Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Software enthält Mikroprozessor?

Frage Entwicklung

Mitglied: glorias

glorias (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2008, aktualisiert 29.04.2008, 3498 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich lerne gerade für die LAP und stolperte über folgende Aussage(aus dem Wiki):

"Erklären Sie den Fachbegriff Software"

Software bezeichnet alle nichtphysischen Funktionsbestandteile eines Computers bzw. eines jeden technischen Gegenstandes, der mindestens einen Mikroprozessor enthält. Dies umfasst vor allem Computerprogramme sowie die zur Verwendung mit Computerprogrammen bestimmten Daten. "

Was soll ich unter einem Mikroprozessor verstehen ? -> Ein Mikroprozessor (griech. mikros für „klein“) ist ein Prozessor in sehr kleinem Maßstab, bei dem alle Bausteine des Prozessors auf einem Mikrochip vereinigt sind.
Wenn ich irgendein kleines Programm\Software codiere, und sei es "Hallo World" in C, enthält es einen Mikroprozessor? Kann mir das Jemand mal so erklären, das ich es kapiere bitte?

Herzlichen Dank,Mit freundlichen Grüßen

glorias
Mitglied: jlasner
28.04.2008 um 14:39 Uhr
glaube, du hast da was missverstanden.
ic hab's mal umformuliert...


"Software bezeichnet alle nichtphysischen Funktionsbestandteile eines jeden technischen Gegenstandes, der mindestens einen Mikroprozessor enthält. Dies umfasst vor allem Computerprogramme sowie die zur Verwendung mit Computerprogrammen bestimmten Daten. "
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
28.04.2008 um 14:54 Uhr
Jeder Computer bzw. jeder technische Gegenstand der mindestens einen Mikroprozessor enthält hat auch Software drauf

Also Mikroprozessoren enthalten Software
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
28.04.2008 um 16:13 Uhr
Jeder Computer bzw. jeder technische
Gegenstand der mindestens einen
Mikroprozessor enthält hat auch Software
drauf
...das ist eine falsche Schlussfolgerung.

Richtig wäre: Gibt es einen technischen Gegenstand, der mind. einen Prozessor enthält, so sind alle nichtphysischen Funktionsbestandteile (sofern vorhanden) Software.

Also Mikroprozessoren enthalten Software
...und das stimmt überhaupt nicht.

Die Antwort von jlasner ist schon richtig.

Mit freundlichen Grüßen telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
28.04.2008 um 21:23 Uhr
> Also Mikroprozessoren enthalten
Software
...und das stimmt überhaupt nicht.

Das Zeug muss auch erst programmiert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: glorias
29.04.2008 um 07:57 Uhr
Herzlichen Dank für die schnellen Antworten, jetzt verstehe ich was gemeint ist.

Mit freundlichen Grüßen
glorias
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (3)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
gelöst Scanner Software pls schnelle Hilfe (5)

Frage von TheScanner zum Thema Drucker und Scanner ...

Windows Userverwaltung
gelöst Ist tenfold eine Preiswerte Software? (4)

Frage von ALucaK zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...