Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SMARTmon Tools und Blat zusammen nutzen!

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: apnoe0381

apnoe0381 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2009, aktualisiert 21:16 Uhr, 5947 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo alle Miteinander melde mich hiermit in den Kreis und hoffe auf eure Hilfe bzw. Anregungen!

Das Vorhaben ist folgendes: Ich möchte mit den SMARTmon Tools die SMART Daten der Festplatte überwachen und wenn dort etwas nicht den Vorgaben entspricht soll eine E-Mail geschickt werden, damit man möglichst rechtzeitig reagieren kann! Den E-Mail Versand bei Fehlern ermöglicht SMARTmon soweit auch, dieses muss aber gemäß der man pages vom smartd (smart daemon) über Blat realisiert werden,...

Da ich in der smartd.conf nicht wirklich viele Daten an blat übergeben kann, versuche ich Blat soweit wie möglich schon einzurichten damit er Daten wie Postausgangsserver, Username und Passwort schon kennt. Dieses schreibt er mit folgendem Befehl in die Registry :

blat -install -f benutzername@mailserver.de -server mail.mailserver.de -port 25 -try 1 -profile profilname -u benutzername -pwd passwort

In der Registry sind dann die Werte unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Public Domain\Blat\..." zu finden. Was auffällt ist das Username und Pwd irgendwie cryptisch verschlüsselt in der Registry zu finden sind!

Login YmVudXR6ZXJuYW1l
Pwd LXB3ZA==
Sender benutzername@mailserver.de
SMTP 25
Server mail.mailserver.de
Try 1

blat -to admin@mailserver.de -body "testtext" -s "TESTbetreff" -p profilname -debug

Diese finden sich dann auch so cryptisch während des versuches eine E-Mail zu versenden wieder, was dann mit einem Error endet (authentication failure The SMTP server did not accept Auth LOGIN PASSWD value). Wenn ich die daten Blat direkt im Befehl übergebe funktioniert der E-Mail Versand problemlos!

Daher Hilfe

Vielen Dank
sebastian
Mitglied: KarlKommnichklar
05.08.2009 um 09:35 Uhr
Hallo Sebastian,
ich benutze Blat mit einer Konfigurationsdatei in der alle wichtigen Parameter drin stehen, der Aufruf erfolgt dann
über blat.exe -of konfigdatei, so sieht diese aus:

-server smtp.1und1.de
-f benutzer@online.de
-s "Betreff"
-i benutzer@online.de
-u benutzer@online.de -pw password
-tf recipient.txt
-cf cc.txt
-html
-bodyF htmlmailbody.txt
-embed bild.jpg
-alttextf mailbody.txt
-sig htmlmailsig.txt
-tag fortunes.txt
-attacht attachment.txt
-ps htmlfooter.txt
-log blatlog.txt -debug -timestamp
Blat ist deshalb genial weil es als einer der wenigen Kommandozeilen-Mailer
Emails mit voheriger Authenfizierung versenden kann. und dabei die eigentliche Email
aus mehreren Dateien zusammen setzt, siehe Konfigdatei, was die einzelnen
Parameter bedeuten ist ja in der Hilfe von Blat ersichtlich.

Gruss,

Karl
Bitte warten ..
Mitglied: apnoe0381
05.08.2009 um 11:19 Uhr
Hallo Karl,
danke für deinen Tip, das funkzt soweit problemlos im mom macht auch eher der smartd probleme da er bei einem test keine E-Mail versendet, wie er das eigentlich tun sollte. Hat jemand da schon eine funktionierende smartd.conf als beispiel zum versand von mails unter windows???

Grüße
Sebastian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst SQL-Server: Wann Instanzen nutzen? (11)

Frage von User1000 zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
gelöst Netzwerk bricht unerwartet zusammen (9)

Frage von Jan1986 zum Thema Windows Server ...

Linux Tools
gelöst Bash Script contains Bilden und nutzen (19)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Linux Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...