Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Snapshot, Server Absturz

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Fireclay

Fireclay (Level 1) - Jetzt verbinden

15.06.2009, aktualisiert 13:27 Uhr, 6946 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich habe ein Snapshot Image eines W2k3 Servers erstellen wollen, was von einer Domain in eine andere auf eine NAS gehen sollte. Dazu wurde direkt auf die IP Adresse der Nas zugegriffen. Daraufhin hat sich der Server komplett aufgehängt. Aus den Ereignisprotokollen konnte man nichts herrauslesen, ich habe nur das Log von Snapshot was mir folgendes ausgespuckt hat:

"NTCPVOL2FILE 1575 - driver reported error: <Failure to create Irp"

hat irgendjemand so ein Problem schoneinmal gehabt oder weiß etwas mit dem Fehler anzufangen?

danke für Antworten

mfg. Fireclay
Mitglied: 60730
15.06.2009 um 15:04 Uhr
Servus,

deine Frage habe ich mal als "Sehr Anspruchsvoll" markiert - hast du eine Ahnung warum?

Ich deute diese "markierung als Kristalkugelalarmdetection - ergo Snapshot bedeutet bei dir genau welche der vielen vielen Möglichkeiten?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Fireclay
15.06.2009 um 15:23 Uhr
Hi Timo,

"Kristalkugelalarmdetection"


mit Snapshot meine ich das programm Drive Snapshot von Tom Ehlert....
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.06.2009 um 15:47 Uhr
Zitat von Fireclay:
Hi Timo,

"Kristalkugelalarmdetection"


mit Snapshot meine ich das programm Drive Snapshot von Tom Ehlert....


ok - "das" Tool habe ich - und nein - den Fehler noch nie gesehen.

btw: NAS ist kein "billigteil?" - sondern was "anständiges?"

Denn es werden beim Backup so viele Daten so schnell übertragen, daß z.B USB Platten an einem Server - die per Share gemappt werden - die Kiste gnadenlos überfordern.

Was bei einer Synology & einer Thecus kein Problem ist - ist es bei Lacie, Buffalo und anderen ."billigheimern" - die ich zugebe ausprobiert zu haben - allemal ;-(


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Fireclay
15.06.2009 um 17:01 Uhr
Ist eine Platte von Buffalo, allerdings habe ich keine Probleme das Backup in der eigenen Domain da drauf laufen zu lassen, also sollte es rein von der Geschwindigkeit ja hinhauen Daten von einer entfernten Domain via VPN zu dort drauf zu schieben (was ja bestimmt langsamer läuft als im eigenen Netz).

mfg. F
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.06.2009 um 19:33 Uhr
Servus,

wenn es gerade so reicht, um intern die Daten zu sichern - muß es nicht auch zwangsläufig extern funktionieren.

Eher andersherum.

ERgo - besorg dir in der externen Doamin irgendwo einen Platz, den du fürs Backup nutzen kannst und dann "kannst" du mal versuchen - die Daten per copy auf die Buffalo zu übertragen.
Aber auch das "kann" in die Hose gehen - muß nicht funktionieren.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...