Smartcards müssen nur einen Crypto Service Provider mitbringen, der unter Windows genutzt werden kann. Dieser muss zum einen auf deiner CA installiert werden und zum anderen auf jedem PC, der eine Smartcard-Anmeldung ermöglichen soll.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
17.12.2013 um 21:09 Uhr
Danke! Kannst du irgendeine Marke oder Bezugsquelle empfehlen? Irgendwie finde ich im Netz nichts brauchbares...
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
17.12.2013 um 21:30 Uhr
Nein, für die Karte wird es keinen CSP geben. Nutzbare Smarcards kosten im Einzelverkauf das sieben bis zehnfache.

Ich hab mir damals Gemalto Classic-Smartcards bei Cryptoshop gekauft. Aber als Bundle bestehend aus Karte, CSP und Cardreader (der Cardreader muss PC/SC-kompatibel sein).

Denk auch daran, dass der CSP lizenzpflichtig ist.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
17.12.2013 um 21:44 Uhr
Also wäre die günstigste Lösung eine Variante die den Microsoft-eigenen CSP unterstützt, also z.B. diese Karten hier: https://www.cryptoshop.com/index.php/gemalto-idprime-net-510-gemalto-net ...
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
17.12.2013 um 22:17 Uhr
Es gab bei den Karten früher den Hinweis, dass man die in größeren Umgebungen, ab etwa 50 Karten, mit dem Identity Lifecycle Manager von Microsoft verwalten sollte. Und das Ding ist fies teuer.

Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, mich damit weiter zu beschäftigen, ich hab nur privat zwei Smartcards für Testzwecke.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
17.12.2013 um 22:24 Uhr
Mehr als 30 würden es bei uns auch nicht werden und ich wollte es auch erstmal testen...
Hauptsächlich geht es mir darum, dass die Kollegen ihren Arbeitsplatz sperren, wenn Sie Ihn verlassen und da der Klick / Die Tastenkombination schon zu viel sind, hoffe ich, dass Sie wenigstens eine Karte rausziehen können
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
17.12.2013 um 22:37 Uhr
Wenn es dir darauf ankommt, vergiss es, die Karte wird morgens in den Rechner reingestellt und wird abends rausgezogen. Der Rechner bleibt dann über Nacht an. Das Geld kannst du auch für andere Sachen ausgeben.

Einzige Möglichkeit ist hier, den Rechner nach 10 Minuten automatisch zu sperren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RFID SmartCard Anmeldung ohne PIN
Frage von podoguWindows Server9 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, wir haben von einem Kunden den Auftrag bekommen in einer Windows 2008 R2 Domäne mit Windows ...

Windows Server
Smartcard Anmeldung ohne PIN
Frage von manuelwWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich experimentiere gerade in meiner Testumgebung mit Smartcard basierter Domänen- Anmeldung herum. Bisher funktioniert alles einwandfrei. Nur würde ...

Windows 10
BitLocker mit Smartcard??
gelöst Frage von trallerWindows 1012 Kommentare

Hallo, ist folgendes unter Windows 10 mit BitLocker möglich? Entsperren einer BitLocker Systemlaufwerksverschlüsselung mit SmartCard Wenn SmartCard drin, soll ...

Windows 10
Win 10 Anmeldung wechselnde Nutzer im Computerkabinett
Frage von cirrus7Windows 105 Kommentare

Hallo, Ich stehe vor der Frage wie ich die ewige Erstanmeldung neuer Nutzer abstellen könnte. Hintergrund ist ein Computerkabinett ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.