Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SMTP Server installieren

Frage Linux

Mitglied: GaDgeT

GaDgeT (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2006, aktualisiert 03.12.2006, 3090 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen.

Ich habe ein Debian System in Virtual PC auf einem Win2000 Rechner laufen.
Darin habe ich postfix installiert.
Konfiguration:
Internet Site
Where should mail for root go: none
Mailname des Systems: host.localhost (nur zum testen)
Für welche Rechner möchten sie mails akzeptieren.. da hab ich z.B. die IP meines Win2000 Rechners reingeschrieben: 192.168.178.20
Force synchronous updates on mail queue: no
Local Networks: 192.168.178.1/24
procmail zur lokalen Mail-Zustellung: ja
Mailbox größe: 100 mb
Zeichen für lokale Adresserweiterung: keine Eingabe

=> Der Service läuft.

Dann habe ich n Programm zum senden von EMails über SMTP. Gebe da 192.168.178.24 (mein Debian) als SMTP Server an. Der sagt auch die Mail wurde gesendet. Geht sehr schnell!! (vielleicht zu schnell?!)

Die Mail kommt leider nie an!

Muss ich noch Benutzer konfigurieren? Wenn ja, wie?

Oder welche Einstellung fehlt noch?

Mit exim hab ichs auch probiert. Gleiches Resultat.

Vielen Dank für Hilfe
Mitglied: 16568
03.12.2006 um 15:08 Uhr
*Mal nach Linux verschieb*
(ist ja kein Webserver-Problem)

Lonesome Walker
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 core - neue Domäne installieren (1)

Frage von chrismass zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Standard auf neuen Server 2016 installieren? (9)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...