Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Software iSCSI - Prozessorlast?

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: Lousek

Lousek (Level 2) - Jetzt verbinden

03.03.2009, aktualisiert 14:07 Uhr, 3527 Aufrufe, 1 Kommentar

Guten Tag Forum.

Ich habe hier mal ein bisschen rumgeprobt mit einem iSCSI Target (FreeNAS) und einem ESX-Server, beides mit den iSCSI Software Initiatoren ...
Jetzt würde es mich wunder nehmen, ob man so global sagen kann. für z.B. 100MBit/s braucht man so und soviel MHz ...

Was gilt so als "goldene Regel" (CPU, RAM), wenn man mit einem iSCSI-Software-Initiator als Target (z.B. FreeNAS) z.B. ein 100MBit/s-Netzwerk auslasten will?

Greetz, Lousek
Mitglied: drehzahlmatze
11.11.2009 um 18:47 Uhr
Hallo ich betreibe einen Freenas Server mit einem Intel Atom 230 (1,6 GHz) und 2 GB 553 MHz DDR2 Ram und einer Realtek 1GBit PCIe Netzwerkkarte und erreiche damit im ISCSI Bereich ca 40 MB/s unter SMB ca 60 MB/s.

Unter ISCSI ist der ATOM leider voll am Limit durch die zusätzlichen Berechnungen (ein/auspacken der Datenpakete etc), Mit einem Core 2 Duo oder Athlon X2 sollte da deutlich mehr drin sein am besten noch eine aktive Netzwerkkarte (z.B. Intel) dann sollte nur noch die Geschwindigkeit der Festplatten das Limit darstellen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Software -, Hardware -, Bios Fake Raid (35)

Frage von Winuser zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
gelöst Win7 Enterprise Desktop mit Lizenz-Software? (4)

Frage von Snowman25 zum Thema Windows 7 ...

Monitoring
gelöst Dokumentations-Tool für Infrastruktur und Software-Entwicklung (2)

Frage von ernown zum Thema Monitoring ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (17)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...