Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Smarthost wird falsche Absenderadresse gemeldet

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: mazze58

mazze58 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2012 um 17:15 Uhr, 5452 Aufrufe, 5 Kommentare

Smarthost wird falsche Absenderadresse gemeldet

Hallo Zusammen

Ich habe folgendes Problem:
Wir haben die Firmen Emails mit folgenden Absender vorname.name@firma.ch. Einige Empfänger setzen die Antispamlösung von spamhaus.org ein. Diese Empfänger senden folgende Antwort zurück:

#Diagnoseinformationen für Administratoren:

#Generierender Server: HPDL380G7.firma.local

#elvira.baechler@kkl.ch
#mailrelay1.kkl.ch #550 5.7.1 <vorname.name@firma.ch>... 199.199.199.199 listed at zen.spamhaus.org ##

#Ursprüngliche Nachrichtenkopfzeilen:

#Received: from HPDL380G7.firma.local ([fe80::3c90:858b:cfdb:fa23]) by HPDL380G7.firma.local ([fe80::3c90:858b:cfdb:fa23%17]) with mapi id 14.01.0355.002; Thu, 29 Mar 2012 11:20:31 +0200
#From: "Vorname Name" <vorname.name@firma.ch>
#To: "elvira.baechler@kkl.ch" <elvira.baechler@kkl.ch>
#Subject: =?iso-8859-1?Q?Auftragsbest=E4tigung_201666?=
#Thread-Topic: =?iso-8859-1?Q?Auftragsbest=E4tigung_201666?=
#Thread-Index: Ac0NjSxXRSzsnnanQdSPCoaUZoCC4g==
#Date: Thu, 29 Mar 2012 09:20:30 +0000
#Message-ID: <E2167358C83F9B4D9EE13C06FE0218DF3D646F@HPDL380G7.firma.local>
#Accept-Language: de-CH, en-US
#Content-Language: de-DE
#X-MS-Has-Attach: yes
#X-MS-TNEF-Correlator:
#x-originating-ip: [192.168.1.35]
#Content-Type: multipart/mixed;
#boundary="_006_E2167358C83F9B4D9EE13C06FE0218DF3D646FHPDL380G7firma_"
#MIME-Version: 1.0

Wir setzen einen Small Business Server 2011 mit Exchange ein. Gemäss Spamhouse ist das Problem, weil der Benutzer mit vorname.name@firma.ch über den Server server.firma.local gesendet wird.
Jetzt haben wir einen Smarthost im Sendeconnector (smtp.swisscomdata.ch DSL-Provider) eingerichtet. Wenn ich das Mail versende ist jedoch der Absendeserver immer noch server.firma.local. Kann ich dies irgendwo ändern, so dass als Absender server.firma.ch erscheint?

Vielen Dank für eine rasche Hilfe.

Freundliche Grüsse
Luigi Mazzucchelli
Mitglied: GuentherH
30.03.2012 um 17:42 Uhr
Hallo.

Wenn ich das Mail versende ist jedoch der Absendeserver immer noch server.firma.local

Wenn über einen Smarthost versendet wird, dann ist das egal. Wenn es dich stört, dann kannst du es in den Eigenschaften des Send Connectors ändern. Wobei es rein kosmetischer Natur ist, da der sendende Server ja der Smart Host ist, und dieser überprüft wird.

Die aktuellen Einstellungen überprüfst du mit Get-SendConnector | ft Id*,fq*

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: HUKoether
12.06.2012 um 17:22 Uhr
Hallo GuntherH,

das Problem ist, daß immer mehr Mail-Server-Systeme den Benutzernamen und den Absendernamen vergleichen - und dann die Mail ablehnen.

Gruß, HUK
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
12.06.2012 um 20:09 Uhr
Hi.

daß immer mehr Mail-Server-Systeme den Benutzernamen

Das gibt es in der Form sicher nicht

und den Absendernamen vergleichen

Aber nur dann, wenn direkt und nicht über Smart Host versendet wird. Bei einem Versand über Smart Host ist der Smart Host als 1. Teil im Mail-Header eingetragen, und kann für Prüfzwecke verwendet werden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: HUKoether
12.06.2012 um 21:01 Uhr
Formulieren wir es genauer:

Strato lehnt bei neuen Mailadressen die Übergabe vom Smarthost ab, da der Smarthost als Absender die Adresse aus Benutzername und DynDNS-Host mit angibt. Dabei spielt es keine Rolle, das Benutzername und Passwort korrekt sind. Die Adresse von DynDNS stimmt selbstredend mit keiner der bei Strato registrierten Domains überein. Mit einer schon länger bestehenden Adresse funktioniert es (noch)(laut Strato-Hotline aber nicht mehr lange).

Vielleicht fällt Dir dazu etwas unterstützendes ein, es wäre schön.

MfG.: HUK
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
13.06.2012, aktualisiert um 08:31 Uhr
Hallo.

Die Adresse von DynDNS stimmt selbstredend mit keiner der bei Strato registrierten Domains überein

Das ist ja wieder etwas anderes. Hier nimmt der Smarthost schon das Mail nicht an, das ist aber ein Teil der Authentifizierung. Und ist meines Wissens auch völlig normal. Viele Provider erlauben den Versand über den Smarthost nur mit einer bestimmte Domain.

In diesem Fall musst du dir einen Provider suchen, der nur nach einem Benutzernamen authentifiziert.

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Falsche Login-Daten überwachen (2)

Frage von hesper zum Thema Windows Server ...

Rechtliche Fragen
Fake News: Wenn Gesetze der falsche Weg sind (3)

Link von Frank zum Thema Rechtliche Fragen ...

Exchange Server
gelöst Exchange interne Mails über anderen Smarthost (3)

Frage von Florian86 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (15)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...