Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Software für Passwortabfrage vor dem Beenden einer Anwendung

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: schraubendose

schraubendose (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4623 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich hab folgendes Problem.
Ich suche ein Programm (am bestens Freeware) welches beim Beenden einer Anwendung eine Passwortabfrage startet, so dass das laufende Programm nicht ohne Passwort beendet werden kann.

Dieses Programm benötige ich, da ich ein Film non-stop laufen lassen möchte und das nicht von anderen Users beendet werden soll.

Falls es noch notwenig ist, das Programm sollte auf WinXP oder Vista laufen. Außerdem werden ich für das Abspielen wohl den MediaPlayer oder VLC verwenden.

Danke schonmal im Vorraus für eure Hilfe.

lg schraubendose
Mitglied: 45877
10.08.2009 um 11:31 Uhr
wie wäre es maus und tastatur abzuklemmen, dann macht auch keiner den film aus.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
10.08.2009, aktualisiert 18.10.2012
Ich würde das mit dem Application Watchdog machen. Der verhindert zwar nicht das Beenden der Anwendung, startet sie aber einfach kurzerhand neu.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: schraubendose
10.08.2009 um 11:37 Uhr
Danke für die schnellen Anworten

Ich werde es mir mal anschauen.

Leider bringt es mir nicht viel, wenn ich das Programm wieder neustarte.
Ein Programm welches das Starten eines Programmes mit einer Passwortabfrage anfängt, habe ich bereits gefunden, allerdings brauche ich das nicht...

lg schraubendose
Bitte warten ..
Mitglied: DrAlcome
10.08.2009 um 11:43 Uhr
Zitat von 45877:
wie wäre es maus und tastatur abzuklemmen, dann macht auch keiner
den film aus.
Würde ich auch so machen. Es sei denn die Vor-Ort-Gegebenheiten lassen das (warum auch immer) in deinem Fall nicht zu...?
Ist das ein Werbe-Display das nur so Info-Filmchen zeigt?
Bitte warten ..
Mitglied: schraubendose
10.08.2009 um 11:48 Uhr
Das soll nur ein Info-Filmchen werden^^

Es würde nichts bringen die Tastatur und die Maus abzuklemmen, da die ja jeder wieder ganzeinfach dranstecken könnte, dann hätte man ja sogesehen nichts davon =)
Bitte warten ..
Mitglied: DrAlcome
10.08.2009 um 11:53 Uhr
OK... dann nächste Frage:
WO steht denn die Kiste? Kann man die (wie es in so einem Fall üblich ist) nicht einfach räumlich vom Display trennen? Dann kommt auch keiner auf die Idee dran rum zu spielen...
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
10.08.2009 um 12:00 Uhr
was du evtl .machen könntest wäre mit autuit nutzereingaben sperren könntest bis sich der player beendet nachdem der film zuende ist. das lässt sich zwar mit strg + alt + ntf umgehen ist aberstmal ein kleines hinderniss.
jetzt wo ich es gelesen habe würde ich einfach ein usb schloß vor die ports hängen:

http://www.lindy.co.uk/usb-port-blocker-pack-of-4-colour-code-blue/4045 ...
Bitte warten ..
Mitglied: schraubendose
10.08.2009 um 12:09 Uhr
Ein Kollege von mir hat mich gefragt, ob ich so ein Programm finden könnte, daher weiß ich nicht genau, wo die stehen soll bzw. bereit steht, aber ich glaube die Kiste steht mit dem Monitor in einem Raum und kann auch nicht getrennt werden, also fällt das somit auch aus.

Aber sonst eine gute Idee^^
Bitte warten ..
Mitglied: L0g1t3ch
10.08.2009 um 12:34 Uhr
okay gehen wir mal von folgender situation aus welche mir grade in den sinn kommt

Ein Stand beispiel auf einer Messe.

der Rechner läuft das filmchen spielt. (ohne maus und tastatur)

3 Leute sind am stand und sprechen mit Kunden wieso sollte also die Situation eintreten das Person X ( meinetwegen konkurrenz vom Nachbarstand ) kommt und ohne das es jmd auffällt tastatur und maus ansteckt und filmchen beendet?

Mir fällt nun keine Szenerie ein wo man den rechner so lange unbeaufsichtig lässt das jmd das filmchen beendet ... denn wenn man ihn dann offenstehen lässt ist nicht das filmchen beendet sonder der rechner eingepackt und weggeschleppt ...

Ein Programm was eine passwort abfrage beim beenden eines Prozesses startet klingt auch nach noch nie dran gedacht und deswegen nicht erfunden.

Die Meisten leute wollen eine passwort abfrage bevor etwas startet und nicht wenn ich es ausmachen will


Deswegen wirste da schlechte karten haben
Bitte warten ..
Mitglied: schraubendose
10.08.2009 um 12:43 Uhr
Klingt logisch was du sagst, seh ich ein.

Allerdings fänd ich so ein Programm gar nicht so unbrauchbar, sollte man sich mal dranhängen und programmieren.

Ich warte noch etwas ab, vll weiß ja jemand was und hatte selber schon mal das gleiche Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: pandemo69
10.08.2009 um 13:21 Uhr
Hallo.

Sofern der PC frei zugänglich ist wird alles nichts helfen. Du befürchtest ja, das jemand eine Tastatur oder eine Maus ansteckt. Was sollte ihn also dann daran hindern den Powertaster zu drücken, oder noch einfacher, den Netzstecker zu ziehen? Vielleicht hast du ja die Möglichkeit, den PC in ein abgeschlossenes Gehäuse (auf genug Luftzufuhr achten) stellen.

Logout Passworte sind in der Tat sehr selten (bis vielleicht auf Server-Logouts), da ich (fast) immer die Möglichkeit habe, einfach den Saft abzudrehen. Solche Passworte haben vielmehr den Sinn festzustellen, wer und aus welchem Grund jemand ein Programm (oder ein System) beendet. Und dies nicht mutwillig, sondern bewusst aus einem bestimmten Anlass heraus.

lg
Pan
Bitte warten ..
Mitglied: L0g1t3ch
10.08.2009 um 13:33 Uhr
muhaha ganz einfach lösung ...

man nehme die idee von Pandemo ( packe den rechner ein )

kaufe sich ein VGA Kabel ca 10 Meter bei Media markt oder drogenhändler des vertrauens

uns stellt monitor und rechner 10 meter weit auseinander. zum schutz und spuren verwischen hängst du über das kbael ne lichterkette und Lammeta und sagst es sei deko...

so ist der rechner vor diebstahl und ungewollte eingaben geschützt

EDIT: und nein dies ist kein Lustig machen oder VerA sondern ein ehrlicher Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: schraubendose
10.08.2009 um 13:38 Uhr
Ich werde mal versuchen, wie weit ich meinen Kollegen von dem Tipp überreden kann ...

Danke an alle!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Passwortabfrage Office bei Dokumenten von Apache Server

Frage von Cougar77 zum Thema Microsoft Office ...

Windows 7
Wie kann ich das beenden eines Prozesses Protokollieren? (7)

Frage von Scroller zum Thema Windows 7 ...

Entwicklung
Vorhandene Uralt-Anwendung absichern (3)

Frage von iceget zum Thema Entwicklung ...

Batch & Shell
gelöst Remote Prozesse Beenden (6)

Frage von Hanuta zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (57)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (23)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...